Hilfe - Standardkalender beim Y200 versehendlich gelöscht

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
L

log11

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

ich hatte mir eine aCaledar auf mein Y200 draufgespielt und war irgendwie der irren Meinung, ich könnte dann den originalen Android Kalender runterschmeißen. :cursing:
Blöderweise kann ich nun natürlich keine Kalendereinträge machen. Ich hatte mir aus dem Netz schonmal die CalendarProvider.apk und die Calendar.apk für 2.3.6 runtergeladen und in system\app reingeschoben. Leider erfolglos.
Könnt Ihr mir da irgendwie weiterhelfen? Ich will das Y200 natürlich nicht in Werkseinstellungen deshalb zurücksetzen.


1000 Dank.
 
L

log11

Stammgast
Threadstarter
@ det, das habe ich beachtet. Problem wird sein, ich habe nur die CalendarProvider.apk und Calendar.apk. Da fehlt mir doch sicher noch ne dritte Datei, oder? Mir war so als gibt es da noch ne (*.odex)

Vielleicht ist einer von den Y200 Nutzern so nett und zippt mir mal alle 3 Dateien. Das wäre :thumbsup:
 
M

missesbot

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich war genauso ungeschickt, sprich habe das gleiche Problem...

Gibt es mittlerweile eine Lösung???

Gruß

Andre
 
sabsi_lol

sabsi_lol

Neues Mitglied
wäre für eine lösung auch sehr dankbar :tongue:
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Entweder zieht ihr euch das Backup von den Y200 System Dateien bei Uploaded.to oder installiert euch Google Kalender
 
sabsi_lol

sabsi_lol

Neues Mitglied
Hi det,

beim G700 klappt das mit Google Cal nicht. Hab aus Versehen die calendarprovider.apk gelöscht und kriege beim Versuch sie über Gmail zu installieren immer nur eine Fehlermeldung.

Mach ich irgendwas falsch?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten