Welche alternativen Apps(Google) für das P50 Pro?

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche alternativen Apps(Google) für das P50 Pro? im Huawei / EMUI / HarmonyOS / ohne Google-Dienste (inklusive Apps) im Bereich Huawei Allgemein.
C

Coolzero82

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, am Montag kommt dann auch mein P50Pro, welche app alternativen gibt es für die nicht vorhanden google dienste? Also z. B. Youtube oder bekommt man das installiert? Gibt es so etwas wie einen Google Dienste emulator um z. B. Auch diverse Banking Apps zu nutzen? Welche Alternativen appStores kann/sollte man nutzen oder bekommt man den Google play store nachinstalliert?

Danke
 
tecalote

tecalote

Philosoph
@Coolzero82
Ich habe zwar ein Mate 40 Pro ohne Google Dienste, aber das macht keinen Unterschied!
Hier eine kurze Zusammenfassung, ohne genauer ins Detail zu gehen.

Es gibt einen guten Emulator, das ist GSpace (ist in der AppGallery).
Lässt sich jedoch nicht zusammen mit folgendem verwenden:

Ich empfehle stattdessen diese Methode:
microG Huawei Fix und Update [All In One Paket]

Die Anleitung ist im PDF Format im Paket und hier(Link) nochmal beschrieben.
Bei einem Update muß nur die Datei 06 drüber installiert werden.
Es handelt sich um micro Google Dienste (microG).
Damit funktionieren nicht nur Push-Benachrichtigungen, sondern es laufen auch Apps, die sonst ohne Google Dienste nicht funktionieren würden.

Der AuroraStore ist ein alternativer Playstore und der Beste, den es gibt.
Ich bin damit bei meinem Google Konto angemeldet und habe auch Zugriff auf meine gekauften Apps.

Bei mir laufen dadurch alle meine Banking Apps.
Es kommt natürlich auch immer drauf an, welche Banking Apps.
Zum Thema, welche Apps am P50 Pro ohne Google Dienste laufen, gibt's hier noch einen Thread:
Apps, die ohne Google-Dienste auf dem P50 Pro laufen

Schönes Wochenende :)
 
S

Staude1976

Ambitioniertes Mitglied
@tecalote funktioniert damit auch android suto?
Lg.
 
tecalote

tecalote

Philosoph
@Staude1976 Ne, Apps von Google selbst laufen nicht, auch nicht Android Auto - mit Ausnahme von ein paar Apps, die ohne Anmeldung laufen:
Google Maps, Übersetzer z. B.

Statt Gmail kann man BlueMail für Gmail Adressen verwenden.
Dazu muß man vorübergehend Firefox als Standard Browser nutzen, um sich einmalig bei Google in BlueMail anmelden zu können.
Über BlueMail läuft auch der Google Kalender.
 
tecalote

tecalote

Philosoph
Coolzero82 schrieb:
Hatte ich vergessen zu erwähnen.

YouTube läuft auf jeden Fall im Browser, auch mit Anmeldung.

Wenn man die MicroG Methode verwendet, kann man NewPipe als YouTube App (ohne Anmeldung, aber mit Download Möglichkeit) verwenden.

Die App YouTube Vanced (mit Anmeldung) läuft nicht in Verbindung mit MicroG).
YouTube Vanced verwendet ein spezielles, auf YouTube angepaßtes MicroG, das leider nicht mit dem allgemeinen MicroG zusammen funktioniert.
Allerdings gibt's die App nicht mehr lange, siehe hier

Oder eben GSpace, da läuft die Original YouTube App.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Coolzero82

Fortgeschrittenes Mitglied
Puh, das ist ja top, das hört sich ja so an als ob sich zumindest fast alles umsetzen ließe. Da freue ich mich auf Montag und werd es dann mal alles ausprobieren. Vielen Dank für die ausführlichen Infos.
 
NeoZD

NeoZD

Stammgast
Ein sehr gutes email programm ist auch Spark neuerdings im Huawei app store
 
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
Spark nutze ich ebenfalls und bin super zufrieden damit.
 
D

Der Unbeugsame

Erfahrenes Mitglied
Wenn man Online-Banking-Apps vollumfänglich auf Smartphones ohne GMS nutzen möchte, geht das nicht!
 
tecalote

tecalote

Philosoph
@Der Unbeugsame Das kommt drauf an (Welche Bank/App) , ich nutze online Banking in vollem Umfang.
Advanzia und Amazon Kreditkarten Banking, Postbank Finanzassistent inkl. BestSign (Push-TAN App), Paypal und PayDirekt.
 
D

Der Unbeugsame

Erfahrenes Mitglied
Und das mit "sauberen" offiziellen Apps/apks, die von den jeweiligen Banken über den Google Play Store hinaus freigegeben sind?
 
tecalote

tecalote

Philosoph
@Der Unbeugsame Ja, es sind die genau diesselben Apps, die im Google Playstore sind. Ich verwende den AuroraStore, welcher zwar ein inoffizieller Playstore Client ist, jedoch 1:1 auf dieselben Apps und deren Updates vom Google Playstore zugreift.
Ich hatte es hier beschrieben.
Find ich besser, als den ApkPure Store (da keinerlei Werbeeinblendungen).

Ich bin darüber bei Google angemeldet und halte die Apps darüber aktuell (also ich update damit jeweils auf die neueste Version). Selbst meine gekauften Apps von früher kann ich damit installieren/updaten.

Ich habe nahezu keine Apps nur als apk installiert. (bis auf drei, die es weder im Playstore, noch in der AppGallery gibt.)

Alle Apps, welche keine explizite Google Dienste Abhängigkeit haben, laufen, aus dem AuroraStore sogar ohne MicroG, dass ich auch im verlinkten Post kurz beschrieben habe.
Mit MicroG (micro Google Services) ist es ideal, da damit auch die Push-Benachrichtigungen funktionieren und eben auch zum Teil Apps laufen (nicht alle), welche sonst Google Dienste benötigen (mit Ausnahme von Google eigenen Apps, wie Gmail, YouTube etc.)

Apps, die hingegen Huawei spezifisch in der Huawei AppGallery sind, installiere/update ich nur über die AppGallery und setze sie im AuroraStore für Updates auf die Sperrliste.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Der Unbeugsame

Erfahrenes Mitglied
Meine Bank hat mir mitgeteilt, dass ihre offiziellen Apps nur über den offiziellen Google Play Store oder den App Store bei IOS zu beziehen sind.

Alles andere ist mir, ehrlich gesagt, zu unsicher.
 
tecalote

tecalote

Philosoph
Der Unbeugsame schrieb:
nur über den offiziellen Google Play Store
Der AuroraStore holt sich Apps direkt aus dem "offiziellen" Playstore.
Es ist nur eine Open Source "Playstore" App (Code ist frei zugänglich zur Prüfung).

Darum kann ich mit dieser App auch bei Google angemeldet sein und sehe dort auch den Verlauf meiner gekauften /installierten /nicht installierten und der Apps, die in der Familien Mediathek gespeichert sind und jederzeit installiert werden können.
Daran ist nichts unsicher, es ist nur nicht "offiziell".
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Coolzero82

Fortgeschrittenes Mitglied
So, nach dem ich nun ein paar Tage, aber nur sehr wenige Stunden mich mit dem P50Pro beschäftigen konnte, kann ich erstmal sagen das es nichts zu meckern gibt, im Aurora Store gibt's nahezu alles und selbst die ING Diba App worüber auch die freigeben und Anmeldungen laufen funktioniert ohne Probleme. Ich konnte noch nicht wirklich viel testen, da ich erstmal alles was ich nicht brauche entfernt hab und dann nur das für mich nötige installiert habe. Das P50Pro ist sehr schnel und hat ein super Display, auch die Kamera gefällt mir sehr gut, aber leider vermisse ich da ein paar Sachen vom P30Pro (aber es sind auch neue dazu gekommen). Insgesamt kann ich nach der kurzen Zeit sagen das es ein tolles Gerät ist und ich die google Dienste nicht vermisse, ich aber auch sagen muss ich finde gefühlt den Unterschied zum P30Pro eher marginal
 
D

Der Unbeugsame

Erfahrenes Mitglied
@Coolzero82 Was vermisst Du vom P30 Pro?
 
C

Coolzero82

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei der Camera App fehlt z. B. Die lichtmalerei, da ich wie gesagt aber noch nicht viel testen konnte, hab ich es vielleicht auch nur übersehen
 
DarkAngel

DarkAngel

Super-Moderatorin
Teammitglied
@Coolzero82
Die Lichtmalerei fehlt derzeit noch. Du hast sie nicht übersehen.
 
C

Coolzero82

Fortgeschrittenes Mitglied
Nutzt einer die die Rewe App um dort online zu bestellen? Ich kann mich in der App nicht mit meinen Daten anmelden am P50Pro, am P30Pro klappt es ohne probleme
 
C

Coolzero82

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, hab vom Support die Rückmeldung bekommen das es nicht ohne googleservices funktioniert, leider klappt auch mit MicroG nicht