Nummerische Tastatur für SMS?

lufkin

lufkin

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Moin
Da mir die QWERTZ Tastatur im vertikalen Modus ohnehin n bisschen zu klein ist, hätte ich da gerne ne klassische numerische Tastatur mit T9 und die QWERTZ nur im Landscape Modus. Ist das, idealerweise mit Bordmitteln, machbar?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

philipus

Neues Mitglied
Hallo, ich hätte zwei Fragen:

  1. Ganz allgemein: Was ist eigentlich immer mit Bordmitteln gemeint?
  2. Welche App ist das in dem oben dargestellten Bild? Kannst du vielleicht mal den Link direkt zur entsprechenden App im Android Market posten?
Danke schonmal...
 
P

Pistenhase83

Neues Mitglied
schau mal in den market und lade dir smart keyboard runter
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
https://market.android.com/details?id=net.cdeguet.smartkeyboardtrial
+ https://market.android.com/details?id=net.cdeguet.smartkeyboardpro.de

Du musst aber T9 erst in den Einstellungen aktivieren.

Einstellungen -> Sprache & Tastatur ->Smart Keyboard Trial Einstellungen (unterm Haken ^^) -> Allgemeine Einstellungen -> Hochformat -> T9 auswählen.

Ansonsten ist standardmäßig die Tastatur eingestellt wie beim Huawei auch, also pro Buchstabe eine Taste.

Achja die verschiedenen Tastaturen kannste auswählen wennste in nen Eingabefeld bist, da einfach aufn Touchscreen lang drücken. Im neuen Fenster "Eingabemethode" auswählen und dann halt die Tastatur auswählen.
 
P

Pistenhase83

Neues Mitglied
Danach gehst du in deine einstellungen für sprache und Tastatur. Aktivierst unten smart keyboard dann auf die einstellungen von smart keyboard. tust bei sprache alles auf deutsch und lädst dir am besten noch das deutsche wörterbuch runter.
Dann wichtig falls es noch nicht eingestellt ist gehste noch auf algemeine eistellungen/Hochformat T9. so nu biste fertig in dem programm.

Um die tastatur dann zu haben gehste in deine sms und tipste für 3 sec in deinen eigabetext und und nimmst smart keyboard
 
lufkin

lufkin

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Mit Bordmitteln ist das gemeint, was ab Werk auf dem Gerät vorhanden ist, also sich ohne zusätzlich Software/Apps bewerkstelligen lässt.

Ansonsten, kann ich Smart Keyboard sehr empfehlen, lohnt sich.
 
P

philipus

Neues Mitglied
Okay... Danke an alle...

Ich werde dann mal das Smart Keyboard ausprobieren...
 
I

idk

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin super zufrieden mit Smart Keyboard. Habe mir auch die Pro Variante zugelegt. Das Wörterbuch ist am Anfang etwas schwach, aber es lernt neue Wörter und inzwischen kommt es eigentlich nicht mehr vor, dass ich ein Wort schreibe, dass noch nicht im Wörterbuch ist.

Man kann super viel Einstellen. Auch Gesten zb. Wenn man zb von rechts nach links wischt, lösche ich das zuletzt eingegebene Wort. Beim wischen von links nach rechts, kommt die QWERTZ Tastatur, nach oben Wischen kommt die Spracheingabe usw.Man kann auch die größe der Tasten einstellen.
 
S

SmartHua

Neues Mitglied
Also die Tastatur für die Eingabe im X3 ist echt klein. Ich habe mir auch die smartkeyboard-Tastatur und das deutsche Wörterbuch installiert. Hat alles sofort geklappt, bin auf dem Android-Gebiet ein Neuling.
Die neue Tastatur ist echt eine Wohltat. Es macht endlich wieder Spaß eine SMS zu schreiben. Vielen Dank für den Tipp.:thumbup::thumbup:
 
J

JanfährtAuto

Neues Mitglied
Smart Keyboard Trial habe ich mir runtergeladen, unter Einstellungen und Sprache extra Deutsch mit ä,ö,ü angewählt. Die nummerische Tastatur bringt die Buchstaben aber trotzdem nicht. Es nervt, immer ae, oe oder ue schreiben zu müssen.

Weiß jemand Rat?:thumbup:
 
L

Lea2006

Neues Mitglied
Du mußt etwas länger auf den entsprechenden Buchstaben drücken, dann geht ein Fähnchen auf auf dem du das Ö;Ä oder Ü anklicken kannst.
 
J

JanfährtAuto

Neues Mitglied
Lea2006 schrieb:
Du mußt etwas länger auf den entsprechenden Buchstaben drücken, dann geht ein Fähnchen auf auf dem du das Ö;Ä oder Ü anklicken kannst.
Genau so funktioniert das. Dankeschön :thumbup:
 
V

Vodka-Redbull

Neues Mitglied
kennt jemand eine kostenlose T9 Tastatur? Smartkey Trail hat ja diesen nervenden Hinweis und 2 € bezahlen muss ja nicht unbedingt sein. Kann das Go Keyboard eine Numerische T9 Tastatur? Ich hab nichts gefunden!
 
N

Nordharz

Neues Mitglied
Hallo, hoffe das ich mal wieder nur selber einen Fehler mache.
German Smart Keyboard ist installiert, (SD Karte ) und taucht auch unter " Anwendungen verwalten " mit einem grünen Häkchen auf.

Im Tastenfeld länger gedrückt, dann erscheint trotzdem unter Eingabemethode nur die Android Tastatur.

Wo liegt mein Fehler? Hoffe Ihr könnt mir auf die Sprünge helfen.

Dankeschön.
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Smart Keyboard darf nicht auf der SD-Karte liegen. Die muss auf dem internen Speicher installiert sein. Unter Einstellungen -> Sprache und Tastatur muss noch der Haken dann grün sein.
 
A

Angroit

Fortgeschrittenes Mitglied
Vodka-Redbull schrieb:
kennt jemand eine kostenlose T9 Tastatur? Smartkey Trail hat ja diesen nervenden Hinweis und 2 € bezahlen muss ja nicht unbedingt sein. Kann das Go Keyboard eine Numerische T9 Tastatur? Ich hab nichts gefunden!
Wenn man bei der Go-Keyboard-Tastatur unten links lange auf "?123" klickt, kommt ein Menu, wo man zur T9-Tastatur wechseln kann (->Switch Layouts).
 
fot

fot

Ambitioniertes Mitglied
MorphX schrieb:
Smart Keyboard darf nicht auf der SD-Karte liegen. Die muss auf dem internen Speicher installiert sein.
Liegt bei mir auf der SD-Karte und funktioniert wunderbar :confused2:
 
Oben Unten