Mate 10 Lite hängt beim Logo und startet nicht

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mate 10 Lite hängt beim Logo und startet nicht im Huawei Mate 10 Lite Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
K

Kenziano

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
ich bin 45 Jahre Alt und bin im Jahr 2005 von Italien nach Deutschland umgezogen. Ich bitte euch um euer Verständnis, wenn meine Rechtschreibung nicht perfekt ist.

Jetzt zu meinem Problem:
seit Freitag hängt mein Handy (Mate 10 Lite) beim Logo laden. Ich habe es am Do an Ladekabel angeschlossen und bin dann schlafen gegangen. Am nächste morgen war immer und nur das Huawei logo zu sehen:

Bei:
  • Reset mit Power-Taste.-> Das Handy restartet aber immer nur bis zu Logo
  • Volume-Leise+Power -> wie oben beschrieben
  • Volume-Laut+Power -> wie oben beschrieben
  • Volume-Leise+Power+Anschluss USB an PC -> kommt Fastboot&Rescue Mode screen, aber keine Verbindung an PC mit oder ohne HISuite möglich.

Kann ich mein Handy noch retten? Habt ihr ein Tipps? Mir würde es reichen, meine Tel. Nr. zu retten.

Beste Grüße und vielen Dank im Voraus

Kenziano
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
@Kenziano
Bekommst du das Handy aus?
15 Sekunden Powertaste drücken.
Dann Lautstärke Plus drücken und halten jetzt Ladekabel anschließen und Lautstärke Plus solange halten bis Recovery erscheint.

Im Fastboot Modus nutzt die Hisuite nicht viel
Beitrag automatisch zusammengefügt:

HDB oder USB Debbugging war nicht aktiviert?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kenziano

Neues Mitglied
Hallo Rene, danke für deine schnelle Antwort.

AUS bekommen ich es nicht. es wird nur neu gestartet. AUS geht nur wenn ich den Akkustecker ausstecke.
Wie du geschrieben hast funktioniert nicht...ich halte 3 Minuten lang die beide Taste gedruckt: es wird nach 5 Sekunde Schwarz, dann kommt den Logo, dann wird wieder Schwarz , kommt den Logo eine 2. Mal und so bleibt.

Ich habe schon Bilder vom Handy auf PC geladen, aber erinnere ich mich nicht ob ich HDB und USB-Deb. aktiviert habe...
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
@Kenziano
Wenn das Kabel ab ziehst so das es aus ist und dann Lautstärke Plus hälst beim anstecken funktioniert nicht?

Welche Build war es und welche Firmware war drauf?
 
K

Kenziano

Neues Mitglied
Nein, funktioniert nicht...darf man ein Video hier hochladen?
Build und Firmware würde ich dir gerne antworten wenn ich nur an das Handy-Menu zugriff hätte...
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Kenziano
Ja du darfst hier Video hochladen
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hattest du Über Nacht Update aktiviert und den Flugmodus drinn?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kenziano

Neues Mitglied
Nein, Kein Update und kein Flugmodus.
Auf dem Video kann man gut sehen wie es immer häng bleibt...egal was ich mache
 

Anhänge

  • FJVID_20210503_170447.mp4
    4,7 MB Aufrufe: 7
rene3006

rene3006

Inventar
@Kenziano
Hab mal Geduld

@tecalote
Kannst du da vlt helfen?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@Kenziano

USB Verbindung herstellen,
  • Vol+ und Power zusammen drücken und halten,
  • warten bis das Phone aus und wieder an geht,
  • sobald dann das HW Logo erscheint, alle Tasten sofort loslassen.
  • Nach einer Weile sollte die eRecovery starten, in der Du updaten kannst.
  • Die Firmware ist online.
Geht das nicht, ist die Recovery/ eRecovery defekt und muss neu geflasht werden, vorausgesetzt OEM und FRP sind unlocked.
 

Anhänge

rene3006

rene3006

Inventar
@Cris
Das scheint eben nicht zu funktionieren
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Schaun mir mal, viele machen das am Anfang verkehrt.

@Kenziano
Wenn es nicht klappt, versuche mal in den Update Mode zu starten. Wie von mir beschrieben, nur mit Vol- und Vol+ gleichzeitig mit Power. Also alle drei Tasten zusammen.
Wenn ja, will das Phone ein Update starten und bricht dann ab, weil es ja keines findet. In dem Fall ist das Gerät per "dload" Methode updatebar.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Kenziano schrieb:
AUS geht nur wenn ich den Akkustecker ausstecke
Sorry, das habe ich übersehen. Es bedeutet eigentlich, dass der Akku nicht geladen wird. Mögliche Ursachen sind: USB Kabel defekt, Akku Anschluss im Gerät lose, oder Ladebuchse defekt.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kenziano

Neues Mitglied
Cris schrieb:
@Kenziano

USB Verbindung herstellen,
  • Vol+ und Power zusammen drücken und halten,
  • warten bis das Phone aus und wieder an geht,
  • sobald dann das HW Logo erscheint, alle Tasten sofort loslassen.
  • Nach einer Weile sollte die eRecovery starten, in der Du updaten kannst.
  • Die Firmware ist online.
Geht das nicht, ist die Recovery/ eRecovery defekt und muss neu geflasht werden, vorausgesetzt OEM und FRP sind unlocked.
Danke Cris für deine Hilfe...aber es funktioniert immer noch nicht
Mit Vol+ Vol- und Power geht es auch nicht (beide habe ich mit und ohne USB ladekabel)

Akku, denke ich, ist in Ordnung. Weil wenn ich das Handy lange nicht fürs Laden anschließe, kommt überhaupt kein logo mehr (Akku leer): erst muss ich den Akku aufladen um meinen schönen HW Logo wieder sehen zu dürfen.
 
tecalote

tecalote

Guru
@Kenziano Ich konnte nicht eher was dazu sagen, da ich bis jetzt Dienst hatte.

1) Tiny ADB und Fastboot herunterladen: Tiny_ADB_&_Fastboot_v1.1.6-signed.exe | Tool by K3V1991 for Generic Device/Other

Dieses Tool am PC oder Notebook installieren - etwaige Virenwarnung von Windows oder Anti-Virenprogramme ignorieren und trotzdem ausführen (gegebenenfalls in die Ausnahmeliste setzen).
Info: Dieses Tool enthält keinen Virus, es ist bloß ein mächtiges Werkzeug, entwickelt von einem XDA-Developer und Quell- und Sourcecode offengelegt: [TOOL][WINDOWS] Tiny ADB & Fastboot | March 2021

2) Mit angeschlossenem USB Kabel und Vol- (leiser) und Powertaste in den "Fastboot und Rescue Modus starten"

3) Tiny ADB und Fastboot öffnen und nacheinander folgende Befehle in das Terminal eingeben und jeweils danach die Enter Taste drücken:
Code:
fastboot devices
fastboot oem get-product-model
fastboot getvar vendorcountry
fastboot oem get-build-number
fastboot getvar rescue_enter_recovery
fastboot oem oeminforead-SYSTEM_VERSION
4) Das Ergebnis hier posten, am Einfachsten als Screenshot.

Ich guck dann morgen Vormittag rein und werde daraus schließen, was sein könnte und was man tun könnte.

Erstmal Danke an @rene3006 und @Cris für die Hilfestellung und Support.
Ich bin beruflich leider sehr angehängt im Moment, sodass ich oft erst spät dazu komme, ins Forum zu gucken.
 
K

Kenziano

Neues Mitglied
@tecalote Vielen vielen Dank für deine Hilfe
Anbei ist ein Screenshot.

@rene3006 und @Cris ich muss mich bei euch auch rechtherzlich bedanken dass ihr mich nicht im Stich gelassen habt und für mich als erst zu Hilfe gekommen seid.
 

Anhänge

tecalote

tecalote

Guru
@Kenziano Die Systeminfos sind in Ordnung. Die Firmware RNE-L21 8.0.0.369 ist korrekt installiert.
Daher gehe ich nicht von einem Firmware Problem aus, sondern von einem defekten Akku.
Ich hatte nämlich kürzlich ein Huawei Gerät bei mir (das mir ein Benutzer von Android Hilfe geschickt hatte) und es verhielt sich gleich wie Deines. Es kam beim Start nur bis zum Huawei Logo.
Nach dem Akkutausch ließ es sich normal starten!

Schließlich geht's Dir ja auch um die Daten am Gerät, respektive den Telefonnummern.
Würde man versuchen, per dload die volle Firmware nochmal zu flaschen (vorausgesetzt, dass Recovery ließ sich ansteuern - was bei Dir nicht der Fall zu sein scheint) - würde das alles auf Werkseinstellungen zurück setzen...

Und ich denke nicht, dass es an einem Firmware Konflikt liegt - sonst hätte das Ergebnis etwas anders gezeigt (z.B. das die Bootloader Version nicht mit der Systemversion überein stimmt).
 
K

Kenziano

Neues Mitglied
Ok, dann ich würde so weiter machen: neuer Akku kaufen uns schauen was passiert
denkst du, dass ich trotzdem die Werkseinstellungen zurück setzen werden muss …. ?
 
tecalote

tecalote

Guru
@Kenziano Ne, ich denke, es wird danach ganz normal starten :)
 
K

Kenziano

Neues Mitglied
Dann drücken wir die Daumen...ich habe schon den Akku bestellt und er wird an diesem Wochenende geliefert. Sobald ich ihn montiert habe, werde ich mich nochmal melden.
Bis dahin, vielen Dank an alle!
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kenziano

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
leider hat sich die Lage verschlimmert:

Ich habe mir gedacht "ok, wenn der Akku möglicherweise nicht mehr richtig funktioniert, probieren wir ihn 100% aufladen"
Um das Handy Aus haben und den Boot-Loop zu unterbrechen, habe ich einfach den Stecker des inneren Akkus ausgesteckt, kurz gewartet, und wieder eingesteckt. In Aus zustand habe ich dann ihn mit dem Akkuladegerät verbunden.

Erst wenn auf dem Display 100% lesen konnte...habe ich wieder den Power-Taste gedrückt, um zu sehen ob es vielleicht richtig funktioniert.
Ergebnis: den 100% Akkuzustand Anzeige geht weg, der Display wird schwarz....und so bleibt...also sogar kein Huawei Logo mehr...

Ich habe gedacht: " der Akku war tatsächlich kaputt...!!!! nichts schlimm: in ein paar Tage kommt sowieso den neuer"

Gestern ist der neu Akku angekommen -> installiert -> Handy eingeschaltet -> Bildschirm KOMPLETT schwarz, sogar kein LED geht an.

Spannung an Akku ist 3,8 Volt (mit Multimeter gemessen).
Wenn ich das Handy mit PC verbinde, macht der PC sein typische Ton. Diese Ton höre ich auch wenn ich Laut+Power drücke, oder einfach nur Power...also ich vermute das irgendetwas passiert... aber sehe ich NICHTS.

Soll ich mich für die Beerdigung meines Handy vorbereiten, oder Ihr noch ein Licht am ende des Tunnel sieht?

Beste Grüße
 
tecalote

tecalote

Guru
@Kenziano Der Akku, den Du gekauft hast, ist sicher kompatibel oder original für das Gerät? Hast Du sicher die Flexkabel wieder alle richtig verbunden?