Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Akku Tausch Mate 20 Pro

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku Tausch Mate 20 Pro im Huawei Mate 20 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
Elsi29

Elsi29

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich habe letzte Woche Freitag und heute mein Mate 20 Pro zum Akkutausch zum Fachhändler gebracht. Der Händler hatte versucht an 2 Tagen 2 Akkus (original Huawei) zu tauschen bzw. zu ersetzen.

Beide Male mit dem gleichen Ergebnis, daß das Mate 20 Pro mit dem neuen Akku nicht hochfährt sondern immer nur kurz angeht.

Der Händler sagte mir, daß er bei Huawei so etwas noch nicht gesehen hat. Er hatte schon das Mate 20 Lite zur Reparatur, dort ging es problemlos.

Da ich beim 1. Akkutausch zugesehen habe, konnte ich keinen Fehler erkennen. Es war ein original huawei Akku und kein Billig-China-Imort.

Hat jemand von euch eine Idee wo der Fehler liegen kann?
 
Denowa

Denowa

Lexikon
Ich hoffe mal der Mann ist gut versichert!?
Wenn nach seinen Reparatur Versuchen das Gerät nicht mehr funktioniert, muss er es ersetzen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Wahrscheinlich Akku tief entladen...
Mal über Nacht langsam und schonend laden

VG
DOC
 
Elsi29

Elsi29

Erfahrenes Mitglied
Das Mate 20 Pro war ca. 5 min. am Laden. Sollte eigentlich für ein Prozente Akku reichen.

Oder muss das Handy eine mindestprozentzahl Akkupower haben um hochzufahren?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
nö, braucht nur ca 1-2%, damit der Bildschirm angeht.
Mehr is besser, sonst geht er im Bootloop weil er wegen dem Strom abschmiert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Elsi29

Elsi29

Erfahrenes Mitglied
Und der Bildschirm geht an und wieder aus und wieder an und wieder aus....

Kommt der "alte" Akku rein, geht's problemlos.

Nur halt, daß der alte Akku uppe ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Elsi29 schrieb:
Und der Bildschirm geht an und wieder aus und wieder an und wieder aus....
genau, da reicht der Strom nicht mehr aus, stürzt ab, und dann auf ein neues.
Also doch erst mal über 10% mal laden lassen, dann sollte das System hochfahren und mit ei9nem starken Netzteil auch halten UND laden.

.
 
V

Vitmaster88

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte einen ähnlichen Effekt mit meinem Mate, welches ich letzte Woche gekauft habe. Habs über Nacht an der Steckdose gelassen und nun läuft es ohne Probleme
 
Elsi29

Elsi29

Erfahrenes Mitglied
Und gerade das geht nicht. Wenn man den Ladestecker einsteckt, versucht das Gerät zu starten
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Da ist dert Akku leer...der muß erst richtig laden.....

Ein stärkeres Ladegerät nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Elsi29

Elsi29

Erfahrenes Mitglied
Und wie verhindert man, daß das Gerät beim Einstecken des Ladekabels startet?
 

Anhänge

  • VID_20200420_165002.mp4
    63,2 MB Aufrufe: 46
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Gute Frage...
Mit einem sehr starken Netzteil, damit der Akku nicht so schnell entladen kann...nicht mit der Powerbank.
Min. 2000 mAh
Evtl. ne Tasten kombi? Ich weiß nicht.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Elsi29 schrieb:
Ich habe letzte Woche Freitag und heute mein Mate 20 Pro zum Akkutausch zum Fachhändler gebracht.
Ich nehme an, dass der "Fachhändler" kein Huawei-Store war?

Elsi29 schrieb:
Es war ein original huawei Akku und kein Billig-China-Imort.
Woran machst Du das fest?
 
Elsi29

Elsi29

Erfahrenes Mitglied
GigaTom schrieb:
Ich nehme an, dass der "Fachhändler" kein Huawei-Store war?
Nein, ist bzw. war innovox.

GigaTom schrieb:
Woran machst Du das fest?
Er hatte mir den verbauten Akku und beide gelieferten Akkus gezeigt. Und diese waren identisch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Formatierung korrigiert. :) Viele Grüße DarkAngel
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Elsi29 schrieb:
Und diese waren identisch.
Äußerlich vielleicht. Es gibt mittlerweile viele zu gute Fälschungen und es ist schwierig, an Originale zu kommen. Auch für nicht von Huawei zertifizierte Werkstätten/Händler.
 
Droidhelper

Droidhelper

Stammgast
Als ich mein Akku tauschen ließ, fragte ich den Herr wieso er auch mein Display gleich tauschen muss. Er meinte, weil das zusammen gehört und sonst das Huawei nicht funktioniert. Ich war aber beim Huawei Store in Berlin Akexanderplatz. Sogar kostenlos war es 😁
 
Elsi29

Elsi29

Erfahrenes Mitglied
Warum hängen Display und Akku zusammen?
Die Verbindung erschließt sich mir nicht
 
Droidhelper

Droidhelper

Stammgast
@Elsi29 Das frag bitte Huawei selbst. Ich bin kein Techniker!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Elsi29 schrieb:
Die Verbindung erschließt sich mir nicht
Versteh ich auch nicht...ist eh Quatsch was der Labert.
Eine Studentische Aushilfe die "Wichtig machte" ?

VG
 
B

Bibo1234

Erfahrenes Mitglied
Mal blöd gefragt... Wieso steckt du das Handy nicht mal 10 min an den original Handylader... Der hat doch Saft genug und ist schnellladefähig!
Danach sollte es doch ohne Probleme gehen!