Diskussion zu Symbolen in der Statusleiste

  • 51 Antworten
  • Neuster Beitrag
glasnerchristian

glasnerchristian

Erfahrenes Mitglied
@glasnerchristian hat sich schon erledigt
Symbol ist da wenn der Leistungsmodus aktiviert ist
 
spikey25

spikey25

Fortgeschrittenes Mitglied
@glasnerchristian das sollte glaube ich die netzwerkgeschwindigkeit sein?!
 
glasnerchristian

glasnerchristian

Erfahrenes Mitglied
@spikey25 danke aber nein ist wenn der Leistungsmodus aktiviert wurde
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Jetzt mal die % Anzeige ins Akku Symbol gepackt. Schafft bissi mehr Platz
 

Anhänge

K

Kreacher

Fortgeschrittenes Mitglied
Kurze Frage: Selbst bei ausgeblendeter Notch bleibt ja nur relativ wenig Platz in der Statusleiste für Symbole, richtig? Wie ist das so in der alltäglichen Nutzung? Ich hatte bisher oftmals mehr als 3 Symbole in der Leiste, obwohl ich die Statusleiste eigentlich stets übersichtlich halte. Was passiert beim mate 20 pro, wenn mehr Symbole auftreten, aber durch die Notch nicht angezeigt werden können? Ich finde das ja mal überhaupt nicht vorteilshaft gelöst...
 
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Symbole werden halt nur so viele angezeigt wie Platz ist. Und nein, das ist wirklich gar nicht gut gelöst. Hoffe da auch auf Möglichkeiten bestimmte Symbole auszublenden, bei denen man eh weiss, dass sie an sind zb ;)
 
K

Kreacher

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist das ein softwareseitiges Problem, das durch ein Update gelöst werden könnte, oder ist physikalisch einfach kein Platz da für mehr Symbole?
 
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Die Notch ist sehr breit. Auch wenn man sie ausblendet ist sie ja nur durch den schwarzen Balken "versteckt". Mehr Platz ist da einfach nicht.
Einige haben ja schon Tools erwähnt mit denen man ein paar davon dauerhaft verstecken kann. Geht aber nicht mit allen.
Darum hoffe ich auf eine Möglichkeit von Huawei mit der man regeln kann welche Symbole wichtig sind und welche nicht.
 
Rudeboy09

Rudeboy09

Stammgast
Threadstarter
Hab mir jetzt mal die App aus dem Beitrag geladen und mit den ADB Befehlen ausgestattet. Leider kann ich auch nur die Icons ausblenden die ich mit dem Standard UI Tuner auch ausblenden kann. Zusätzliche wie zum Beispiel die Uhr oder Mobilfunk gehen weiterhin nicht weg. Wenn ich das richtig verstehe in dem Artikel kann die App das selbe als wenn ich das Array selbst per ADB eingebe. Oder hat jemand andere Icons per händischer Eingabe ausblenden können?
 
K

Kreacher

Fortgeschrittenes Mitglied
Es ist wahrlich ein Unding, dass man an einem 1000€ Gerät erstmal hackerische Einstellungen vornehmen muss, damit es einigermaßen läuft, wie man gerne hätte. Also mittlerweile bin ich doch sehr unsicher geworden bezüglich meines kurz bevorstehenden Mate-20-pro-Kaufs... Die Gluegate-Affaire macht das Ganze nicht wirklich besser.
 
Rudeboy09

Rudeboy09

Stammgast
Threadstarter
Sicherlich wäre es schöner wenn man das selbst regeln könnte. Man darf aber auch nicht vergessen das die meisten anderen Hersteller dies auch wenig bis gar nicht anbieten. Wenn ich die Bedürfnisse einiger Nutzer hier lese habe ich das Gefühl das für 1000€ die eierlegende Wollmilchsau vorausgesetzt wird. Da sollten sich vielleicht einige einfach gegen Huawei entscheiden und sich ein Gerät besorgen was einfach zu rooten ist und sich dann alles selbst anpassen. Die Geräte sind nunmal so wie der jeweilige Hersteller sich das vorstellt. Das da natürlich nicht jedes Bedürfnis eines jeden Käufers befriedigt werden kann ist klar.
 
K

Kreacher

Fortgeschrittenes Mitglied
Rudeboy09 schrieb:
Sicherlich wäre es schöner wenn man das selbst regeln könnte. Man darf aber auch nicht vergessen das die meisten anderen Hersteller dies auch wenig bis gar nicht anbieten. Wenn ich die Bedürfnisse einiger Nutzer hier lese habe ich das Gefühl das für 1000€ die eierlegende Wollmilchsau vorausgesetzt wird. Da sollten sich vielleicht einige einfach gegen Huawei entscheiden und sich ein Gerät besorgen was einfach zu rooten ist und sich dann alles selbst anpassen. Die Geräte sind nunmal so wie der jeweilige Hersteller sich das vorstellt. Das da natürlich nicht jedes Bedürfnis eines jeden Käufers befriedigt werden kann ist klar.
Im Grunde schon richtig, aber für 1000€ darf man auch was erwarten. Wir reden hier nicht von einem 200€-Plastikbrocken.
 
N

napfkrapfen

Neues Mitglied
Weiß einer, wie man das Symbol der Tastatur aus der Zeile oben verbannen kann? Das ploppt immer auf, sobald die Tastatur eingeblendet wird.
 
Rudeboy09

Rudeboy09

Stammgast
Threadstarter
@Kreacher
Ja. Aber die Frage ist ja ob manche zuviel erwarten. Es gibt ja nicht umsonst eine große Modding community. Eben weil Hersteller nicht alle Funktionen bieten die alle wollen.
Denke das war genug offtopic. Wollte mir das nur mal von der Seele schreiben.

Also es passen bei mir 5 Symbole in die linke Spalte der Statusleiste. Es kam auch erst einmal vor das es mehr waren da ich sie schon von alleine recht leer halte. Leider sind die Symbole für Mobilfunk und WLAN permanent links und rutschen nicht nach rechts obwohl dort noch Platz vorhanden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Langer

Neues Mitglied
Zu deiner Frage mit der App: Diese hab ich probiert und z.B. es nicht geschafft, damit das Auge für den Blaufilter abzuschalten, das musste ich per Befehl machen. Oder ich habe einfach nicht richtig gesucht, das kann natürlich auch sein.
Da man das aber nur einmal einstellt und dann zufrieden ist, find ich es ehrlich gesagt weniger schlimm und kann damit leben, da ich ADB ohnehin benutze für verschiedene Sachen, zumal das auch das einzige Symbol ist, das ich wirklich ausgeschalten haben will, da es permanent da ist.

Finde es natürlich auch schade, dass man das nicht anders regeln kann, keine Ahnung, ob das beim Stock Android geht, aber selbst wenn, wäre es bestimmt weg radikalisiert worden von Huawei, das stört mich ehrlich gesagt viel mehr, wenn Einstellmöglichkeiten vom Stock Android von Herstellern deaktiviert werden.
 
Rudeboy09

Rudeboy09

Stammgast
Threadstarter
Dann werde ich z. B. die Uhr nochmal per ADB versuchen zu verbergen.

Update
Habe nun versucht per manueller ADB Eingabe die Icons zu verbergen die per App nicht gehen. Ohne Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AndroidSysop

Erfahrenes Mitglied
Bin gerade am Einrichten eines Huawei Mate 20 Pro und habe das Problem, dass etliche Anzeigen in der Statusanzeige fehlen, da die Notch breiter ist, werden diese nicht dargestellt.
Erst wenn man von oben nach unten wischt sieht man alle Symbole.

Wie kann man die sichtbaren Symbole festlegen?
Ich würde das Akkusymbol ausblenden, dafür die Prozentanzeige.
SIM 1 + 2, WLAN, VPN, BT wären mir wichtig.
 
datt-bo

datt-bo

Experte
Ist halt der Nachteil von einer breiten Notch. Es fehlt halt der Platz.
 
-Matze-

-Matze-

Stammgast
Hallo,

habe seit Tagen das Problem, das ich ein Weckersymbol in der Statusleiste habe, obwohl kein Wecker aktiv ist, weder in "Uhr" noch in "Sleep as Android".

Hat noch wer eine Idee, woher es kommen könnte
 

Anhänge

Oben Unten