Erfahrung mit Kombi Mate 9 und Samsung Gear 3 gesucht

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrung mit Kombi Mate 9 und Samsung Gear 3 gesucht im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
J

Jiayu

Neues Mitglied
Hallo,

ich nutze das Mate 9 mit Android 8.0.0 und bin sehr zufrieden.
Würde mir gerne das Samsung Gear 3 zulegen, bin aber unsicher ob es bei dieser Kombi bekannte Probleme gibt bzw. ob ich alle Funktionen wie z.B. Whatsapp Nachrichten lesen, ohne Probleme klappt.

Mit Samsung Samrtphones soll es ja sehr gut laufen, aber bei anderen Herstellern liest man gelegentlich von Problemen.

Achso: Ich nutze auch noch eine Freisprecheinrichtung im Auto (Seat Leon) über Bluetooth, was auch weiter erhalten bleiben soll. Gibt es auch hier Erfahrungen?

Thx
 
atha87

atha87

Neues Mitglied
Moin ich nutze mein Mate 9 Android 8, mit der Samsung Gear 2 Classic. Davor schon unter Nougat und bis jetzt hatte ich keine Probleme gehabt. Benachrichtigungen kommen alle an.
 
J

Jiayu

Neues Mitglied
@atha87
Das hört sich schon mal sehr gut an, danke.
Es wäre schön wenn jeman noch Erfahrung mit dem Gear 3 hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von cris- - Grund: Zitat entfernt und Grammatik verbessert. Gruß, cris-
A

Anzinger

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze das Mate 9 in Verbindung mit der s3 classic. Bisher keine Probleme mit Android 8 und dem neuen tizen 3. Auch vorher nicht. Passt alles
 
Tavros

Tavros

Erfahrenes Mitglied
Auch bei mir harmoniert das Mate9 (Oreo) mit der Gear S3 (Tizen3).
 
J

Jiayu

Neues Mitglied
Danke für die Infos.
Jetzt muss ich mich nur noch durchringen das Gear S3 Frontier zu holen.
Bin mir noch nicht sicher ob es nur eine kurzfristige Spielerei ist oder ob es einen wirklichen Mehrwert für mich hat.
Whatsapp soll ja leider nur eingeschränkt funktionieren ...
 
J

Jiayu

Neues Mitglied
Habe mir die Gears S3 nun gekauft und der erste Eindruck ist sehr gut, bis auf das bekannt Whatsapp Problem.
Scheint sonst sehr gut mit dem Mate 9 zu harmonieren.
 
O

Only-P

Fortgeschrittenes Mitglied
Hui, ich bin durch Zufall auf diesen Thread gestoßen. Es scheinen ja doch einige die Gear Smartwatches mit dem Mate 9 zu nutzen.

Da ich mir eigentlich jedes neue (inoffizielle) Update per HWOTA mit anschließendem Reset aufspiele, beim neu Verbinden der Uhr aber alle Health-Daten von der Uhr gelöscht werden, wollte ich mal fragen wie ihr das managed? Kennt vllt jemand eine Möglichkeit, wie man das Löschen umgehen kann?
 
okadererste

okadererste

Ikone
Warum machst du ein Reset ohne Backup. Die Huawei App speichert doch die Daten oder neu huaweicloud. Alles da.
 
Tavros

Tavros

Erfahrenes Mitglied
Es geht ihm ja nicht um das Backup der Daten auf dem Mate 9, sondern das die Daten auf der Gear S3 bei dem erneuten Koppelung gelöscht werden. Und da ist, mir zumindest keine Lösung bekannt.
 
O

Only-P

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau. Es sei denn das Backup merkt sich die Bluetoothverbindung sowie zusätzlich die Appdaten der Samsung-Apps, und zwar so dass ich die Uhr nicht neu koppeln muss sondern sie sich automatisch wieder verbindet. Denn selbst ein Backup der S3 stellt die auf der Uhr gesammelten SHealth-Daten nicht wieder (auf der Uhr) her.
 
Ähnliche Themen - Erfahrung mit Kombi Mate 9 und Samsung Gear 3 gesucht Antworten Datum
68
1
2