1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Mydamon, 12.11.2018 #1
    Mydamon

    Mydamon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Guten Tag,

    wie kann ich den Huawei-Kalender mit dem Google-Kalender synchronisieren?

    Danke.
    Walter
     
  2. beicuxhaven, 12.11.2018 #2
    beicuxhaven

    beicuxhaven Moderator Team-Mitglied

    • Im Kalender links oben auf die drei Striche gehen.
    • Unter KONTO sollte dein GOOGLE Account sein
    • Wenn nicht, Konto hinzufügen
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Sollte sich der Kalender trotzdem nicht synchronisieren, einfach in der Kalender App den Speicher löschen. VORSICHT: Dann sind alle Einträge weg!!
     
  3. okadererste, 12.11.2018 #3
    okadererste

    okadererste Android-Ikone

    Kalender öffnen, oben die drei Striche und auf Konto hinzufügen.
    Ich bin mir aber nicht sicher ob Du zuvor dich mit der Huawei ID anmelden musst.
     
  4. Mydamon, 12.11.2018 #4
    Mydamon

    Mydamon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke für die Antworten.
    Vielleicht habe ich mich falsch ausgerückt: ich möchte die im Huawei erfassten Termine in den Google-Kalender übertragen.

    Im Huawei-Kalender habe ich mein Gmail-Konto angelegt.

    Wenn ich im Huawei-Kalender auf meinem Tablet einen Termin anlege, dann wird er im Google-Kalender auf dem Tablet angezeigt, aber nicht im Google-Kalender auf meinem PC.

    Wenn ich im Google-Kalender auf meinem PC einen Termin anlege, wird er im Huawei-Kalender auf dem Tablet und auf dem dortigen Google-Kalender angezeigt.

    Danke
    Walter





    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2018
  5. okadererste, 12.11.2018 #5
    okadererste

    okadererste Android-Ikone

    Dann synct dein Tablet nicht !
    Erstelle Mal ein neuen Termin und drücke "mehr" und danach auf Konto. Da muß das Google-Konto stehen.
    Ansonsten wird der Termin mit auf der Hardware eingetragen.
    Du schreibst Taplet ! Hier ist aber das Mate 9 Forum. Ob der Vorgang bei taplet gleich ist kann ich nicht sagen.
     

    Anhänge:

  6. Mydamon, 12.11.2018 #6
    Mydamon

    Mydamon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke für die schnelle Antwort... ich werde es nachher testen...

    Sorry, ich habe vergessen zu erwähnen, dass meine Frau das Mate 9 hat, ich habe das Huawei - Tablet und das Huawei 10 lite. Aber bei allen drei Geräten klappt es nicht ..
     
  7. Pianoralf, 12.11.2018 #7
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Du kannst den Huawei Kalender nicht mit Google synchronisieren.
    Die Syncronisation macht jeweils die Synchronisation für ein "Konto"
    Dafür ist der Kontobetreiber zuständig. Also entweder Huawei oder Google
    Du kannst allenfalls die Termine aus dem Huawei Kalender exportieren und dann nach Google einlesen.
    Dafür benötigst Du ein externes Tool, da Huawei von Haus aus keine Exportfunktion anbietet.
    Ich habe Tante Goole befragt und die hat mit das hier ausgespuckt.
    Android-Wechsel! Huawei Kalender synchronisieren – iMobie
    Damit hast Du dann alle Deine Huawei Termine in Google und werden dann auf den verschiednen Geräten synchronisiert.
    Probier es aus und berichte. Vorallem, ob die Termine im Huawei Kalender gelöscht werden.
    Sonst hast Du die nämlich nachher doppelt.

    Kalender lassen sich über myphoneExplorer auslesen. Dort kann man einzeln zu jedem Termin den Kalender ändern. Aber alle auf einmal von einem Kalender in einen anderen Kalender schieben geht nur wenn man die Termine dann mit Outlook synchronisiert und dann dessen Exportfunktion nutzt.
    Dann kann man die exportieren Termine in der PC Version von Google einlesen. Das ist allerdings komplex.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2018
  8. Mydamon, 12.11.2018 #8
    Mydamon

    Mydamon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Ralf,


    ganz herzlichen Dank, das probiere ich nachher aus... und werde hier berichten.

    Schönen Abend
    Walter
     
  9. Pianoralf, 12.11.2018 #9
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Es geht kostenlos mit myPhoneExplorer
    Ich habe es gerade probiert aus FJ Software :: Thema anzeigen - Kalender ändern

    1. Vorsichtshalber eine Sicherung der Termine erstellen
    2. Handy =>MPE-Client => Einstellungen => Zu synchronisierende Kalender nur den Kalender aktivieren, dessen Inhalt Du verschieben willst
    3. Blauen Pfeil "Vom Handy Laden"
    4. In der Telefonliste mittels Kontextmenü (rechter Maustaste) => Export/Import => Kalender exportieren =>Dateityp: Als iCal Datei (ics)
    5. Lösche alle Termine in diesem Konto + synchronisiere
    6. MPE-Client => Einstellungen => Zu synchronisierende Kalender nur den einen Kalender aktivieren, in welchem sich später die Termine befinden sollen
    7. Blauen Pfeil "Vom Handy Laden"
    8. Importiere den Kalender + synchronisiere

    Bei Punkt 2 und 6 kann man auch einfacher den Wechsel des Kontos über "Einstellungen" in der Client App unter "zu synchronisierender Kalender" machen.


    Dazu muss auf dem Smartphone auch der "Client" installiert sein und auf dem PC die Windows Anwendung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2018
  10. okadererste, 12.11.2018 #10
    okadererste

    okadererste Android-Ikone

    Ich benutze den Huawei Kalender nicht, habe es aber eben getestet.
    Termin eingetragen und ohne mein Zutun wurde der Termin SOFORT in Google und aCalendar+ angezeigt.
    Wichtig ist aber das man mein Tip befolgt und das Google-Konto auswählt.
    Siehe Bild 2 im Post #5
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Siehe 13.11 "Test "Termin.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Man braucht also kein extra Tool, was ja auch nicht sinnvoll ist.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2018
  11. Pianoralf, 13.11.2018 #11
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Was du hier beschreibst, ist die Anzeige von Terminen die verschiedenen Kalender zugeordnet sein können in einer Kalenderapp.
    Das reicht in der Regel ja auch aus.
    Der lokale Kalender ist aber gerade dafür gedacht nicht automatisch mit Google synchronisiert zu werden. Ich darf doch meine geschäftlichen Termine oder Kontakte nicht auf einen Server außerhalb meines Unternehmen hochladen lassen.
    Ich finde es daher sehr sinnvoll, dass standardmäßig neue Termine nicht automatisch auf dem Google Server landen.
    Wenn das aber unabsichtlich erfolgte hat der Anwender in der Tat ein Problem.
    Die Anzeige eines Termins in einez Kalender App ist von der Synchronisation unabhängig, da man einstellen kann welche Kalender angezeigt werden sollen. Das sieht man schon an der Farbe zu welchem Kalender der Termin gehört.
    Du hat auch richtig beantwortet wie man neue Termine dem Google Kalender zuordnet. Dann hat man das Problem für neue Termine nicht

    Die Frage war nach meinem Verständnis aber wie viele zuvor erstellte lokale Termine in einem Rutsch vom lokalen Kalender nach Google migriert werden können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2018
  12. Mydamon, 13.11.2018 #12
    Mydamon

    Mydamon Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Ralf,

    danke für deine Mühe.
    Any Trans hatte ich auch schon entdeckt. Ist mir zu kompliziert und offen gestanden, mit 40 EUR auch zu teuer....

    Ich gebe die Kontakte nun per Hand in den Google-Kalender ein und verzichte auf den Huawei-Kalender, von dem ich enttäuscht bin.

    Nochmals Danke.
    Gruss Walter
     
  13. okadererste, 13.11.2018 #13
    okadererste

    okadererste Android-Ikone

    Er schreibt im Post 1 was von synchronisieren und im Post 4 das die Termine da angezeigt werden und da nicht.
    Wenn es was mit der Anzeige Freigabe zutun hätte würde auch der neue Termin/Aufgabe nicht auf der betroffenen Hardware, angezeigt.
    Entweder fehlt eine Freigabe oder irgend wo fehlt ein Haken.
     
  14. Pianoralf, 13.11.2018 #14
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Genau. Man kann in beiden Kalenderapps einstellen in welchen "Kalender" (das ist die Datenbank) der Eintrag hinein soll.
    Dabei merkt sich auch der Huawei Kalender, wenn man einmal manuell so wie oben beschrieben z.B. den Google Kalender als Datenbank gewählt hat.
    Beim nächsten Eintrag muss man nicht mehr auf MEHR und dann auf Konto klicken.
    Es bleibt einfach so, bis man es wieder ändert.
    Daher kannst Du ruhig bei der Huawei Kalenderapp bleiben und durch diesen Kniff alle neuen Termine im Google Kalender anlegen.
    Nur bestehende Termine lassen sich nicht mit "Bordmitteln" in einen andere Kalenderdatenbank schieben. Das geht kostenlos über MyPhoneExporer.
    Zugegeben ist das Prozedere kompliziert, aber ich habe das Tool früher sehr viel genutzt da ich der Serversynchronisation nie getraut hatte und wie gesagt auch eine Lösung brauchte meine geschäftlichen Termine und Kontakte auf meinem privaten Smartphone zu belassen und diese nicht der Googlekrake anzuvertrauen.
     
  15. okadererste, 13.11.2018 #15
    okadererste

    okadererste Android-Ikone

    Wenn ich mein Handy neu einrichte werden auch alle (alte)Termine und Aufgaben hergestellt. Selbst wenn ich alles alt lasse und nur in der App alle Daten lösche. Ein Mal dass synchronisieren lassen und schon ist alles wieder da.
    Die Kalender übernehmen doch nicht nur neu angelegte Termine .
     
  16. Pianoralf, 13.11.2018 #16
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Richtig, da Du die Termine in der Google Kalenderdatenbank auf dem Phone und auf dem Server gespeichert hast.
    Wenn man allerdings den Huawei Kalender beginnt zu nutzen, steht da als Default die lokale Kalenderdatenbank.
    Dann landen alle Termine in der lokalen Kalenderdatenbank und der Anwender wundert sich, warum die Termine nicht mit Google synchonisiert werden.
    Genau das war die Frage in Post #1
    Wenn Du die Termine einmal auf einem Server hast, dann ist es so wie Du beschrieben hast. Diese werden auf dem Handy in die lokale GoogleKalenderdatenbank wiederhergestellt. Es ist ein wenig unglücklich, dass mit "Kalender" zum einen die App und auch die lokaleDatenbank und die Serverdatenbank bezeichnet werden.

    Korrekt ist es so.
    Einer Kalenderapp kann in der Regel mehrer Kalerderdatenbanken anzeigen.
    Diese sind entweder nur lokal ("phone") oder
    zusätzlich auch mit einem "Konto" verknüpft.
    Im Letztern Fall gibt es also neben der lokalen DB auf dem Gerät also die gleichen Daten auf dem Server.
    Falls man ein 2. Gerät mit diesem Konto verbindet und synchronisiert, werden die Termine vom Server auf die 2. lokale Datenbank kopiert.
    Das 2. Gerät zeigt dann z.B. die "GoogleTermine" ebenfalls an.
    Das 2. Gerät könnte aber eine ganz andere "phone" Datenbank haben, die eben die geschäftlichen Termine enthält, die nur über USB mit Outlook synchronisiert werden. (so hatte ich das am Geschäftshandy)
    In der Kalenderapp hatte 2 Häkchen: für Phone und Google. Damit habe ich in der Anzeige zu einem Tag die Termine beider "Kalender" die mit verschiedenen Farben hinterlegt werden.

    Daneben gibt es noch "Kalernderdatenbanken" für Feiertage oder Geburtstage, die Android aus dem Adressbuch oft ungefragt automatisch anlegt.
    Mit dem oben beschriebenen Trick kann man die Feiertage oder Geburtstage aus den eigenen Datenbanken in einen anderen Kalender verschieben.
     
    okadererste bedankt sich.
  17. mcc2005, 14.11.2018 #17
    mcc2005

    mcc2005 Android-Experte

    Warum so kompliziert. Ich nutze auch den Google Kalender statt den Huawei Kalender. Den Google Kalender habe ich zum Ständer erhoben und fertig. Damit synch ich meine Daten nach Google, nach Exchange und wo auch immer hin...
     
  18. Pianoralf, 14.11.2018 #18
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    "Warum so kompliziert?" Ich habe versucht etwas Grundlagen zu vermitteln.
    Nicht jeder möchte seine Termine in der Google Cloud sichern.
    Man kann alles mit der Huawei-Kalender-App, der Google App oder einer Drittanbieter App wie z.B. den aCalendar machen.
    Es ist reine Einstellungssache.
     
  19. mcc2005, 15.11.2018 #19
    mcc2005

    mcc2005 Android-Experte

    @Pianoralf tut mir leid. Das war nicht despektierlich gemeint … Für mich sind immer die einfachsten Sachen die Besten. Nix für ungut.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Google Kamera für Mate 9? Huawei Mate 9 Forum 04.11.2018
Google-Meldungen über Locations Huawei Mate 9 Forum 22.07.2018
Kalendereinstellungen - Kalenderton ändern, Geburtstage anzeigen Huawei Mate 9 Forum 23.04.2018
Google feed funktioniert nicht (Huawei mate 9) Huawei Mate 9 Forum 22.04.2018
Kontakte mit Google synchronisieren Huawei Mate 9 Forum 03.03.2018
Kalender-Ton trotz "nicht stören" in der Nacht Huawei Mate 9 Forum 23.01.2018
OK Google / Google Assistent vollständig deaktivieren. Huawei Mate 9 Forum 19.01.2018
Google bleibt im Task offen Huawei Mate 9 Forum 10.01.2018
Bekomme nicht die neuste Google Now Version Huawei Mate 9 Forum 04.01.2018
Du betrachtest das Thema "Kalender sync zu Google" im Forum "Huawei Mate 9 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.