Vodafone Startbranding entfernen?

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vodafone Startbranding entfernen? im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Hallo,

habe heute ein nagelneues Huawei Mate 9 bekommen, worauf ich mich schon so gefreut habe.
Musste aber leider feststellen, dass es gebrandet ist mit Vodafone!
Beim Starten/Booten kommt dieses riesige, rote V....es ist furchtbar!
Nun weiß ich nicht, was mich noch erwartet.

Kann ich dieses Branding irgendwie entfernen?

Danke im Voraus für die Hilfe!
 
tecalote

tecalote

Guru
@Rieselrass Ab dem GPU Turbo Update für MHA-L29 /MHA-L09 (das bei c432) ab b379 war, geht kein Debranding mehr!
Welche Build-Nummer zeigen Einstellungen /System /Über das Telefon?
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
MHA-L09C02B129
 
tecalote

tecalote

Guru
@Rieselrass Das klingt gut. Kannst Du nochmal gucken bitte - es müsste Android 7 sein, wenn es wirklich die b129 ist.?

Hier wäre ein Debranding möglich.
Der Vorgang ist jedoch für Dich ein wenig kompliziert. Man braucht dazu ein wenig Erfahrung.
Wenn Du willst, kann ich es für Dich machen - müsstest es mir als Paket mit Sendungsnummer schicken und ich schicke es Dir debranded von c02 auf c432 wieder und mit der Android Version, die Du Dir wünscht.

Der Vorgang ist:
  • Bootloader Unlock Code auslesen
  • Bootloader entsperren
  • Oeminfo tauschen
  • Passende Firmware installieren
  • Updaten
  • Bootloader schließen
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Es ist Android 7 und das möchte ich auch behalten.
Ist lieb von dir mit dem Angebot, aber was mache ich die Zeit ohne Smartphone?
Das ist leider völlig unmöglich....schnief....
 
tecalote

tecalote

Guru
@Rieselrass Du hast doch noch Dein ursprüngliches Mate 9?
Ansonsten dem Verkäufer zurück schicken und eines kaufen, das kein Branding hat

Selbst debranden trau ich Dir nicht zu. Wenn man hier was falsch macht, kann man sich sein Gerät zerschießen.
Ich persönlich habe Debranding schon oft gemacht und von vorigem Jahr bis heute habe ich zudem für User von Android Hilfe an die 50 Geräte repariert (die nicht mehr starten konnten)
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Das ursprüngliche habe ich nicht mehr. Habe nur eins. Und neue bzw. unbenutzte Mate 9 gibts so gut nicht mehr oder sind unverschämt teuer.
Das Jetzige kostete nur 288 Euro und ist wirklich neu und unbenutzt. Von Branding stand nichts, habe mich schon beschwert und um Preisnachlass gebeten.
Nachteile mit dem Branding habe ich doch nicht wirklich, außer dem Bootbildschirm?
Habe schon mit ADB Fastboot viele Apps deinstallieren können und dawar auch was mit Vodafone.
Wenn ich ein zweites Smartphone hätte, wäre das kein Problem. Habe auch Bootlader für 5 Euro gekauft.
 
tecalote

tecalote

Guru
Rieselrass schrieb:
Das ursprüngliche habe ich nicht mehr.
Was hast Du damit gemacht?

Ich habe zwei Mate 9 auf eBay Kleinanzeigen gekauft und die sind voll in Ordnung, mit OVP und allem Zubehör um 150 das Stück.

Außer dem Bootlogo hast Du keine Nachteile, da Du ja ohnehin auf Android 7 bleiben willst.
In der Regel sind gebrandete Geräte dafür bekannt nur selten Updates zu erhalten..
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Das andere habe ich verkauft.
Ich bekomme gar keine Updates angeboten?
Mit gebrauchten Artikeln bin ich skeptisch
 
tecalote

tecalote

Guru
Rieselrass schrieb:
Das andere habe ich verkauft.
Warum?
Lass mich raten: Weil es auf Android 8 war und Du nicht mehr downgraden konntest..
Du bist ja lieber auf Android 7 und so gesehen ist es eh besser, wenn Du nicht die Updates auf Android 8 /9 angezeigt bekommst..
Ja, gebrandete Geräte sind ja mit veränderten Firmwares von den Mobilfunkanbietern bestückt.
Normale Huawei Updates funktionieren darüber nicht, nur Firmwares, die das Branding von diesen Betreibern haben. Wenn die also nicht updaten, gibt's keine Updates - grob gesagt.
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Nicht gut, aber kann mir ja recht sein.
Dennoch hätte der Händler dies mit angeben müssen, finde ich.
Ja, deine Vermutung stimmt.
 
tecalote

tecalote

Guru
@Rieselrass Stimmt, der Händler hätte das sagen müssen!
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Bin gespannt, was er antwortet. Zumindest ist es neu, zwar Huawei Garantie im Juni schon zu Ende, habe aber 30 Monate Garantie über den Händler
 
okadererste

okadererste

Ikone
Bekommt er Sicherheitsupdates?
Ich denke ,wenn,dann noch verzögerter als Stock.
Ich verstehe dich nicht. Du hast doch immer Pech. Das ist doch dein 3. Mate und immer ist irgend was anders als normal.
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Wer ist er?
Ja, Pech gebucht... dabei gibt's für mich nichts anderes als das gute Mate 9...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
B130 Update erhalten eben

Und so sah es (siehe Foto) dann aus danach beim Warten auf komplettes Booten...will das weg haben
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Jetzt wird mir das angeboten: MHAL09C02B134
Was ist das? Android 8?
Sind 2,55 GB..
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Ikone
Wenn doch nur das Bootlogo nicht Stock ist, ist es doch egal. Wie oft startest du neu und schaust aufs Display?
Klar hast du eine Vodafone firmware drauf aber auch egal. Du willst doch nur Android 7 also.
 
Rieselrass

Rieselrass

Experte
Was ist das: MHAL09C02B134
 
tecalote

tecalote

Guru
@Rieselrass Alles mit b1xx ist Android 7, b3xx wäre dann Android 8
 
okadererste

okadererste

Ikone
Schau Mal ob dein Handy VOLTE unterstützt.
Es gibt Vodafone Handys die es nicht unterstützen. Besser gesagt ,können tun sie es aber Vodafone blockiert es.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Das wird hier wieder so ein privat Thread mit allen Themen!!
Das Thema zum Titel wurde beantwortet. Somit ist der Thread hier erledigt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.