Wie schalte ich die Umlaute beim Mate 9 ein?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

Dana75

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo, ihr Lieben!

Seit gestern habe ich das Huawei Mate 9 in meinem Besitz.
Problem: die Tastatur zeigt keine Umlaute, sie müssen angewählt werden über längeres Drücken der normalen Buchstaben.

Ich habe bei euch jetzt schon etwas reingelesen, aber immer nur die anderweitige Problematik (wie kriege ich die Umlaute weg?) gesehen. Anscheinend ist es normalerweise so eingestellt. Bei mir nicht.

Bei mir ist die neueste Software drauf (extra geschaut, ob es aktualisierbar ist, ist auf dem neuesten Stand), aber ich kann lediglich zwischen Google-Tastatur und Swiftkey auswählen. Die Möglichkeit "Qwertz-extended" auszuwählen, etwas, das ich hier auch schon als Hilfe gelesen habe, oder Huawei Swype habe ich nicht...nur Google und Swiftkey.

Ein Freund von mir hat ebenfalls ein Huawei (allerdings nicht das Mate, glaube ich) und bei ihm war die Tastatur von vorneherein schon richtig eingestellt, mit den Umlauten auf der Tastatur. WIr haben wild gesucht und absolut keine Ahnung, was ich nun machen soll.

Ich hoffe sehr, dass ihr mir weiter helfen könnt? Ich möchte gerne die Umlaute ganz normal direkt auf der Tastatur anwählbar haben und nicht erst durch längeres Drücken drauf kommen.

Liebe Grüße,

Dana
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
Du musst bei SwiftKey auf Sprachen, Deutsch(DE), QERTZ(Erweitert). Dann erscheinen die Umlaute.

Screenshot_20170421-160327.png Screenshot_20170421-160143.png Screenshot_20170421-160130.png
 
D

Dana75

Neues Mitglied
Threadstarter
Huhu!

Vielen Dank schon mal für deine Antwort, aber genau das geht bei mir nicht. Ich habe natürlich vorher alles wild durchgesucht, bevor ich euch mit einer Frage quäle.
Ich habe auch diese Screens nicht wie du. Ich kann Deutsch anwählen und QWERTZ. QWERTZ (erweitert) wird mir nicht zur Wahl gestellt.
Bei mir steht auch nicht "Deutsch (DE)", sondern nur "Deutsch". Auch habe ich keine Suchlupe...alles sieht nach "vereinfachter Version" aus...aber warum?

Das ist doch ein neues Phone, warum geht das bei mir nicht? :(
Ich habe ein brandneues Gerät mit 64GB...und bin etwas verzweifelt, weil es bei allen anderen Huaweinutzern irgendwie geht und kein Problem ist.
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
Geh auf Einstellungen, Erweiterte Einstellungen, Sprachen Eingabe, Standardtastatur! Und dort wählst du SwiftKey. Dann solltest du die Screens haben die ich gepostet habe.
 
D

Dana75

Neues Mitglied
Threadstarter
Boah, ich danke dir SO sehr.
Es fehlte wirklich EIN mal das angewählte SwiftKey. Oben stand es, unten nicht. Das war der Fehler.

Vielen Dank. =)
 
B

Bobbaumeister

Neues Mitglied
Ich habe ein ähnliches Problem. Normal sehe ich die Sonderzeichen und Umlaute über den Buchstaben der Tastatur.. Ich verwende nun Duck Duck go und sehe die Zeichen über den Buchstaben nicht mehr..
 

Anhänge

okadererste

okadererste

Guru
Also nur in der Duck app werden keine Sonderzeichen angezeigt ?
 
B

Bobbaumeister

Neues Mitglied
Ja, genau, nur in der App. Ganz komisch..
 
okadererste

okadererste

Guru
Schau mal in den Einstellungen der Tastatur welche Sprache eingestellt ist.
 
Zappel.12

Zappel.12

Experte
Hast Du die aktuelle Version installiert?
In der vorherigen Version wurden im Inkognito Modus die zweiten Zeichen nicht angezeigt.
 
M

MarkF

Ambitioniertes Mitglied
HCD schrieb:
Geh auf Einstellungen, Erweiterte Einstellungen, Sprachen Eingabe, Standardtastatur! Und dort wählst du SwiftKey. Dann solltest du die Screens haben die ich gepostet habe.
Habe hier ein P8 lite 2017 und das gleiche Problem. Nur ist bei mir in den Einstellungen bereits überall die Swiftkey-Tastatur eingestellt. Gleichwohl gibt es in der Swiftkey-Einstellung nur die Möglichkeit, "Deutsch (DE)" mit "einfachem" QUERTZ auszuwählen - nix mit Erweiterungen.
Was nun?
 
Zappel.12

Zappel.12

Experte
In den Swiftkey Einstellungen auf Sprache, Deutsch antippen und QWERTZ (erweitert) durch horizontales Wischen auswählen.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten