Wifi+, soll das zu Hause automatisch in meiner Homenetz sich einschließen, oder?.

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wifi+, soll das zu Hause automatisch in meiner Homenetz sich einschließen, oder?. im Huawei Mate 9 Forum im Bereich Huawei Forum.
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Bei Mate 7 hatte ich keine Problem gehabt. Zu Hause war ich immer mit der Hilfe von Wifi+ sofort auf WiFi umgeschaltet. Mit dem Mate 9 klappt das nicht. Was soll ich tun um das zu bekommen? Wifi+ ist eingeschaltet bei mir :).
 
gee2-12

gee2-12

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir schaltet WiFi sich automatisch ein wenn bekannte registrierte WiFi Netze gefunden werden. WiFi+ ist auch eingeschaltet bei mir. Vieleicht kannst du Mal WPS probieren, vieleicht hilft das. Welche Frequenz benutzt du (2.4 oder 5 GHz)?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Was muss man nachprüfen? Wlan ist im Hintergrund immer an. Wifi+ ist auch an. Was noch?
 
goffdel

goffdel

Stammgast
Hallo,

Passwort eingegeben des jeweiligen Netzes ?

LG.G.
 
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Das ist mein Heimnetz. Es geht mir darum dass ist nicht automatisch verbindet.
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Stammgast
Also ich habe das jetzt mal getestet und so wie beschrieben funktioniert es leider nicht. Ich meine damit die "WLAN autom. ein/aus" Funktion. Ich habe das Wi-Fi+ heute morgen im WLAN mal aktiviert. Jetzt auf der Arbeit, gut 30 km von zu hause entfernt, ist das WLAN immer noch an.

 
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Das habe ich natürlich von Anfang an!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Datenschoner hat damit nicht zu tun?
 
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Oder so, wie schnell reagiert bei euch WiFi+ und schaltet um?
 
Jupp68

Jupp68

Experte
Die Frage ist doch ob es wirklich komplett ausgehen kann ?
Wie soll es das Heimnetz oder andere Netze finden wenn es aus ist ?
Ich vermute mal das ist eher so eine Art Standby, das WLan muss ja ab und zu scannen um zu sehen ob bekannte Netzwerke verfügbar sind, ich weiss es aber nicht, ist nur so eine Überlegung von mir.
 
JimKnopf13

JimKnopf13

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Wlan sollte mit dieser Funktion schon komplett ausgeschaltet werden. Das ein und ausschalten erfolgt anhand der Mobilfunkzellen in denen du dich befindest.

Wichtig ist, dass die Funktion angelernt werden muss. Zumindest war das bei mir so.

Zuhause Wlan an --> Zuhause verlassen - nach ein paar km WLan manuell ausgeschaltet.
Bei der Arbeit angekommen --> Wlan wieder manuell angeschaltet und beim verlassen - nach ein paar km - wieder manuell ausgeschaltet.

Beim erreichen des Heimatort hat sich das Wlan dann wieder automatisch angeschaltet und beim verlassen auch zuverlässig wieder aus - Selbiges beim erreichen des Arbeitsplatzes ...

Aber wie gesagt das erste Mal muss man dem Gerät schon helfen :) (so war es bei mir und funktioniert immer noch so)
 
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
meiner meinung nach ist das wifi+ nicht anderes als der wifi assist bei ios.. darum hab ich den immer aus.. steht auch in der beschreibung drinnen..

PicsArt_01-31-06.17.36.jpg

bedeutet.. du bist bei dir im wlan aber hast gerade keinen guten wlanempfang (also entweder wenige balken oder aber die leitung ist gerade langsam ) dann schaltet er mobile daten dazu, obwohl du im wlan bist..
das ist mir einmal paasiert zuhause mit wifi+ beim youtube gucken.. da war dann meine 4gb flat nach einer stunde gucken alle^^ seit dem hab ich das immer aus.. :)
 
Luppo

Luppo

Experte
Nein, das ist es sicher nicht. Wechseln bedeutet nicht zuschalten.
 
M

Maya2011

Ambitioniertes Mitglied
Folgendes habe ich vom HUAWEI Support als Antwort erhalten, wie ich Wi-Fi+ mit der WiFi autom. ein/aus nutzen kann:

"Die Hauptfunktion von WIFI+ ist die Umschaltung auf die mobile Datenverbindung bei einer schlechten WLAN Verbindung um schnelle Übertragungen zu gewährleisten. Einschalten kannst du es in den Einstellungen unter WIFI"

Auf ein automatisches ein/ausschalten durch Standort bzw. Wabenerkennung wurde nicht eingegangen.
 
BadNaffy

BadNaffy

Erfahrenes Mitglied
Luppo schrieb:
Nein, das ist es sicher nicht. Wechseln bedeutet nicht zuschalten.
Ja er schaltet "um" nicht "zu" . Habe mich da falsch ausgedrückt.. Aber das geschilderte (das deine mobile datenflat leergesogen wird) passiert trotzdem. Denn du bist zuhause im WLAN bereich.. Hast auch WLAN aktiviert, aber er schaltet trotzdem um und nutzt mobile Daten... Wenn man da nicht immer aufpassen will macht man das lieber aus.. Denn diese Funktion ist grosser Müll..
Ist eigentlich nur dafür gedacht das du immer die best mögliche Verbindung nutzt. Also nur zu empfehlen wenn du unendlich mobile Daten hast ohne eingerenzung...
Eine anderen Vorteil hat diese Funktion nicht...
Du sparst weder akku noch wird dein WLAN deaktiviert...

Ein Beispiel:
Du bist zuhause im wlan und guckst youtube.. Du hast Qualität auf automatisch.. Er zeigt dir das Video also in full hd.. Oder gar 4k.. Je nach einstellung...

Mitten im Video schaft es deine wlan Verbindung nun nicht mehr schnell genug das Video vor zu laden...
(weil zb deine Leitung gerade weniger her gibt... Oder weil ein anderes Gerät was auch im WLAN ist gerade ein Update zieht... Oder die Frau guckt an ihrem Handy auch gerade irgendwas)

Hast du WiFi+ aus geht dann deine Qualität im Film einfach nur runter und du guckst in angemessener Qualität weiter...

Hast du WiFi+ an, schaltet er um zu mobile Daten wenn du da eine bessere Verbindung hast... Du bekommst das garnicht mit, da du ja gerade im vollbild das video siehst....

Hätte ich unendlich mobiles datenkontingent würde ich es an lassen...
Aber ich zahle ja nicht zuhause für einen festnetz Internet Anschluss, damit mein Handy dann trotz WLAN die mobilen Daten nutzt und ich dann 3x im Monat Daten nachbuchen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sworks

Neues Mitglied
Ich könnte aber Wetten, dass es bei meinem Mate 9, kurz nach dem Werksreset, funktioniert hatte. Zu Hause war ich im WLAN, ging dann auf Arbeit und dort war das WLAN aus, als ich wieder daheim war, ging es wieder automatisch ins WLAN.
So, wie ich es eigentlich erwartet habe. Ging aber nur einmal.
 
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Ich probiere heute noch ob das funktioniert. Hardreset würde ich jetzt extra dafür nicht vornehmen
 
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Funktioniert, aber, ich kam nach Hause und ca. 15 Min später. Und so lange Display aus war die mobile Daten waren noch an und WiFi war aus. Ich habe Display eingeschaltet und plötzlich geht es mit der Umschaltung. Mobile Daten sind aber dabei eingeschaltet geblieben.
 
S

sworks

Neues Mitglied
Das ist mir alles zu unzuverlässig. Mal geht es, mal wieder nicht. Das stört mich am meisten an dieser Software.
Hatte probeweise ein Samsung und dort konnte man eine Adresse eingeben und im Radius von 100 Metern wurden die ausgewählten Funktionen ausgeführt. Hatte immer funktioniert.

Naja, egal. Das Mate9 geht heute zurück zu Saturn.
 
N

nachprod

Erfahrenes Mitglied
Ja, es gibt solche Programme. Oft aber fressen die akku.