OTG-Support: USB-Geräte an das MediaPad Link anschließen

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OTG-Support: USB-Geräte an das MediaPad Link anschließen im Huawei MediaPad 10 Link Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
N

Nfdman

Neues Mitglied
Hallo liebe Forummitglieder

Ich möchte mir demnächst ein Huawei Mediapad bestellen, weil es grad ein unschlagbares Angebot gibt und zwar

Mediapad 10 Link

5 GB O2 Internetflat (für Tablets)

Zusammen für nur 12,99€ Monat und da möchte ich auf jedem Fall zuschlagen:scared:.

Da ich mein Tablet aber auch für schulische Zwecke nutzen möchte, will ich es alternativ mit Tastatur und Maus bedienen können, weil ich so angenehmer und produktiver arbeiten kann als nur mit ,,Touch''.

nun meine Frage. Ist dies mit dem Mediapad Link möglich:confused:? ich hab gehört das Huawei für den FHD ein Dock rausgebracht hat, die aber nicht mit dem Link kompatibel ist welches ich schade finde:sad:.

MfG Nfdman
 
BigManitu

BigManitu

Stammgast
Hi
ich habe zwar das FHD und nicht das link.
ich habe bereits erfolgreich getestet, sowohl maus wie auch tastatur via USB (OTG) anzuschliessen (mittels aktiv-usb-hub, da zwei geräte). das funktioniert einwandfrei und es erscheint sogleich ein mauszeiger auf dem bildschirm.

ebenfalls müsste es möglich sein, bluetooth maus und tastatur zu verbinden. leider habe ich da kein solches gerät rumstehen, dass ich das testen könnte.
 
N

Nfdman

Neues Mitglied
Hallo danke für die schnelle Antwort

welche Funk Tastatur/ Maus hast du verwendet? und erkennt das Tablet beide Geräte? also Maus und Pc? und wie harmonieren die Geräte am Tablet zusammen? kann man damit auch produktiv arbeiten z.B Office oder Internetrecherche?

...vielen Dank im vorraus

Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit der Android-Hilfe.de App
 
BigManitu

BigManitu

Stammgast
ich verwende logitech produkte. die tastatur ist aber mittels kabel angeschlossen, die maus verwendet den logitech unifying empfänger. deswegen den usb-hub, weil es zwei anschlüsse benötigt. das hat aber ohne probleme geklappt.
hätte ich eine tastatur, die auch mit dem unifying empfänger arbeitet, so hätte ich mir auch den usb-hub sparen können, denn dann reicht ja ein usb-anschluss. das könnte für dich also ganz interessant sein. geht aber nur mit logitech geräten, andere hersteller haben eventuell ein ähnliches produkt!?

inwiefern man produktiv arbeiten kann ist schwierig zu sagen. ich kenne die grenzen der office-produkte nicht, da ich diese höchstens zum anschauen von xlsx und docx benötige. aber ob man diese wirklich schlau bearbeiten kann??

wenn du allerdings nur begrenzten funktionsumfang brauchst, texte, notizen und zeichnungen erstellen, dann geht das schon mal ein ganzen stück besser, weil du erstens richtige tasten hast und zweitens auf die onscreen-tastatur am bildschirm verzichten kannst, wodurch du doppelt so viel sehen kannst.

am besten wartest du noch auf weiteres feedback, sofern dir das unschlagbare angebot dadurch nicht entgeht.
 
N

Nfdman

Neues Mitglied
Vielen Dank

Ich werde mir einen Bluetooth Tastatur und Maus und den OTG-Hub bestellen, damit ich z-B. ein USB Stick verwenden kann. Ein Tablet kann doch verschiedene Bluetooth Geräte auf einmal verarbeiten oder? Weis du vielleicht ob der Tablet MHL fähig ist? wenn ja könnte ich es per HDMI Kabel als so na Art PC Ersatz verwenden. wäre gan schön cool. hoffentlich klappt das auch......hab noch so viele offene Fragen
 
N

Nfdman

Neues Mitglied
das bezieht sich ja auf den FHD aber ich bekomm den Link. Der hat leider kein Dock Anschluss. geht es such mit den Samsung MHL Adaptern bei der Micro usb buchse?

Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit der Android-Hilfe.de App
 
BigManitu

BigManitu

Stammgast
ach der link hat gar kein 30pin anschluss, sondern nur eine micro usb buchse? sorry habe ich nicht gewusst, ich hätte gedacht, bis auf das display sei das gerät sonst baugleich.

nur der micro usb anschluss selber wäre da keine restriktion, aber ob es wirklich geht kann ich dir leider nicht sagen.
 
B

baas

Neues Mitglied
Moin,

mit dem Mediapad 10 Link bin ich bisher sehr zufrieden, aber 32 GB Speicher ist ein wenig unterdimensioniert wie ich finde.

Mein Sohn schleppte mir deshalb heute einen 32 GB USB Hybrid Speicherstick an ( USB 2 auf der einen Seite, Mini USB auf der anderen Seite ).

Leider wird der Stick von meinem Mediapad nicht erkannt, die Funktion "USB Speicher bereitstellen" in den Einstellungen wir nicht aktiviert.

Aber das Gerät sollte das doch können, oder nicht?
Hat jemand einen Vorschlag wie ich den Speicher am Mediapad nutzen kann?

Danke schon mal im Voraus...
 
hf12207

hf12207

Neues Mitglied
Versuchs mal mit der App Stick Mount oder der pro
FUNKTIONIERT bei meinem link mit otg kabel einwadfrei sollte danke wohl auch mit dem stick klappen:thumbsup:
 
B

baas

Neues Mitglied
Danke für Deine Antwort.

Aber ich habe bereits einen Mini USB Speicherstick, ein OTG Kabel ist da nicht mehr erforderlich.

Mit der App muß das Tablett gerootet sein.
Das aber scheitert an dem Problem daß ich zwar USB Debugging einschalten kann, jedoch die Einstellmöglichkeit für das MTP nicht finde.
Das muß aber eingeschaltet sein wenn ich das Tablett rooten will ( was mit ERoot ja auch kein unlösbares Problem ist ).

Hmm... Noch Ideen?
 
hf12207

hf12207

Neues Mitglied
Wenn die das Tablet an den Pc anschliesst erscheint die Meldung als mediengerät angeschlossen und das ist was du brauchst dann lässt sich das ding auch mit eroot bearbeiten einfach mit bestätigen und aufpassen nicht als Kamera verbinden lassen:thumbup:
 
B

baas

Neues Mitglied
Danke.
Ich habe irgendwann auch mal 4 Haken gesehen, aber Superuser zeigt nichts an, auch andere Programme zeigen mir keine Rootrechte an.
Erneutes bearbeiten mit ERoot brachte mir immer nur 3 Haken.

Wahrscheinlich bin ich zu blöd dafür. Schade, ich hatte "USB StickMount" gekauft aber er erkennt den USB Stick leider nicht, da auch das Programm Rootrechte benötiogt.
Mist, aber muß ich eben mit leben.

Danke für die Hilfe.
 
hf12207

hf12207

Neues Mitglied
Lad dir mal die superuserapp aus dem playstor und installier die mal bussy box dazu auch danachm mal neu starten und Eroot genau nach Anleitung nicht den letzten schritt ausführen beim 3. aufhören :thumbup:
APP HEISST SUPERSU
 
R

Respig

Neues Mitglied
Hallo,

ich wollte mal fragen, ob jemand bereits eine Tastatur und Maus für das Mediapad gekauft hat und eventuell eine empfehlen kann? Bei mir geht bald das Studium weiter und ich möchte es dort größtenteils für Aufzeichnungen nutzen. Daher brauche ich die zusätzlichen Eingabegeräte.

Danke euch im Voraus! :thumbsup:
 
BigManitu

BigManitu

Stammgast
Beim FHD geht es problemlos, es braucht einfach ein OTG-Kabel. damit geht dann jede tastatur/maus. du hast aber nur einen anschluss, daher braucht es entweder einen usb hub oder du verwendest geräte vom selben hersteller, die mit einem gemeinsamen empfänger auskommen (z.b. logitech unifying).

ich nehme an das Link hat auch einen USB-Host controller (OTG). wenn dir das jemand bestätigen kann, wird es klappen.