1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Pianoralf, 12.09.2018 #1
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo liebe Mediapad - Fans,

    nachdem sich die Wellen um das X2 gelegt haben, finde ich erstaunlich, dass Huawei nichts vergleichbares nachgeliefert hat. Die 7 Zoll Klasse ist für viele Menschen immer noch ideal.
    Ein großes Smartphone mit Tablet Eigenschaften und einem brillianten Bildschrim.
    Ich habe das Gerät ja von Anfang an hier im Forum betreut und möchte Euch auf den letzen Stand bringen.

    Die B206 mit Stand vom Sommer 2018 ist die neuste Version die Huawei für das X2 gebracht hat.
    Aber seltsamerweise nur für das 702 Gerät und auch nur für eine bestimmte Serie von IMEI.
    Anders ist nicht zu erklären warum das Update auch nicht für alle 702 Besitzer ausgerollt wurde.

    ---- UPDATE---
    Nun ist auch die B207 mit SecurityUpdate vom Oktober 2018 !!! verfügbar

    -----

    Man kann das umgehen, indem man das Gerät rootet und die angepasste Version von AJ aus NewYork installiert.
    Das läuft dann auch auf unseren 701 Mediapads und bietet den Security patch Level vom Juli 2018 bzw. jetzt Oktober 2018!
    Man muss allerdings das Gerät in ein 702 "rebranden"
    Ihr könnt Euch in den Thread bei XDA einlesen um alles zu erfahren wie man es selbst ohne Kosten hinbekommt.
    Ich habe danach noch Stunden gebraucht, um herauszufinden wie man auch XPOSED (zum Entfernen des Werbevorspanns bei Youtube) installiert
    und den TabletMode über AppSettings für jede App einzeln einstellbar macht, um die Spaltendarstellung und TABs in Chrome hinzubekommen. Ich konnte auch herausfinden wie man in der Info "über das Telefon" die Anzeige 701 erhält.
    Bei der Konvertierung in ein 702 wird dort nämlich unschönerweise 702 angezeigt.
    Ebenso habe ich in meiner Konfiguration auch den eingedeutschten chinesischen Music Player integriert aus dem sich ein großer Teil der Musik vom Weltmarkt (also nicht nur China) finden lässt und gleich als MP3 herunterzuladen ist.
    Ein alternativer Launcher (Programmstarter) ist "Appex", der auch den Desktop im Quermodus dreht und z.B die meist verwendet App aus einer Gruppe mit einem Fingerwischen nach oben startet.
    Als Homebanking empfehle ich Subsembly Banking, dass keine Probleme mit Root hat.
    Ich konnte auch herausfinden, wie man das Gerät durch Doppeltippen auf den Bildschirm einschalten kann.
    Es ist sogar möglich ohne Wischen mit Doppeltippen und Passwort sofort im gerade benutzen Programm zu sein (z.B. bei Verwendung als Navigationsgerät)
    Damit ist das X2 auch heute noch ein Gerät mit dem man "fast" alles machen kann.
    All das Wissen wie ist hier in unserem Forum und bei XDA kostenlos verfügbar und man muss nur das richtige lesen und tun. Daher ermutige ich Euch wirklich den Fundus dieses Forums zu nutzen und in den jeweiligen Threads nach Antworten zu euren Fragen zu suchen. Wem das alles zu kompliziert ist, kann mich wie bekannt auch per pm (Unterhaltung) anschreiben und um persönliche Hilfe bitten, die ich im Rahmen von Hobbyhilfe in beschränkten Umfang auch geben kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2018
    josil bedankt sich.
  2. Woodwinds, 13.09.2018 #2
    Woodwinds

    Woodwinds Neuer Benutzer

    Freunde des X2,
    Habe gestern das Teil von Ralf zurück bekommen, genial! Sehr hilfsbereit und kompetent über alle Maßen ist der Tastenmann und unbedingt für diejenigen zu empfehlen, die Respekt vor Fachchinesisch haben, so wie ich.
    Also, warum ein neues Handy kaufen, wenn man dieses tolle Modell vom Fachmann kostengünstigst auffrisieren lassen kann? Beste Grüße aus Wien,
    Georg***
     
  3. josil, 14.09.2018 #3
    josil

    josil Neuer Benutzer

    @Pianoralf
    Hi Ralf.Danke für deine Ausführungen. Leider ist das Innenleben der meines x2 für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Wäre natürlich ungemein toll wenn ich dieses Gerät in die nächste Zukunft hinüber retten könnte. Zu meinem Leidwesen hat es vor kurzem angefangen hängen zu bleiben. Mal geht gar nichts, dann läuft es wieder für eine Weile wieder wie geschmiert. Wenn du mir in irgend einer Weise behilflich sein könntest, sowohl betreffen Update wie auch Hänger, fände ich das wirklich toll. Vielleicht auch nur schon ein Rat, wer und wo so etwas für mich machen könnte.
    Lieben Gruss josil
     
  4. Pianoralf, 15.09.2018 #4
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Ja gerne,
    Ich schicke Dir später eine PM (Unterhaltung)
    LG
    Ralf
     
  5. josil, 26.09.2018 #5
    josil

    josil Neuer Benutzer

    He Leute
    habe gerade mein X2 von Ralf zurück bekommen. Ob ihr es glaubt oder nicht, es läuft und flutscht wie eine eins. Würde sage, besser als neu! Kann also das Update nur empfehlen. Und wer wie ich zu ungeschickt ist um es selber zu machen, frägt einfach mal unverbindlich bei Ralf an. Hallo Ralf, nochmals herzlichen Dank
     
  6. Pianoralf, 26.09.2018 #6
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Hier mal ein Video, wo ich ein paar Dinge zeige. Die magenta Cloud kann zwar auch streamen, aber das scheint nicht ordentlich zu funktionierten. Daher ladet es besser vor dem Betrachten herunter
    www.magentacloud.de/lnk/mXABAg5k#file
     
  7. A.W, 29.10.2018 #7
    A.W

    A.W Neuer Benutzer

    @Pianoralf
    Hallo,
    mittlerweile gibt es ein Update B207, habe es einfach "drübergeflasht", läuft bisher sauber, keine Fehler. Alter Kernel, daher double tap to wake.
    Security patch Oktober 2018
     
    Pianoralf bedankt sich.
  8. josil, 30.10.2018 #8
    josil

    josil Neuer Benutzer

    Hallo Ralf.
    Immer aktiv :) !!??
    Frage, dein neues Update date, wäre das auch etwas für mein x2, und könnte ich das allenfalls selber machen?
    Danke für deine Infos.
    LG josil
     
  9. Pianoralf, 30.10.2018 #9
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Das kannst Du gerne probieren, so wie du oben lesen kannst 'dirty' drüberflashen.
    Ich würde aber in jedem Fall ein volles TWRP Backup machen, da einige Sachen noch am 701 gestestet werden müssen. AJ hat ein 702 und liefert dafür den Telefonmanager. Der stützt aber beim 701 permanent ab und wird von mir bei der b206 durch eine passende Variante ersetzt. Ebenso kann es sein, dass xposed nicht mehr läuft, dass bei AJ nicht dabei ist
    Daher probier es einfach und berichte. Bei Problemen dann einfach mit dem TWRP zurücksetzen.
    Ich halte aber den Aufwand nur wegen des Security Patches das alles ggf.wieder anpassen zu müssen recht hoch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2018
  10. josil, 01.11.2018 #10
    josil

    josil Neuer Benutzer

    Hallo Ralf
    Danke für deine Infos. Da es nicht wirklich nötig scheint, lasse ich lieber wie es ist. Bin sehr zufrieden wie es läuft.

    LG josil
     
  11. Pianoralf, 02.11.2018 #11
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Ich habe das Update auf die B207 nun bei einem Gerät gemacht.(dirty flash). Leider stützte der Telefonmanager alle 2 Sekunden mit Meldung ab.
    Man muss einen Factory Reset machen, dann die neuste Version 207 von AJ installieren, dann nochmal Factory Reset. ACHTUNG das geht nur, wenn man zuvor wie in Post 1 beschrieben ein ordentliches Update (via dload) auf Android 6 gemacht hat!

    Update: Wir berichtet wird, fängt der neue PhoneManager wieder an zu spinnen. Muss aber nicht sein. Probiert es. Im phonemanager muss smart TuneUp deaktiviert werden.

    Anschließend alles neu installieren, oder aus einem Huawei Backup restaurieren.
    Dann xposed Ggf. Installieren. Die Module deaktivieren, Reboot , und dann die Module wieder aktivieren. Der chinesische Musik Player ist nur mit Datei Operationen im Systembericht wieder lauffähig zu bekommen. Ebenso läuft YoutubeAdaway unter Xpopsed nicht mehr wie erwartet. Aber auch hier habe ich eine Lösung gefunden. (Youtube Vanced)
    Ich habe einen ganzen Tag gebraucht, bis ich alle Probleme gelöst hatte und alles wieder lief.

    Wie immer bin ich bereit gegen eine geringe Aufwandsentschädigung soweit es meine Freizeit erlaubt euch auch praktisch zu helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2018
  12. mickimeck, 05.12.2018 #12
    mickimeck

    mickimeck Neuer Benutzer

    @Pianoralf Danke erst mal, dass du dir die ganze Mühe hier machst. Und ich kann dir nur zustimmen: Wir sind offenbar eine merkwürdige Spezies, die 7" Tablets geil findet. Schade, dass da nix nach kommt.

    Falls du dich erinnerst, war ich vor ein paar Jahren einer der wenigen Glücklichen, die ein echtes 702L hatten und darum ohne großen Stress auf B202 updaten konnten, siehe hier.

    Ich muss ganz offen sagen, dass ich mich seither nicht mehr mit der Materie befasst hab und schon wieder keinen Plan hab, welche Firmware jetzt für mein Gerät am besten passt. Ich brauch nicht unbedingt die neueste Version, hätt aber gern Security-patches soweit möglich. Und das ganze möglichst stressfrei, sprich ohne Root etc.

    Meine Frage: Hast du da einen Tipp für mich, welches Update für mich am einfachsten wäre? Da gabs doch was zu beachten mit passender Region, oder?

    Im Moment seh ich in den Infos bei mir folgendes:

    Modellnummer: GEM-702L
    Build-Nummer: GEM-702LC158B202
    EMUI-Version: EMUI 4.0
    Android: 6.0
    ...
    Angepasste Version: CUSTC158D001
     
  13. Pianoralf, 06.12.2018 #13
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Wie oben beschrieben habe ich das Update mit Konfiguration von Xposed und den Werbeentferner auch für Youtube für ein 702er Gerät gemacht.
    Das war zwar aufwändig aber es funktioniert.
     
  14. mickimeck, 07.12.2018 #14
    mickimeck

    mickimeck Neuer Benutzer

    Ok, danke und sorry für die dummen Fragen, aber da ich das nicht dauern mach, sind die Anleitungen für mich oft etwas zu arg reduziert. Muss dann immer erst wieder rausfinden, was jeder Schritt eigentlich bedeutet ("Boot into TWRP" -> Aha, ich brauch TWRP. Wie war das gleich, hatte ich das nicht schon mal drauf? Wenn nicht, wie...? Usw..).

    Ich habs erst so verstanden, dass das Komplizierte die "Umwandlung" von 701 in ein 702 ist. Und um den Werbeblocker etc. würds mir gar nicht gehen. Ich möcht nur ein aktuelleres (und sicheres) System haben.

    Muss ich mein Gerät für das Ganze trotzdem erst rooten? Oder kann ich TWRP auch ohne root installieren? Auch dazu muss ich dann erst mal wieder ne Anleitung finden (noch dazu eine für Linux, weil Windows verwende ich nicht). Wenn nur der Wust an Infos in den Foren nicht so groß wäre. Da siehst du den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
     
  15. Pianoralf, 07.12.2018 #15
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Du kannst Doch einfach die B207 per Firmware-Finder app installieren, da Du ein 702 hast.
     
  16. mickimeck, 07.12.2018 #16
    mickimeck

    mickimeck Neuer Benutzer

    Die App kannte ich doch nicht :). Aber danke, ich hab sie mir mal installiert, obwohl ich schon gelesen hab, dass sie nicht mehr funktioniert. Keine Ahnung, wie das laufen sollte, aber wenn ich sie öffne, kann ich mein Modell auswählen (GEM-702LC15), und krieg dann ein Liste an Firmwares, die neuste ist aber nur B202 vom 6.3.2017, s.u.

    Da sich der Bootloader leider auch nicht mehr unlocken lässt, bin ich dann wohl aufgeschmissen? :(

    photo_2018-12-07_18-17-48.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2018
  17. Pianoralf, 08.12.2018 #17
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

  18. mickimeck, 09.12.2018 #18
    mickimeck

    mickimeck Neuer Benutzer

    Hmm, ok, die Version 124463 in deiner URL wird in der Firmware App als B206 (FullOTA-PV GEM-207LC209B206CUSTC209D001) angezeigt und die ist vom 14.03.2018. Irgendwie trau ich mich gerade aber nicht so ganz. Noch dazu weil das ja dann trotzdem nicht die neuste Version ist. Daneben gäbe es noch verschiedene Varianten von GEM-702LC209B207 mit unterschiedlichen Größen und Versionsnummern. Keine Ahnung was da dann jeweils der Unterschied ist.

    Alles in allem hab ich bedenken, mein Tablet in einen Ziegel zu verwandeln bzw. alle installierten Apps zu verlieren.

    Diesen DC-Unlocker hab ich auch schon gesehen. Aber ganz ehrlich: Ich hab etwas bedenken irgendeine fragwürdige (chinesische?) Anwendung am besten noch mit Root-Rechten laufen zu lassen.
     
  19. Pianoralf, 09.12.2018 #19
    Pianoralf

    Pianoralf Threadstarter Android-Lexikon

    Ja du musst erst die Vollversion der B206 laden und dann die OTA auf B207.
    Das ganze mit Hilfe der Proxyfunktion des Firware Finders.
    Das ist alles nicht so einfach.
    Genau aus diesen Gründen biete ich meinen Update Service für eine kleine Schutzgebühr an.
    Ich brauche troz all dieser Kenntnisse immer noch 2-4 Stunden, um ein Gerät komplett upzudaten, und habe zeitlich nur sehr begenzte Möglichkeiten.
    Das ist eine reine Hobbyhilfe für diejenigen die sich das selbst nicht zutrauen und kein kommerzieller Service!
    Ich installiere auf dem gerooteten Gerät noch ein par hilfreiche Apps
    - deutschprachiger original Huawei Mediaplayer mit Zugriff auf den Online Server von Huawei (kostenlos ähnlich Spotify)
    - Xposed mit funktionierendem Appsettings Modul
    - Adaway zum Entfernen der Werbung aus Browsern und Apps.
    - Entfernung der Werbeevideos aus Youtube
    - Akku Manager, der die Lebenszeit des Akkus deutlich verlängert, durch automatisches Abschalten des Ladens bei 80%
    -Subsembly Online-Banking Testversion, die keine Probleme mit Root hat.
    -Total Commander mit Root Rechten.
    - Richtige Einstellung des Systems, so dass der Phone-Manager nicht abstürzt.
    etc...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2018
  20. mickimeck, 10.12.2018 #20
    mickimeck

    mickimeck Neuer Benutzer

    Ok, danke für das Angebot, aber noch möchte ich nicht ganz aufgeben.

    Was mich einfach abschreckt, ist, dass die CUST Nummer nicht passt. Es müsste doch C158 (wie bei mir) sein, statt C209 (Pazifik). Und wenn ich im Firmware Finder auf CHECK FIRMWARE ACCESS gehe, meldet es ebenfalls, dass die Firmware nicht passt (not approved for installation). Ist das denn kein Problem, wenn die Region nicht passt?

    Du meintest ja auch, dass danach erst das OTA-Update auf B207 kommt. Auch hier hab ich verschiedene Versionen für die selbe Buildnr. GEM-702LC209B207: 166280, 166281, 166282, 166283 und 166775. Alle mit stark unterschiedlichen Größen. Müssen die alle der Reihe nach aufgespielt werden?

    UPDATE:
    Ich habs jetzt doch gewagt und mit DC Unlocker den Bootloader entsperrt. Das hat wunderbar geklappt, genauso wie TWRP + SuperSU zu installieren. Im Moment mach ich noch verschiedene Backups und dann werd ich wohl direkt das Image von AJ probieren.

    UPDATE 2:
    Hab jetzt die verlinkte Version von AJ über TWRP installiert. Lief völlig problemlos, Apps blieben auch alle inkl. Einstellungen erhalten. Danke nochmal an @painoralf für die Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2018
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
GEM-702l-Firmware-b206-Asia-Pacific Huawei MediaPad X2 Forum 16.04.2018
Du betrachtest das Thema "Update auf Android 6 mit B206/207mit neustem Security-Patch Oktober 2018" im Forum "Huawei MediaPad X2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.