TUT große Programme auf externe SD Verschieben (noch kein Test)

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TUT große Programme auf externe SD Verschieben (noch kein Test) im Huawei MediaPad Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
S

segler11

Gast
Hier mal ein TUT große Programme auf die externe SD zu Verschieben.



Das Pad muß "su" Rechte haben.


1. Downloaden und installieren Skript Manager und Busybox vom Markt

2. Info 70vsd http://bbs.gfan.com/android-3210295-1-1.html (kein download möglich) DS7005 Hat die Datei angehängt im Post 3. Danke dafür.

Das Skript nach System/etc/init.d/70vsd Kopieren ( oder wohin man will )

Das Skript sollte so aussehen:



# 70vsd
checkempty () {
local workdir dirlist
workdir = $ 1
cd $ {workdir}
for dirlist in $ (ls $ {workdir})
do
return 1
done
return 0
}
cur_dir = "/ mnt / external / vsdcard"
if test-d $ {cur_dir}; then
cd $ {cur_dir}
for dirlist in $ (ls $ {cur_dir})
do
echo $ {cur_dir} / $ {dirlist}
if test-d $ {cur_dir} / $ {dirlist}; then
mkdir / sdcard / $ {dirlist}
if checkempty / sdcard / $ {dirlist}; then
echo mount / sdcard / $ {dirlist}
mount-o bind $ cur_dir / $ {dirlist} / sdcard / $ {dirlist}
touch / sdcard / $ {dirlist} / mount.lock
else
echo not empty, skip / sdcard / $ {dirlist}
fi
else
echo not direction, skip $ {cur_dir} / $ {dirlist}
fi
done
else
exit 1
fi

3. Erstellen vsdcard Verzeichnis in Ihrer SD-Karte root dh. mnt / extern / vsdcard / "navi"

4. Verschieben Sie das gewünschte Verzeichnis zu Verzeichnis vsdcard. zB. sdcard / "navi" -nach- mnt / extern / vsdcard / "navi"

"Sie müssen Root Explorer oder ES Explorer verwenden."

5. Run Skript Manager (als root) su System/etc/init.d/70vsd ( das Skript 70vsd muss als Root ausgeführt werden )

6. sdcard / "navi" ist jetzt neu, und ist nur noch ein zugeordnetes Exemplar der externen SD-Karte-Verzeichnis.(virtuell ((und sollte jetzt leer sein))

Einige Programme sind nicht geeignet, sich verschieben zu lassen, so trial and error.

Sie können mehrere Verzeichnisse verschieben in dem sie das Skript ausführen

Jedesmal, wenn man in ein neues Verzeichnis verschieben möchten, muss man erneut das Skript ausführen.

Also das Verzeichniss auf dem internen Speicher ist nur noch virtuell und verweist auf das verzeichniss (mit dem selben Namen) auf der Externen SD.


Wie gesagt ich habe es nicht Testen können, da mein Akku den Geist aufgegeben hat. (leider musste ich es heute einschicken)

Die Experten sollten mal ein Auge Drauf werfen. Über Anregungen und verbesserungen, immer her damit.

Lg Segler11
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Helix

Helix

Experte
Klingt schon mal gut, danke für deine Mühen. Den Code werde ich mir später vornehmen, sobald ich wieder Kaffee habe.

su Rechte = Root Rechte = Masterzufriff.


LG
 
D

DS7005

Gast
Hallo,

das 70vsd wie segler11 beschrieben habe ich aus der China Root herauskopiert

als Anhang

DS7005
 

Anhänge

  • init.d.zip
    500 Bytes Aufrufe: 257
S

segler11

Gast
DS7005 schrieb:
Hallo,

das 70vsd wie segler11 beschrieben habe ich aus der China Root herauskopiert

als Anhang

DS7005
Super Danke,

Hast du schon einen Test gemacht ? wie gesagt habe diese Woche wohl kein Pad. Ist die Anleitung Ok ?

Lg segler11
 
D

DS7005

Gast
habe auch noch nicht getestet bin heute ziemlich außer Gefecht gesetzt habe nur schnell das Script gepostet

sorry


dein Pad geht nicht mehr wegen des Akkus echt schade

Sent from my MT15i using Tapatalk
 
S

segler11

Gast
DS7005 schrieb:
habe auch noch nicht getestet bin heute ziemlich außer Gefecht gesetzt habe nur schnell das Script gepostet

sorry


dein Pad geht nicht mehr wegen des Akkus echt schade

Sent from my MT15i using Tapatalk
Habe Das Pad gestern mal Komplett entladen lassen bis es von selber ausschaltet . Dann über Nacht geladen und heute Morgen war Akku immer noch Null. Ladegerät gemessen und ok. Orginal rom Drauf und zurück. Naja kann passieren lieber jetzt als in 2 Jahren.
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
So, hab das gerade mal mit Sygic Aura getestet. Funktioniert, allerdings reicht es nicht, den Scriptmanager als root zu starten, sondern man muss das Skript auch nochmal explizit als root starten lassen. Dann geht es :) Vielen Dank dafür.

€dit: Achtung: Nach der Verwendung des Skripts stimmt die Anzeige des internen Speichers nicht mehr. Interner Speicher = externer Speicher. Zumindest in Titanium Backup. In der HiSuite ist es korrekt. Muss noch im Windows Explorer gucken, aber das funktioniert hier momentan noch nicht einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

segler11

Gast
Lumpy schrieb:
So, hab das gerade mal mit Sygic Aura getestet. Funktioniert, allerdings reicht es nicht, den Scriptmanager als root zu starten, sondern man muss das Skript auch nochmal explizit als root starten lassen. Dann geht es :) Vielen Dank dafür.
Danke Lumpy,

Habe ich vergessen zu schreiben ändere ich gleich.
 
qman

qman

Ambitioniertes Mitglied
Da ich ja noch blutiger Anfänger bin in Sachen rooten und so bin und ich gerade seit 2 h im Flieger auf den Start warte (Schnee in München) habe ich mir einen Workaround überlegt: ich kopiere einfach alle Maps auf die SD und die die ich brauche, kopiere ich wieder zurück.
Ist zwar umständlich, funktioniert aber ohne Root

Gruß
Qman :cool2:
 
S

segler11

Gast
Lumpy schrieb:
So, hab das gerade mal mit Sygic Aura getestet. Funktioniert, allerdings reicht es nicht, den Scriptmanager als root zu starten, sondern man muss das Skript auch nochmal explizit als root starten lassen. Dann geht es :) Vielen Dank dafür.

€dit: Achtung: Nach der Verwendung des Skripts stimmt die Anzeige des internen Speichers nicht mehr. Interner Speicher = externer Speicher. Zumindest in Titanium Backup. In der HiSuite ist es korrekt. Muss noch im Windows Explorer gucken, aber das funktioniert hier momentan noch nicht einwandfrei.
Das sollte sich nach einem Reeboot aber geben.
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Nope, Titanium Backup zeigt für beide noch die gleiche Anzahl an, auch nach 2 Neustarts ;)
 
S

segler11

Gast
Lumpy schrieb:
Nope, Titanium Backup zeigt für beide noch die gleiche Anzahl an, auch nach 2 Neustarts ;)
Sorry für das ! :confused2: tut mir leid das du deswegen Ärger hast.Ich suche mal eine Lösung..... Normal ist das nur eine virtuelle verknüpfung. Würde es dir was ausmachen Titanium Backup zu deinstallieren und neu drauf machen ? Wie gesagt mein Pad ist "außer haus"...
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Ärger? Um Gottes Willen, nein. Das ist mein liebstes Hobby. Wenn's mich stört, sauberer Flash drauf und Ruhe ist. Mach dich deswegen nicht verrückt. :) Bin doch froh, dass ich was zum Ausprobieren bekomme und hier auch was konstruktives beitragen kann. Also wie gesagt, keine Panik, ist ein Bug, vll kann man ihn ausmerzen und wnen nicht, ja mein Gott, dann gibts eben nen Full-Flash und dann ist auch Ruhe im Karton. ;) Deinstalliere Titanium Backup gleich mal, melde mich dann mit nem €dit.
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
So, Kommando zurück ;-) Ist ein Bug in TitaniumBackup. Der erkennt nicht /mnt/external/ als Extern sondern /sdcard. Damit ist ja klar, wieso beide Werte übereinstimmen. Hätt ich auch vorher drauf kommen können, sorry.
 

Anhänge

S

segler11

Gast
Lumpy schrieb:
So, Kommando zurück ;-) Ist ein Bug in TitaniumBackup. Der erkennt nicht /mnt/external/ als Extern sondern /sdcard. Damit ist ja klar, wieso beide Werte übereinstimmen. Hätt ich auch vorher drauf kommen können, sorry.
Gut !
 
Shirocco

Shirocco

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

dieser Bug muß an Honeycomb liegen,

da unter Gingerbread und Froyo der Fehler nicht bei Titanium und auch bei Elixir 2 auftaucht, da werden die externalen Karten angezeigt.

Besteht die Möglichkeit das einer so nett wäre und diese Anleitung auch

für weniger Beschlagene zu schreiben.

Das wäre sehr nett.

Schöne Feiertage und einen guten Rutsch an alle.

Shirocco
 
S

segler11

Gast
Shirocco schrieb:
Hallo,

dieser Bug muß an Honeycomb liegen,

da unter Gingerbread und Froyo der Fehler nicht bei Titanium und auch bei Elixir 2 auftaucht, da werden die externalen Karten angezeigt.

Besteht die Möglichkeit das einer so nett wäre und diese Anleitung auch

für weniger Beschlagene zu schreiben.

Das wäre sehr nett.

Schöne Feiertage und einen guten Rutsch an alle.

Shirocco
Dieser Bug liegt am titanium Backup, da der Pfadt ja nur ein clone ist. Was möchtest du erklärt haben ? ich schreibe es dir gerne genauer.
 
Shirocco

Shirocco

Erfahrenes Mitglied
Hallo Segler11,

danke für Deine schnelle Antwort.

Elixir 2 zeigt auch nicht meine externe Karte an, dann muß da der gleiche Bug sein oder? (trotz genauer Pfad Angabe)

Auf meinem Handy LG P990, da ist es genauso, interne und externe SD Karte aber auch ein anderer Pfad und Bezeichnung. Da sind unter Froyo und Gingerbread immer von Titanium Pro die externen Karten erkannt worden.

Ich würde mir gerne so eine Schritt für Schritt Anleitung zu Weihnachten wünschen.:thumbsup:
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Hatte zu Titanium Backup mal den Entwickler kontaktiert. Ich meine als das Tablet ungerootet war stimmte die Anzeige. Ich hatte es jedenfalls einmal richtig und ich meine das war direkt nachdem ich die offizielle FW von Huawei geflasht hatte. Dann hab ich gerootet und seit dem sind beide Werte gleich. Hatte da mehrere Mails mit Screenshots usw hingeschickt, aber in den bisherigen Updates war kein Fix für uns dabei. :(
 
Shirocco

Shirocco

Erfahrenes Mitglied
Hallo guten Morgen,

habe da noch ein Problem festgestellt, ich kann nicht einstellen das Fotos oder Videos auf die externe Karte gespeichert werden, ist das normal bei Honeycomb?

Oder gibt es da eine Einstellung, die ich noch nicht gefunden habe.

Gruß

Shirocco