1. Newbie12, 04.06.2019 #1
    Newbie12

    Newbie12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und platze gleich mal mit einer Frage durch die Tür. Nach dem letzten Update auf Emui Version 9.0.1 sorgt mein P10 für ernsthafte Blutdruckprobleme, was ausgesprochen schade ist, weil ich bisher wirklich absolut glücklich mit dem Gerät war.

    Der Reihe nach:
    Zuerst fiel auf, dass der Lautsprecher nicht mehr geht. Ja, der Ton ist an, ja, sämtliche Regler sind auf volle Lautstärke. In den Einstellungen sieht alles normal aus, Kabel- und Bluetooth-Tonausgabe geht, auch telefonieren am Ohr.

    Das nächste ist, dass diverse Programme nicht mehr stabil laufen. Spotify und dergleichen z.B. stocken oder spielen gar nicht mehr ab, sobald der Bildschirm aus ist. Energiesparplan ist aus, an den Stromspareinstellungen in den Apps habe ich auch nichts geändert.
    Auch Videos kann ich nicht mehr oder nur noch unter Ruckeln abspielen.
    Der Akku leert sich etwas schneller, ist aber noch im Rahmen.
    Benachrichtigungen von z.B. Messengerdiensten kommen oft nur noch, wenn ich die App jeweils öffne. Trotz der schlechten Performance ist der Arbeitsspeicher aber völlig i.O.

    Ich habe das Internet nach ähnlichen Problemen abgegrast und bin leider nicht fündig geworden. Was ich ausprobiert habe war "Wipe Chache Partition", ohne Erfolg. (An- und wieder ausschalten natürlich auch, mehrmals ;) ).

    Hat hier zufällig jemand noch eine Idee, was ich ausprobieren kann? Auf die letzte Version zurücksetzen ist für mich jetzt erst mal nur der allerletzte Notfallplan... :/
     
  2. drisena, 04.06.2019 #2
    drisena

    drisena Android-Experte

    Ich würde wohl eine Datensicherung durchführen und dann nen Werksreset machen.
    Grad bei Versionssprüngen ist das meist die beste Wahl und man arbeitet mit einem sauberen System.
     
  3. Newbie12, 05.06.2019 #3
    Newbie12

    Newbie12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für deine Antwort, drisena!
    Ich warte jetzt mal noch ein paar Tage, ob sich das Problem vielleicht doch von selbst löst und wenn nicht, muss ich wohl oder übel den Werksreset machen. Denn tatsächlich liefen die ruckeligen Apps heute wieder sauber. Videos (oder gifs) sind auch besser geworden, auch wenn noch ein paar haken. Ich habe den Verdacht, dass die Apps selber noch nicht auf dem Stand vom System waren und da noch Updates laufen müssen.

    Das Lautsprecher Problem besteht leider weiter, aber vielleicht behebt sich das ja auch noch von selbst..
     
  4. Newbie12, 12.06.2019 #4
    Newbie12

    Newbie12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Falls sich noch jemand dafür interessiert wie es bei mir weiter ging: als abwarten nichts gebracht hat (die ruckeligen Apps waren dann auch wieder ruckelig oder gingen gar nicht), habe ich das Telefon wieder auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Hat leider nicht geholfen. Ich hatte nach wie vor keinen funktionierenden Lautsprecher und die schlechte Performance.

    Habe es jetzt auf Android 8 zurück gesetzt. Bis jetzt (toitoitoi) funktioniert auch wieder alles, sowohl Lautsprecher als auch die Apps im einzelnen.
    Natürlich nervt er mich jetzt andauernd, weil er eine Systemaktualisierung machen will, aber ich werde wohl lernen müssen das zu ignorieren (oder kann man das irgendwo vollständig für alle Zeit ausschalten?).
     
  5. Prime Evil, 13.06.2019 #5
    Prime Evil

    Prime Evil Fortgeschrittenes Mitglied

    Das hört sich ja alles nicht gut an :-(

    Bei mir lief das Update auf Emui 9.0.1 ohne Probleme, und läuft alles soweit.
    Mich würde interessieren, wie du wieder auf Android 8 zurück gekommen bist ?
     
  6. Newbie12, 13.06.2019 #6
    Newbie12

    Newbie12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Über die HiSuite. Über die habe ich auch meine Sicherung gemacht, bevor ich auf Werkseinstellungen zurück gesetzt habe. Da gibt es auch die Option auf die letzte Version zurückzusetzen.
    Das funktioniert eigentlich sehr gut, bin positiv überrascht. Dank Datenbackup hab ich jetzt fast komplett mein altes Handy mit allen Apps etc. zurück :)

    Wenn man das macht, muss man aber daran denken, sofort die Entwickleroptionen anzumachen und automatische Updates auszuschalten. Versuchen will er es trotzdem, aber man kann es immerhin ablehnen und er "zwingt" einen nicht zum Systemupdate (über Nacht z.B.).
     
  7. Schotti, 13.06.2019 #7
    Schotti

    Schotti Android-Guru

    Hab ebenfalls 'n Rollback hinter mir und weil zwei meiner Probleme auf dem P10 dadurch nicht behoben sind, wird es heute eingeschickt! :o
    Wenn ich Glück habe, bekomme ich es auch mit 8.0 wieder zurück. Android Pie und die teilweise nicht gut gelungenen Veränderungen, die ich zum Teil in dem Beitrag beschrieben habe, lassen mich auf ein bisher stabiles Android (Emui) 8.0 hoffen. . .:blink-old:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Tipp] "Vor" dem (möglichen) Update auf Pie Huawei P10 Forum Freitag um 20:53 Uhr
Problem nach Update emuii 9.1 Huawei P10 Forum Donnerstag um 23:18 Uhr
Probleme Youtube, Sound & Kleinigkeiten Huawei P10 Forum 14.06.2019
Pie-Update Statusleiste Sperrbildschirm Huawei P10 Forum 14.06.2019
Probleme Kalender widgets Huawei P10 Huawei P10 Forum 11.06.2019
Fotoalben in Galerie nach Update auf Pie verschwunden Huawei P10 Forum 05.06.2019
"Nach" Update auf Pie Huawei P10 Forum 01.06.2019
Diskussionsthread rund um Updates auf PIE Huawei P10 Forum 13.05.2019
Update/Flash einer aktuellen Firmware Huawei P10 Forum 06.05.2019
[PIE] Seit update kein Klingeln mehr über Freisprecheinrichtung Huawei P10 Forum 23.04.2019
Du betrachtest das Thema "Diverse Probleme nach dem Update auf Pie (Lautsprecher, Leistung...)" im Forum "Huawei P10 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.