Trackaufzeichnung mit apemap bricht ab

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Trackaufzeichnung mit apemap bricht ab im Huawei P10 Forum im Bereich Huawei Forum.
W

wanderer17

Neues Mitglied
Seit Aktualisierung auf Android 8 bricht die Track-Aufzeichnung mit Apemap nach einiger Zeit ab, wenn ich das Smartphone zugeklappt eingesteckt habe. Das hat aber früher funktioniert. Was kann ich dagegen tun?
Wanderer17
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Willkommen imForum

Als erstes überprüfe mal in den Eistellungen zur App, ob sie in den Stromsparmodus geschaltet wird, wenn der Bildschirm deaktiviert wird.
 
W

wanderer17

Neues Mitglied
@beicuxhaven
Entsprechende Einstellungen sind deaktiviert!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@beicuxhaven
Der heutige Test ergab: der Weg wird eine Weile lang korrekt aufgezeichnet, dann verliert das Gerät anscheinend das GPS und der aufgezeichnete Weg zeigt eine
schnurgerade Linie ohne Rücksicht auf den tatsächlich zurückgelegten Weg. Das Huawei P10 lag NICHT zugeklappt in einem Korb auf dem Fahrrad. Jetzt glaube ich, dass das eingebaute GPS fehlerhaft ist.
 
W

wanderer17

Neues Mitglied
@beicuxhaven
Danke für den Hinweis! Sobald es das Wetter erlaubt, werde ich gpslogger II ausprobieren.
 
W

wanderer17

Neues Mitglied
Mittlerweile hab ich GPS logger II und Runtastic ausprobiert mit wechselndem Erfolg. Bin mir noch nicht schlüssig, wie zuverlässig diese Apps sind.
 
W

wanderer17

Neues Mitglied
@wanderer17
Auch mit Komoot dasselbe Ergebnis: Trackaufzeichnung funktioniert eine Weile, dann stoppt sie von selbst. Ich hab alle Einstellungen betreffend Akku-Aktivität im Hintergrund, beim Abschalten des Bildschirms usw. überprüft. Ich bin sehr verärgert, vor allem deshalb, weil die Wegaufzeichnung vor dem Update einwandfrei lief. Hat niemand sonst solche Probleme mit Huawei?
Alfred
 
W

wanderer17

Neues Mitglied
Nun gebe ich es auf. Hab mehrere Programme auf dem Huawei P10 probiert, bei allen bricht die Trackaufzeichnung nach einiger Zeit ab. Bei meinem alten Samsung Galaxy S5 (ohne SIM-Karte) funktioniert die Aufzeichnung wie gewohnt. Am liebsten würde ich das Huawei-Handy wegschmeißen .
 
A

andiburscheid

Neues Mitglied
Versuche mal Locus oder Locus Pro. Habe ich derzeit ausschließlich im Einsatz, weil Komoot leider nicht funktioniert.
 
filiusmartis

filiusmartis

Neues Mitglied
Huawei Health ist bei mir die einzige App, die nicht nach einer gewissen Zeit das GPS verliert.

Vor dem Update konnte ich Komoot und Sportractive ebenfalls für Streckentracking nutzen, jetzt nicht mehr.

Prinzipiell bin ich mit dem Gerät zufrieden, überlege aber gerade wegen Huaweis hauseigener Aufpropfstromsparbastellösung nächstes Mal ein Gerät eng an Stock-Android und ohne solchen Quark zu kaufen.
 
A

andiburscheid

Neues Mitglied
@filiusmartis bei mir ist Huawei auch aus dem Rennen!
 
G

Gruener

Neues Mitglied
@wanderer17
GPS-Tracking hört auf, wenn der Bildschirm aus ist:

Um das abzustellen, in „Einstellungen, Gerätewartung, Akku, Nicht überwachte Apps, Apps hinzufügen“, die App hinzufügen, mit der man tracken will.