Wie kann man auf dem P20 Lite den E-Mail-Adressen-Chache leeren?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann man auf dem P20 Lite den E-Mail-Adressen-Chache leeren? im Huawei P20 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
C

cellodom

Neues Mitglied
Ich habe ein Huawei P20 Lite mit OS Android 9.1.0 und nutze die vorinstallierte Standard E-Mail App (Version 9.1.1.535).
Beim Erstellen einer neuen E-Mail werden immer alle je benutzten E-Mailadressen als Vorschlag eingeblendet. Viele dieser Adressen sind NICHT in meinem Adressenbuch, werden aber trotzdem als Vorschlag gebracht.
Ich speichere meine Kontakte auf dem SmartPhone und nicht in einem Google Konto. Weiter habe ich in der Standard E-Mail App nicht das Google Konto hinterlegt, sondern ein Konto eines andern Providers.

Wie kann ich diese Vorschläge einzeln, oder gesamt löschen? (~ Cache o.ä.)

Danke und Gruss
cellodom
 
Empfohlene Antwort(en)
S

Sparky81

Stammgast
Hallo Cellodom und herzlich willkommen hier im Forum!

Cache der App löschen reicht nicht aus, die Adresse bleibt trotzdem im Verlauf.
Wenn, dann müsstest du die App komplett zurücksetzen und neu einrichten, das ist jedoch bestimmt nicht die Lösung, die du suchst.

Leider ist es selbst lt. Aussage des Huawei-Supports und deren Techniker nicht möglich, die Autovervollständigung in der Email-App zu deaktivieren oder zu löschen. Diese empfehlen den Umstieg zu einer alternativen Email-App.

Ich habe bei mir ein altes P20 lite liegen und habe alles versucht.
Die Adressen werden direkt in der Email-App hinterlegt, jedoch nicht im Cache.
Mit der Autovervollständigung der Tastatur hat das leider auch nichts zu tun, da ich diese komplett zurückgesetzt habe, trotzdem wurde die eingegebene Adresse noch angezeigt.
Auch unter den Kontakten wird nichts abgelegt, wie es bei Gmail der Fall wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alle Antworten (1)
S

Sparky81

Stammgast
Hallo Cellodom und herzlich willkommen hier im Forum!

Cache der App löschen reicht nicht aus, die Adresse bleibt trotzdem im Verlauf.
Wenn, dann müsstest du die App komplett zurücksetzen und neu einrichten, das ist jedoch bestimmt nicht die Lösung, die du suchst.

Leider ist es selbst lt. Aussage des Huawei-Supports und deren Techniker nicht möglich, die Autovervollständigung in der Email-App zu deaktivieren oder zu löschen. Diese empfehlen den Umstieg zu einer alternativen Email-App.

Ich habe bei mir ein altes P20 lite liegen und habe alles versucht.
Die Adressen werden direkt in der Email-App hinterlegt, jedoch nicht im Cache.
Mit der Autovervollständigung der Tastatur hat das leider auch nichts zu tun, da ich diese komplett zurückgesetzt habe, trotzdem wurde die eingegebene Adresse noch angezeigt.
Auch unter den Kontakten wird nichts abgelegt, wie es bei Gmail der Fall wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Wie kann man auf dem P20 Lite den E-Mail-Adressen-Chache leeren? Antworten Datum
0
1
2