olih

olih

Super-Moderator
Teammitglied
Das P20 hat AIS, beim P20 Pro hat die Telelinse OIS.
 
V

Vitmaster88

Ambitioniertes Mitglied
Ich wundere mich etwas das Huawei im normalen P20 auf ein OIS verzichtet hat, gerade in der Preisklasse. Oder ist die Software so gut dass man darauf verzichten kann?
 
MrMurphy007

MrMurphy007

Fortgeschrittenes Mitglied
Hardware ist immer besser als Software, wenn es ums Sstabilisieren geht. Ich dachte bisher, dass Huawei keine OIS einbaut, weil sich das für Doppelkameras zu schwierig bzw. teuer gestaltet. Aber Samsung kriegt es ja auch hin..
 
kroko01

kroko01

Erfahrenes Mitglied
@MrMurphy007 ,kannst du das erläuternd warum ein optischer Stabi besser sein soll als ein Digitaler Bildstabilisator? kenn mich da nicht so aus. ich finde aber das die Software mehr Potenzial hat. Einzelne Videos sind mit Software besser also finde sie natürlicher man ist mehr im geschehen dabei. Beim optischen hat es mehr von einem bewegten Standbild.
 
Yiruma

Yiruma

Stammgast
Leider sind Videos bei beiden Grütze.
650-900€ bei so einer miesen Videoqualität ist echt Frech.
4k 60/FPS geht gar nicht, und das bei dem Preis.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hardbody

Fortgeschrittenes Mitglied
Videos sind für mich wesentlich wichtiger als Fotos, gerade bei Low Light, Wo steht denn, dass die Qualität so mies ist :ohmy::ohmy::ohmy:?
 
Yiruma

Yiruma

Stammgast
In allen Reviews.
Wird auch in den YouTube Testfilmen beanstandet.
Ohne OIS halt keine ruckelfreien schönen Videos.
 
H

Hardbody

Fortgeschrittenes Mitglied
Yiruma schrieb:
In allen Reviews.
Wird auch in den YouTube Testfilmen beanstandet.
Ohne OIS halt keine ruckelfreien schönen Videos.
Das Ruckeln wäre mir nicht so wichtig, da ich es z.B. hinstelle und etwas aufnehme. Mir wäre wichtig die Bildqualität, Helligkeit bei Low Light, Artefakte etc.
 
Yiruma

Yiruma

Stammgast
Dann wirst Du wohl keine Probleme haben.
Bewegtbilder sind anscheinend das Problem, aufgrund der fehlenden Stabilisierung.
 
V

Vitmaster88

Ambitioniertes Mitglied
Habe mal Vergleichsbilder zwischen P20 und RX100 angehängt. Beim Hasen gewinnt die RX100, vor allem wenn man rein zoomt. Beim anderen Motiv nehmen sie sich nix. Finde die vom P20 generell heller.
RX100_2.JPG
P20_1.jpg
P20_2.jpg
RX100_1.JPG
 
F

FeyFox

Neues Mitglied
Hallo,
Hab mich grade mal hier angemeldet!
Habe mein P20 seit gestern und bin leider etwas enttäuscht von der Kamera...entweder bediene ich sie falsch oder ich hab viel zu hohe Erwartungen gehabt...
Ich habe den Eindruck, dass die Bilder aus dem Automatikmodus beim Speichern extremst bearbeitet werden...
Sagt mir bin ich schlichtweg zu blöd oder soll das so sein?
Anbei ein zwei Bilder die ich geschossen hab!

IMG_20180406_175258[1].jpg

IMG_20180406_180748[1].jpg

LG Felix
 

Anhänge

Queeky

Queeky

Lexikon
Willkommen hier im Forum :smile:
Bislang hatte ich auch noch nicht viel Gelegenheit, die Kamera mal gut zu nutzen und Bilder zu machen. Habe das Handy ja auch erst seit Freitag Abend. Gestern nur ein paar Schnappschüsse gemacht, aber die fand ich gut.
Ich hatte vorher das Mate 10 Pro. Die Bilder fand ich immer klasse, super. Aber dort im Forum gibt es auch Nutzer, die von der Kamera mehr unzufrieden, als zufrieden sind. Ich kann es nicht nachvollziehen.
Ich denke mal, hier im Forum werden auch noch mehr Meinungen zusammen kommen. Noch ist recht wenig los hier.
 
F

FeyFox

Neues Mitglied
Ja ich konnte leider noch nicht wirklich viele Bilder machen ich hoffe sehr, dass mich due Kamera überzeugt wenn ich endlich mal dazu komme mein Auto zu fotografieren dann hab ich den direkten Vergleich zu meinem IPhone 5s
 
A

alexandre

Stammgast
Ein direkter Vergleich mit dem P10 wäre super, fall Jemand beide Geräte hat.
 
B

Buddelbaby

Fortgeschrittenes Mitglied
Habt ihr 20 Megapixel oder 12 Megapixel eingestellt? Seht ihr da Unterschiede?
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Ehrlich gesagt, ich habe 18:9 gewählt, und da sind es nur 8 MP.
Vielleicht sollte ich aber bei nächster Gelegenheit auch mal den 20 MP Modus testen.
 
Oben Unten