Kamera-Diskussion

  • 182 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kamera-Diskussion im Huawei P20 Forum im Bereich Huawei Forum.
brauchkeinapfel78

brauchkeinapfel78

Erfahrenes Mitglied
Hast du mal geguckt wie die Bilder auf dem TV oder PC oder als Ausdruck wirken. Bei meinem Display sind lebendige Farben eingestellt. Die Fotos wirken darauf auch sehr farbig. Auf dem Fernseher wirken sie dagegen völlig normal. Demnächst lass ich mal bei Rossmann welche drucken.
 
edo2303

edo2303

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es bei dem P20 so ne Art „Life Fotos“ wie bei Apple IPhones?
 
brauchkeinapfel78

brauchkeinapfel78

Erfahrenes Mitglied
@edo2303 ja, oben neben den Blitzeinstellungen gibt es die Option Momente. Kann man aktivieren.
 
edo2303

edo2303

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, danke.
Wie lange dauert dann die Aufnahme? Beim Iphone sind es 1,5 Sekunden vor und 1,5 nach dem Auslösen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Klartext - Grund: Direktzitat entfernt - bitte Forenregeln beachten.
kawa-zx9r

kawa-zx9r

Fortgeschrittenes Mitglied
edo2303 schrieb:
Beim Iphone sind es 1,5 Sekunden vor und 1,5 nach dem Auslösen.
Das mit dem "vor" hätte ich gerne erklärt bekommen. Hat das Iphone eine Glaskugel eingebaut?
 
edo2303

edo2303

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Zitat aus dem Inet zu diesem Thema

Live Photos erstellen
Live Photos sind bisher nur mit dem iPhone 6s (oder neuer) möglich. Dabei könnt ihr sowohl die Back- als auch die Frontkamera eures iPhones benutzen.

Wie eingangs erwähnt, werden bei einem Live Foto 1,5 Sekunden vor und nach dem Foto erfasst, d.h. es wird zusätzlich zum Foto eine kleine 3-sekündige Videosequenz aufgenommen. Da die Aufnahme also bereits läuft bevor man das Foto macht, ist es wichtig

  • das Foto-Objekt erst dann abzuknipsen, wenn man es im Fokus hat. Andernfalls bestehen die ersten 1,5 Sekunden des Live Fotos aus dem Versuch das Objekt bzw. die Person oder Personen vernünftig zu erfassen.
  • das iPhone nicht unmittelbar nach dem Foto gen Boden zu richten, da auch nach dem Foto noch 1,5 Sekunden an Videomaterial aufgenommen werden.
Auch solltet ihr darauf achten nicht laut zu rufen während ihr beispielsweise eine Gruppe von Leuten in Position bringt, da auch Töne mitaufgenommen werden. Andernfalls ruiniert ihr schnell das Live Photo mit lautem und unnützem Gerede.



-> Live Photos am iPhone aktivieren, erstellen & finden
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wenn das mit dem P20 auch so funktioniert, wäre das super.... hab mich an diese Funktion sehr gewöhnt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Klartext - Grund: Direktzitat entfernt - bitte Forenregeln beachten.
rolkeg

rolkeg

Ehrenmitglied
Wenn ich mit Momente ein Bild mache und es in der Gallerie abspiele, ist die Tondauer etwa 3 Sekunde.
 
V

Vitmaster88

Ambitioniertes Mitglied
Hat jemand von euch schon Bilder im grünen gemacht? Ohne KI oder mit (grün wurde weggeklickt) haben alle Bilder einen Grünstich. Kann man da was machen? Muss scheinbar alle Bilder nachbearbeiten IMG_20180506_135808.jpegIMG_20180506_115314.jpegIMG_20180506_135223.jpeg
 
Naturelsker

Naturelsker

Fortgeschrittenes Mitglied
coole Bilder, aber in der Tat finde ich das meine bisherigen Smartphones (viele iPhones und S8) alle einen Grünstich hatten sobald man im Wald Fotos aufnimmt, das ist beim iPhone X genau das Gleiche, da hilft nur z.B. Adobe LR weiter. Die Fotos kann man automatisch korrigieren lassen und die Lösung finde ich meistens perfekt. Leider ist es halt umständlich.
 
micke04

micke04

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe heute mal drinnen Fotografiert. Ohne irgendwelche Einstellungen zu machen. Einmal mit P20 und einmal mit IPhone 7
Und ich muss feststellen. Das IPhone 7 macht die wesentliche naturgetreuen besseren Fotos . Das obere Bild ist vom IPhone. Das untere Bild mit P20 passt von den Farben gar nicht
4F11B473-AEF7-4867-92C1-5771F921A104.jpeg 8B4BE3AE-8C4D-4F47-A6B8-0177F5A2CC10.jpeg
 
P

PaBra09

Gast
Hallo zusammen, ich besitze nun seit drei Tagen das P20, Design und Verarbeitung sind einfach super, den Hype um die Kamera kann ich leider nicht verstehen. Ich hatte das Gerät auf der gestrigen Muttertagstour mit dabei und bin von der Kamera mehr als enttäuscht. Ich habe die Kamera "out of the box" genutzt und sehr wenige brauchbare Bilder erhalten. Ein Großteil der Bilder ist verschwommen,unscharf oder matschig (Auto-Modus, KI an). Die Linsenkorrektur lässt auch zu wünschen übrig (langgezogene Köpfe, Körper). Das iPhone 5s meiner Mutter hat zeitweise bessere Bilder produziert.

Habe ich vielleicht ein Montagsgerät erwischt? Hat hier noch jemand diese Probleme? Gibt es vielleicht ein Update für die Kamera App?
 
micke04

micke04

Fortgeschrittenes Mitglied
@PaBra09 habe oben auch schon geschrieben .Hab es mit iPhone 7 verglichen. Bin am Wochenende immer mit P20 und iPhone 7 parallel rum gelaufen und habe Fotos geschossen .Also meiner Meinung ist das iPhone 7 um Welten besser . Habe keine Einstellungen vor genommen. Einfach Kamera an und Foto machen .bin auch von P20 entäuscht
 
Yiruma

Yiruma

Stammgast
Moin,

hier mit dem iPhone 8 auch um Welten bessere Bilder als mit dem P20.
Einzig der Nachmodus macht natürlich bessere Bilder im dunkeln als das iPhone 8.
 
M

moonie

Erfahrenes Mitglied
Yiruma schrieb:
Einzig der Nachmodus macht natürlich bessere Bilder im dunkeln als das iPhone 8.
Bist du dir da sicher? Im Unterschied zum P20 hat das iPhone einen optischen Bildstabilisator, der stets besser als jegliche Software/KI-Lösung ist. Da sowohl die Megapixel-Anzahl als auch die Blende von f/1.8 bei beiden gleich ist, muss das P20 zwangsläufig die Empfindlichkeit (ISO) anheben, was zu mehr Bildrauschen führt, und Details weichzeichnen, um ähnliche Ergebnisse wie beim iPhone zu erreichen. Anders ist es technisch nicht machbar. Längere Verschlusszeiten für mehr Licht sind ja wegen der unvermeidbaren Verwacklung auch nicht möglich (nicht jeder hat immer ein Stativ dabei).

Deswegen hätte ich gesagt, dass das iPhone 8 keinesfalls schlechtere Bilder im Dunkeln macht, eher Vergleichbare, wenn nicht sogar etwas Bessere.

P.S. Beim Huawei P10 war übrigens noch ein optischer Bildstabilisator verbaut. Mit KI kann man einiges optimieren / verbessern, aber ganz sicher keinen optischen Bildstabilisator ersetzen. Ich finde also die Entscheidung von Huawei nicht richtig, darauf zu verzichten und voll auf KI zu setzen. Lieber hätten sie mit KI den optischen Bildstabilisator ergänzt, um noch bessere Bilder zu machen.
 
Yiruma

Yiruma

Stammgast
Das P20 hat doch diesen speziellen Nachtmodus, der die Bilder aufhellt und das Rauschen reduziert.
Das P20 hat doch ne 1,6 er Blende, oder nicht?
 
M

moonie

Erfahrenes Mitglied
Nö, eine 1,8-Blende. Du kannst mit einem KI-Modus keinesfalls die Optik überlisten/korrigieren, sondern nur auf der Software-Ebene ein bisschen optimieren/"tricksen". Wenn die Optik keine hellen/rauscharmen Bilder hergibt, dann kann die Software nicht viel ausrichten (RAW-Modus ausgenommen, da geht schon einiges).

Die Optik beim P20 ist okay, aber nicht super. Es hätten sowohl eine lichtstärkere Blende als auch das Vorhandensein eines optischen Bildstabilisators wirklich gut getan.
 
kawa-zx9r

kawa-zx9r

Fortgeschrittenes Mitglied
M

moonie

Erfahrenes Mitglied
Sogar auf der Huawei-Homepage steht, dass das Gerät eine 1.8-Blende hat. Es geht ja nicht um den Monochrom-Sensor (der mehr eine Spielerei ist), sondern um den normalen Farb-Sensor.

HUAWEI P20 Smartphone | Android Phones | HUAWEI Global
12 MP (RGB, f/1.8 aperture)
P.S. So wie ich gerade sehe, funktioniert der Nachtmodus so, dass er die ISO zwar niedrig hält, dafür aber die Belichtungszeit auf 3 Sek. aufwärts setzt, was bei unbeweglichen Objekten noch einigermaßen funktionieren kann, aber bei Personen sicher zu Verwacklungen führt (ohne Stativ).
 
Zuletzt bearbeitet:
kawa-zx9r

kawa-zx9r

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn wir hier schon mal am Haare spalten sind. Ein Sensor hat keine Blende. Ein optischer Stabilisator hilft bei bewegten Objekten auch nichts.

Das steht auf meinem Gerät. Keine Ahnung warum Huawei was anderes auf seiner Homepage schreibt.

IMG_20180514_141536.jpg

Nicht das beste Bild, aber ich denke man kann erkennen was da steht
 
Ähnliche Themen - Kamera-Diskussion Antworten Datum
5
Ähnliche Themen
Kamera Objektiv Korrektur