Mikrofon für Ok Google usw geht nicht mehr

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mikrofon für Ok Google usw geht nicht mehr im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
F

Fjrler710

Neues Mitglied
Hallo,
Ich habe das P30 Pro. Nun geht seit einiger Zeit nicht mehr mein Mikrofon. Telefonieren geht. Aber ok Google, Aufnahmen oder auch Textnachrichten in WhatsApp funzt nicht mehr.
Bei Google, wenn ich auf Mikro drücke wird angezeigt, dass Google nicht vorhanden ist. In WhatsApp App oder Aufnahmen geht einfach gar nix.
Ich habe zwar den Fehler gemacht und gleich in erster Euphorie die falsche Büchseöffnung genommen, statt für die SIM Karte, die direkt daneben. Aber es hat einige Zeit alles funktioniert.
Ich glaube nach dem letzten Update ist dann jetzt das Mikrofon „weg“.
Lange drücken für Widgets muss man ja jetzt Pinschern, haben die vielleicht irgendeine neue Einstellung fürs Mikrofon?
 
Romulix

Romulix

Stammgast
Beide Fächer sind für Sim geeignet, daran kann es nicht liegen.
Ist ein dualsim Handy.
 
F

Fjrler710

Neues Mitglied
@Romulix
Da hast mich falsch verstanden. Habe mit dieser BuchsenNadel in die verkehrte Öffnung gestoßen, die die direkt neben dem Kartenblatt ist
 
Romulix

Romulix

Stammgast
Ups. Nicht gut. Das ist das Mikrofon.
Was soll ich sagen?
 
rene3006

rene3006

Inventar
Das tatsächlich nicht wirklich gut,allerdings sollte dann nur die membrame defekt sein...
Ging es danach eigentlich mal?
Vlt.hilft den Google Assisstent zu deaktivieren.
 
F

Fjrler710

Neues Mitglied
Ja klar es ging. Habe öfters Ok Google und auch Whatsapp sprachnachrichten genutzt. Ist erst seit gefühlt dem letzten Update, aber das kann ich nicht genau sagen.
Aber es hat nach meinem piekser funktioniert
 
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Das falsche Loch sollte zu keinerlei Schäden führen. Daher würde ich den Fehler bei Berechtigungen suchen.
 
F

Fjrler710

Neues Mitglied
@Bundesloser Nein, da sind alle Berechtigungen fürs Mikrofon erstellt, die aber jetzt nicht mehr gehen.
 
W

WOWMETA

Fortgeschrittenes Mitglied
Fjrler710 schrieb:
In WhatsApp App oder Aufnahmen geht einfach gar nix.
Wie äußert sich das?
Wenn das telefonieren noch geht, sollte es eher ein Softwareproblem sein.
 
F

Fjrler710

Neues Mitglied
@WOWMETA Beim Diktiergerät scheint die Aufnahme zu laufen, aber es ist nix drauf und egal wie lange man aufnimmt, die Länge wird als 1 Sekunde angezeigt.
Whatsapp App öffnet nur ganz kurz nach drücken des Mikros die Aufnahme macht aber sofort wieder zu.
Und bei „ok Google“ kommt der Hinweis , Fehler, Google zur Zeit nicht erreichbar. Aber Inet ist vorhanden und Texteingabe in Google suche funktionieren.
 
woma65

woma65

Lexikon
Ein Hardwareproblem mit dem Mikro würde aber mE nicht dieses Fehlerbild erzeugen. Entweder Einstellungen oder Konfigurationsprobleme nach dem update (eventuell, wenn die Eisntellungen iO sind) mal zurücksetzen.
 
F

Fjrler710

Neues Mitglied
@woma65 Ich wollt es vermeiden, aber dann werde ich dass heut Nachmittag mal tun. Macht ja wahrscheinlich keinen Sinn nen Backup aufzuspielen, dann spiele ich ja den Fehler wahrscheinlich gleich wieder mit auf, oder?
 
W

WOWMETA

Fortgeschrittenes Mitglied
Nimm doch testweise die Mikrofonfreigabe bei z.B. WhatsApp weg und versuche es dann. Müsste ja eine erneute Anfrage für das Mikrofon kommen.
Gestern hatte Google recht viele Probleme mit den eigenen Diensten.
 
F

Fjrler710

Neues Mitglied
Anfrage ist gekommen, aber nix geht. Weder beim Diktiergerät, noch bei WhatsApp.
Ich werd es dann mal zurücksetzen. Wenn’s dann immer noch nicht geht, kann ich’s auch gleich so lassen und einschicken zur Reparatur. Mist verdammter aber auch.
 
woma65

woma65

Lexikon
Spuel das Backup ein und teste sofort, wenn das Problem noch da ist einfach nochmals zurücksetzen und ohne Backup testen.. Wenn du es einschicken willst musst du es eh zurücksetzen.
 
Loeland

Loeland

Erfahrenes Mitglied
Aber wenn Telefonieren noch geht, daß schreibt ja @Fjrler710 in seinem Startpost, kann ja kein Hardwaredefekt vorliegen. Entweder das Mikfofon funktioniert bei allen Anwendungen oder gar nicht. Also ich Tippe eher darauf das da Softwaremäßig irgendwo der Wurm drin ist.
Ich würde einen Werksreset machen und dann gleich Whatsup installieren und ausprobieren, oder mit der Diktirapp testen.
Wenn das funzt spiele den Backup auf und versuche es nochmal.
 
S

Susanne1978

Gast
@Fjrler710
Das du das Micro zerstört hast ist recht unwahrscheinlich.
Schau mal das Video an... So bei Minute 4:00 siehst du es gut, das man das eigentlich nicht "zerstechen" kann.

 
S

Susanne1978

Gast
@Fjrler710
Auf keinen Fall selber reparieren.
1. Hast dann weder Garantie noch Gewährleistung.
2. Die IP Zertifizierung ist auch hinüber.

Und lass sowas keinen Hobbybastler reparieren. Ausser dir sind die 2 Punkte egal.
 
F

Fjrler710

Neues Mitglied
So Leute alles wieder ok. Kein Austausch, kein aufmachen und selber reparieren.
Ich hab das Handy auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und jetzt geht es wieder.
Danke für eure Hilfen.
 
S

Susanne1978

Gast
Siehste, dachte ich mir schon. So leicht kann man das Mikro nicht kaputt stechen.
Schon garnicht von den Lötstellen lösen :1f602:

Freut mich das es wieder klappt.