Ultra-Weitwinkel-Kamera P30 vs P30 Pro

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ultra-Weitwinkel-Kamera P30 vs P30 Pro im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
A

andre_xs

Stammgast
Hallo Allerseits,
ich bin am überlegen, mir das P30 oder P30pro zu kaufen. Die UWW Linse ist mir besonders wichtig, aber leider wird sie in allen Tests immer nur sehr stiefmütterlich besprochen. Technisch scheint sie sich ja zu unterscheiden (16MP bei P30 vs 20MP beim pro; wobei mir die MP-Zahl nicht wichtig ist, sie zeigt nur, dass es nicht die gleichen Modelle sind).

Eigentlich gefällt mir das P30 besser (kleiner und flaches Display, beides für mich große Pluspunkte), aber falls die UWW-Linse des P30pro deutlich besser wäre (v.a. bei Tageslicht und Innenraum-Fotos, Nachtmodus nicht wichtig) würde ich auch das P30pro in Betracht ziehen. Der 5x-Zoom des Pro wäre natürlich schön, aber die UWW-Fähigkeiten wären mir wichtiger.

Vielleicht hat hier ja jemand Erfahrungen / direkte Vergleiche?

Viele Grüße,
Andre

P.S. Die Kamerathreads habe ich jetzt nicht komplett durchgearbeitet, die haben ja z.T. über 300 Seiten!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andre_xs

Stammgast
Ok, hab mir jetzt mal ein P30pro bestellt, mit kleinem Display-Fehler (Kleiner schwarzer Punkt im Display - ein Problem?)

Gibt's irgendwelche Tips und/oder Besonderheiten die man beim P30pro beachten sollte? Hat Huawei einen "Phone-Transfer", so dass ich von meinem P20 einfach auf's P30pro umstellen kann, ohne alles neu installieren und eingeben zu müssen?
 
Spacewalker

Spacewalker

Fortgeschrittenes Mitglied
andre_xs schrieb:
Hat Huawei einen "Phone-Transfer", so dass ich von meinem P20 einfach auf's P30pro umstellen kann, ohne alles neu installieren und eingeben zu müssen?
Du nutzt bereits ein Huawei-Gerät und kennst die PhoneClone Option nicht?
Diese ermöglicht die Übertragung von Apps und Daten auf das neue Gerät.
 
A

andre_xs

Stammgast
Vielen Dank!
Ich wechsle Phones normalerweise sehr selten, das letzte Mal von einem Xiaomi Redmi 3 zum P20, da hatte ich einfach alles neu gemacht...
 
okadererste

okadererste

Ikone
Ich würde dir aber raten ,so wenig wie möglich zu überspielen um ein Reines und sauberes System zu bekommen. Du hast eventuell Einstellungen am p20 gesetzt die nicht richtig gut sind. Auch lernst du auch so dein Handy neu kennen.
 
A

andre_xs

Stammgast
Wie gut funktioniert es denn: Wenn die Apps überspielt werden, werden dann auch die Accounts mit transferiert? (z.B. Outlook, Teams, Google Mail, Online-Parking-Apps, Paypal, Ebay,...) Oder muss ich in jeder App eh wieder die Accounts neu einrichten/einloggen?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Freu mich schon auf's neue Phone - mal wieder was zum Rumspielen und Ausprobieren 😊
 
Zuletzt bearbeitet:
Spacewalker

Spacewalker

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch wenn es jetzt am Ursprungsthema vorbei geht...Phoneclone und auch Huawei Backup sind meines Erachtens nach mit gewisser Vorsicht zu genießen, da nicht alles sauber in den Transfer geht. Gerade Huawei Backup ist hier oft Thema und auch ich habe unter anderem mit Hilfe von @tecalote einiges ausprobiert, ausgereift ist diese Backup/Restore - Lösung leider noch nicht.
 
tecalote

tecalote

Philosoph
@andre_xs Wie @Spacewalker schon sagte..
Accounts werden nicht übertragen.
Du musst Dich neu einloggen. Das war früher anders, aber nach den aktualisierten Datenschutz-Bestimmungen ist das ganz einfach nicht mehr erlaubt.
Man kann dennoch einiges übertragen, wie Kontakte, Kalender Einträge, SMS, Bildschirm-Layout etc.
Sowohl mit Phone Clone als auch Huawei Datensicherung (USB OTG z.B.)oder HiSuite über den PC. Bei der Datensicherungs-App müssen Apps ausgewählt werden (nicht standardmäßig aktiviert)

Man kann die meisten Apps übertragen, aber eben ohne Daten.

Für WhatsApp am Besten ein Backup mit allem auf GDrive machen. Dieses wird dann bei der neuen Registrierung der Telefonnummer gefunden (wenn es diesselbe ist oder wenn eine andere, man sie vorher am alten Gerät in WhatsApp geändert hat) und so lässt sich der ganze Chatverlauf wiederherstellen.

Systemdaten (was zwar angeboten wird) würde ich (bis auf Bildschirm Layout) nie in ein Backup/eine Wiederherstellung oder Übertragung mit ein beziehen. Das könnte am neuen Gerät zu Problemen führen.
 
A

andre_xs

Stammgast
Vielen Dank, ich werde es einfach frisch aufsetzen. Sooo viel Arbeit ist es jetzt ja auch nicht. (Und auch nicht wirklich "Arbeit", zumindest ein Teil davon macht ja auch Spaß).

Momentan habe ich aber ein ganz anderes Problem: Das Handy ist heute mittag schon da gewesen (Auktion gestern nachmittag ausgelaufen!), aber das Gerät ist mit einer PIN gesperrt/gesichert. Hab den Verkäufer schon angeschrieben, aber er hat sich noch nicht gemeldet (ist ja aber auch erst 2 Stunden oder so her). D.h., mit etwas Pech, habe ich noch gar kein neues Phone 😭
 
A

andre_xs

Stammgast
Ok, Verkäufer hat PIN geschickt, jetzt läuft es. Bis auf den Displayfehler in exzellentem Zustand.

ABER: Es kann sein, dass ich mit dem PWM des OLEDs nicht klarkomme 😭 Hab jetzt mal "Flicker reduction" eingeschaltet und werde es mal die nächsten Tage testen. Hab da öfter Probleme mit, das war auch ein Grund warum ich damals das P20 genommen habe (IPS Display). Diesmal habe ich aber v.a. nur auf die Kamera geschaut und da gar nicht mehr dran gedacht 😬
 
okadererste

okadererste

Ikone
Was ist PWM und Flicker Reduktion ?
Was sind das für Probleme?
 
Spacewalker

Spacewalker

Fortgeschrittenes Mitglied
@okadererste PWM = Pulsweitenmodulation, oder so ähnlich. Manche Menschen vertragen das Flackern des Bildschirms nicht. Kenne mich da in technischer Hinsicht leider nicht weiter aus.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Davon hab ich mal gehört. In Verbindung mit manchen Leuchtmittel die im ähnlichen Frequenzbereich pulsieren. Konnte nur mit der Kurzbezeichnung nichts anfangen.
 
BigManitu

BigManitu

Stammgast
andre_xs schrieb:
ABER: Es kann sein, dass ich mit dem PWM des OLEDs nicht klarkomme 😭 Hab jetzt mal "Flicker reduction" eingeschaltet und werde es mal die nächsten Tage testen. Hab da öfter Probleme mit, das war auch ein Grund warum ich damals das P20 genommen habe (IPS Display). Diesmal habe ich aber v.a. nur auf die Kamera geschaut und da gar nicht mehr dran gedacht 😬
Du hast Glück, das P30 Pro kann auch DC Dimmen anstatt PWM. "Flickern Reduzieren" ist genau diese Einstellung.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Wo gibt es so eine Einstellung?
 
A

andre_xs

Stammgast
Ich hab's auf Englisch:
Settings -> Display & brightness -> Eye comfort -> Flicker reduction
(das ist dort, wo man auch einstellen kann dass der Blauanteil z.B. abends rausgefiltert wird).

Das DC dimming hilft mir tatsächlich, macht für mich einen Riesenunterschied.

Ich befürchte allerdings, dass das Gerät nicht in Ordnung ist, kenne mich ja aber mit dem P30pro noch nicht aus:
- Display regelt Helligkeit nicht nach? Selbst im Stockdunkeln strahlt es super-hell. Geht nur manuell. Und einen Punkt für "Auto-Brightness" oder sowas finde ich nicht.
- Kamera hat oft starke Über-belichtungen (P30pro Kamera defekt? (häufige Überbelichtungen))
- Obwohl ich ja noch nix installiert habe, hat zwischendurch mal der Touchscreen gesponnen, musste neu starten, danach war's weg

Was mir sonst noch so aufgefallen ist, im Vergleich zu meinem P20 (non-pro):
- IPS Display des P20 draussen merklich heller
- Lautsprecher sind zwar nicht so laut wie beim P30pro, aber der Klang ist (für mich) angenehmer (P30pro klingt sehr schrill/spitz)
- Fingerabdrucksensor beim P20 (dedizierter "Knopf") viel zuverlässiger und schneller (aber vielleicht muss ich mich beim P30pro da erst noch dran gewöhnen, den richtig drauf zu setzen oder so)
- Ich hätte es nicht gedacht, aber das P30pro ist merklich schneller als das P20 (nach Tests ja eh, aber auch bei der gefühlten Geschwindigkeit im Alltag)
- Kameras bin ich noch am ausprobieren, aber die Flexibilität ist natürtlich erstmal super. UWW scheint auch ne gute Qualität zu haben, da muss ich noch genau prüfen, das ist ja einer der Hauptgründe für einen Umstieg
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Ikone
Was steht unter dem Punkt Flimmerreduzierung?

Hat Auswirkung auf die Auto Helligkeit.

Fehler selbst eingebaut !
 
BigManitu

BigManitu

Stammgast
andre_xs schrieb:
- Display regelt Helligkeit nicht nach? Selbst im Stockdunkeln strahlt es super-hell. Geht nur manuell. Und einen Punkt für "Auto-Brightness" oder sowas finde ich nicht.
- Kamera hat oft starke Über-belichtungen (P30pro Kamera defekt? (häufige Überbelichtungen))
Das erste Problem deutet auf einen Defekt beim Annährungssensor / Lichtsensor hin. Und das zweite Problem ist nicht normal und ich bin mir sicher das schon 2-3 mal gelesen zu haben, wobei eine Reperatur das Problem behebt hat.

Ich denke du solltest es zurückgeben. Du hast ein Gerät erwischt, bei dem schon ordentlich rumgebastelt wurde.
 
A

andre_xs

Stammgast
okadererste schrieb:
Was steht unter dem Punkt Flimmerreduzierung?
Hat Auswirkung auf die Auto Helligkeit.
Fehler selbst eingebaut !
Nope:
1. Ist der DC Dimming-Modus, wie der Name schon sagt, v.a. für's "Dimming" (Abdunkeln) wichtig, da OLEDs da üblicherweise am meisten flackern. Und "Auswirkung auf Auto Helligkeit" sollte ja nun nicht heißen, dass Auto-Helligkeit gar nicht mehr funktioniert, sondern nur noch der Schieberegler
2. Habe ich es testweise ausgeschaltet, macht keinen Unterschied, dimmt immer noch nicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

BigManitu schrieb:
Das erste Problem deutet auf einen Defekt beim Annährungssensor / Lichtsensor hin. Und das zweite Problem ist nicht normal und ich bin mir sicher das schon 2-3 mal gelesen zu haben, wobei eine Reperatur das Problem behebt hat.

Ich denke du solltest es zurückgeben. Du hast ein Gerät erwischt, bei dem schon ordentlich rumgebastelt wurde.
Vielen Dank. Das denke ich mir ja auch, wollte nur sicher gehen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Ultra-Weitwinkel-Kamera P30 vs P30 Pro Antworten Datum
11
3
7