Mein gebrauchtes P40 Pro hat EMUI 10 - ist das normal?

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mein gebrauchtes P40 Pro hat EMUI 10 - ist das normal? im Huawei P40 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
D

Diciembre

Neues Mitglied
Hallo,

eins vorweg: Ich bin ein Handy Laie.

Da ich mit meinem P30pro sehr zufrieden bin, habe ich mir jetzt trotz der Problematik mit den fehlenden Google Diensten ein gebrauchtes P40pro gekauft.
Ich dachte mir das wird schon irgendwie. Habe jetzt mit Phone Clone mein altes Handy geclont, was auch gut funktioniert hat.
Bis auf wenige Ausnahmen funktioniert alles soweit. Evtl. brauche ich hier auch noch einmal Hilfe.
Jetzt ist mir aber aufgefallen, das im Netz die Rede von EMUI 12 ist.
Jetzt habe ich bei meinem erworbenen P40pro nachgesehen und festgestellt, das dort noch eine Build Nummer 10.1.0.179 ist.
Drücke ich auf "Nach Aktualisierungen suchen" kommt immer "Ihre Software ist auf dem neuesten Stand".

Ist das normal und wie kann ich da updaten?

Schon jetzt vielen Dank.
 
S

Staude1976

Ambitioniertes Mitglied
Hallo! Probier es mal über die erecovery funktion! abschalten, gleichzeitig lauter taste und einschalten für ca. 25 sekunden gedrückt halten - dann kommst du in den erecovery modus und solltest updates machen können - vorher musst du wlan passwort eingeben... Lg.
 
field1987

field1987

Experte
Bei Huawei werden Updates nur mit eingelegter Sim Karte verteilt, zumindest ist das mein Wissensstand.
 
P

Pascal54

Erfahrenes Mitglied
@Diciembre
die letzte Version vor EMUI 12 war die 260 Version glaube ich. Danach kam das Update auf EMUI12.
Am besten Update über erecovery. Google mal danach, ist aber hier im Forum beschrieben.
 
D

Diciembre

Neues Mitglied
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Stimmt, eine SIM Karte habe ich noch nicht drin.
Ich werde jetzt mal beide Sachen (SIM KArte und dieses erecovery) ausprobieren und wieder berichten.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So jetzt beide Sachen gemacht, doch leider bekomme ich beim empfangen der Daten folgende Meldung:
"Get package info failed" (siehe auch Bild)

Was kann man da nur machen?
DSCN4519.JPG

Bei der HiSuite Software kommt nach Auswahl von "Systemaktualisierung" folgendes Bild:
Mist.JPG

Das kann doch alles nicht sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
@Diciembre

Eine Sim ist nicht unbedingt nötig, wenn das Handy im Netz registriert ist und schon Updates hatte.
Die ganze Build bitte mal nennen.
Geht hauptsächlich um das in der Klammer.

Ev ginge Dload
 
D

Diciembre

Neues Mitglied
Hier mal eine Screenshot:
Mist2.jpg
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@Diciembre
Ok, die Build sieht erstmal gut aus.
In der eRecovery kann man öfter mal versuchen.
Ansonsten würde man ev per Dload machen, wenn man eine Firmware findet.
 
D

Diciembre

Neues Mitglied
Alles schön und gut. Aber ist so ein Zustand normal?
Da das Handy gebraucht von mir gekauft wurde, stellt sich mir die Frage, ob der vorherige Besitzer evtl. da was ausprobiert hat wegen den Googlediensten, und nun diesen Zustand herbeigeführt hat?
Oder kann so etwas auch auf "normalem" Wege passieren?
Denn wenn sich sich die Sache jetzt nicht mit einfachen Mitteln beheben lässt, würde ich den Verkäufer noch einmal kontaktieren.
Auf keinen Fall will ich mit meinen Versuchen die Sache noch verschlimmern.
 
mach6

mach6

Experte
Funktioniert über Einstellungen der "Softwareaktualisierung" Button?
Sonst ist die Aktualisierung deaktiviert, könnte eventuell den Fehler auch verursachen.
 
D

Diciembre

Neues Mitglied
@mach6

also falls unter Einstellung die Softwareaktualisierung gemein ist, so kommt nach Drücken des "Nach Aktualisierungen suchen" Buttons die Meldung "Überprüfung" und dann "Ihre Software ist auf dem neuesten Stand"

Dort ist auch Automatisches Herunterladen über WLAN eingeschaltet"
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@Diciembre ist dein Huawei in (d)einem Account angemeldet? Was passiert bei My Huawei-Support-mehr(unter Quickservices)-Aktualisierung?
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Wie lange hast du das Fon denn schon in Betrieb?
Frage, weil ich am Samstag mein gebrauchtes P40 (ohne pro, aber egal) per Post erhalten habe, hatte dann auch mehrfach nach Aktualisierungen gecheckt, war aber angelich nix (war allerdings auf Emui 11). Am späten Sonntag Nachmittag meldete es dann von allein, dass es nun Emui 12 runter geladen habe, und ob ich das nun installieren möchte.
 
D

Diciembre

Neues Mitglied
@TheMissingLink
Ich bin immer vorsichtig mit irgendwelchem Anmelden, deshalb habe ich mich bis jetzt noch nicht bei HUAWEI mit einer HUAWEI ID angermeldet. Habe das aber gerade getan und es ist das gleiche Ergebnis " Ihre Software ist auf dem neuesten Stand"

@Keks66
Habe das Handy auch am Samstag per Post erhalten.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Diciembre schrieb:
Habe das aber gerade getan und es ist das gleiche Ergebnis " Ihre Software ist auf dem neuesten Stand"
wenn du die Anfrage dort über den Bereich MyHuawei gemacht hast, kann es eine Zeit dauern, bis es dir angeboten wird. Du kannst immer mal wieder über Einstellungen-Systemupdate oder eben über den Bereich MyHuawei nachsehen, ob dir das Update angeboten wird. Ich persönlich habe vor kurzem ein P40 Pro und jetzt kürzlich ein Mate 40 Pro über die eRecovery auf die aktuelle EMUI 12 aktualisiert. Und das ging auch ohne eingelegte SIM.
Das Mate kam mit EMUI10, wurde per regulärem Update dann zuerst auf die letzte 11er aktualisiert und dann war erst mal Ruhe. Dann habe ich es über eRecovery probiert und dann die 12. Allerdings war die Verbindung zum Huawei-Server extrem langsam, trotz 5Ghz-WLAN-Verbindung.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
@Diciembre
Wenn du dir Dload zutraut, dann kannst es darüber machen.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@rene3006 Der Weg funktioniert noch immer wie früher per DLOAD-Ordner im Root des internen Speicher? Dachte, das wäre längst nicht mehr möglich. Und ohne Datenverlust?
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
@TheMissingLink
Datenverlust hat man
Aber funktionieren tut es noch.

1-Über die eRecovery, diese hat ja extra die Methode

Update Mode

Das geht per SD, NM und USB.
Bei USB dauer das anlaufen des Updates eine ganze Weile, hier darf man kein Fehler machen mit abziehen oder großartigen Bewegungen.

2 -über besagten Affengriff.
3Tasten drücken zum installieren

3-per Servicemenue
 
D

Diciembre

Neues Mitglied
Da sich das Handy noch in der Garantiezeit befindet, will ich erst mal keine all zu risikoreichen Sachen machen.
Mir ist zwar bekannt, dass solche Updates zeitversetzt angeboten werden, doch das erscheint mir dann schon ganz schön lange.
Kann man sich da mal an Huawei direkt wenden, oder hat man gar keinen Anspruch auf ein Update in einer gewissen Frist?
Ich werde jetzt auch den Verkäufer noch einmal fragen, ob ihm das aufgefallen ist, oder ob er irgendwas gemacht hat.
Mein P30pro hat übrigens EMUI 11
 
Ähnliche Themen - Mein gebrauchtes P40 Pro hat EMUI 10 - ist das normal? Antworten Datum
0
3
0