1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Iceman0815, 04.01.2018 #1
    Iceman0815

    Iceman0815 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich habe meine Tochter zu Weihnachten ein Huawei Smartphone ( ALE-L21, Build Nummer ALE-21C02B141, Android Version 5.01, Angepasste Version CUSTC02D001)geschenkt.
    Leider ist das Smartphone Vodaphone gebrandet und vieles von dem kleinen Speicher wird alleine schon durch die Vodaphone Apps verbraucht.
    Leider bin ich Neuling auf diesen Gebiet und würde nun gerne wissen, wie bekommt man das Update auf Android 6.0 auf das Handy gespielt (Wie macht man das eigentlich, bzw. woher bekomme ich das passende ROM).

    Gibt es eine einfache Möglichkeit, die Vodaphone Apps vom Handy zu bekommen, bzw. das Smartphone Vodaphonefrei zu bekommen.

    Sorry, sollte der Beitraf etwas offtopic sein.

    Ich bin wirklich über jeden Hilfe dankbar.

    Viele Grüße

    Uwe
     
  2. Miss Montage, 04.01.2018 #2
    Miss Montage

    Miss Montage Ehrenmitglied

    Die meisten überflüssigen Apps sollten sich über "Einstellungen" -> "Apps" entfernen oder wenigstens deaktivieren lassen.
    Das Gerät komplett Vodafone-frei zu bekommen ist etwas komplizierter: [Faq] Huawei P8 lite Branding entfernen -> Dual SIM aktivieren
    Ob es auch eine EMUI 4.1 (Android 6)-Variante für Geräte mit Vodafone-Branding gibt, müssen Dir leider andere Nutzer beantworten...
     
  3. Time_Bandit, 15.01.2018 #3
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Miss Montage bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "Softwareupdate?" im Forum "Huawei P8 Lite Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.