Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Huawei p8 stuck in BootLogo

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei p8 stuck in BootLogo im Huawei P8 Forum im Bereich Huawei Forum.
A

AlphaAlphaBoss

Neues Mitglied
habe ein problem habe versucht eine neue firmware zu flashen da ich das coustom bootlogo nicht weg bekam so unterm strich habe so gut wie alles was mir bekannt war versucht aber das handy bleibt weiss egal was ich mache will es auf standart zurückstellen aber es geht nicht ich weiss leider nicht wieso villt kann einer von euch mir helfen

handy war vorher gerootet
wurde unroot durchgeführt
 
rene3006

rene3006

Guru
Hast du es schon per Dload versucht?
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@AlphaAlphaBoss Welches Modell hast Du - GRA-L09 ?
Welche Android Version war drauf, Android 5 oder 6 ?
Welche Firmware hast Du versucht zu flashen?

Falls Du es nicht genau sagen kannst, gibt es eine Methode, es per ADB im Fastboot Modus herauszufinden.
Kann ich Dir später sagen.

Erster Schritt sind genaue Infos, um entscheiden zu können, was zu tun ist, um das Telefon wieder funktionstüchtig zu machen.
 
A

AlphaAlphaBoss

Neues Mitglied
@tecalote GRA-L09 ist richtig

Alles andere weiss ich leider nicht mehr da ich es schon etwas liegen hatte aber wäre cool wenn du mir das kurz erklären kannst um es mit Fastboot herauszufinden

Um mir bei der entlösung auch helfen zu können


Ps. Welche ich versucht habe zu flashen weiss gerade nicht habe viele probiert war aber meinsten android 6.xx
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@rene3006 geht ja nicht habe kein Zugriff auf interne Daten
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Guru
@AlphaAlphaBoss
Na du müsstest eine Firmware also eine Full downloaden am besten wäre eine Rollback zb von 6 auf 5.
Auf der SD erstellst du einen Ordner den nennst du
dload
darin verschiebst du aus der entpackten Firmware die Datei,, Update App,, und falls vorhanden,, Meta Inf,,
SD ins Handy und dann Handy aus die Lautstärke plus und minus drücken und halten, dann starten.Aber Lautstärke plus und minus weiter halten, bis der Emui Kreis erscheint, dann loslassen und nichts mehr machen.
Damit wird eine Zwischenversion installiert.
Nun bräuchte man die Datei zu deiner Build,
Alte Datei aus Dload Ordner raus, neue Update App rein.

Nachtrag es gibt noch die Möglichkeit per HWOTA dazu müsste man es entsperren.
Da ist aber der Fachmann gefragt, das ist bei solchen Problemen unser @tecalote .😉
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Lexikon
rene3006 schrieb:
Rollback zb von 6 auf 5.
Das muß man erst rausfinden. Im Falle eines Bricks, und das ist es, ist ein Rollback kontraproduktiv.

@AlphaAlphaBoss Um die Infos abzufragen:
1) P8 mit USB Kabel mit dem PC verbinden und dann mit dem Zeigefinger der linken Hand die Vol- Taste drücken und gedrückt halten und dann noch mit dem Zeigefinger der rechten Hand die Einschalttaste drücken und gedrückt halten - beide Tasten gedrückt halten, bis das P8 im Fastboot Modus ist.

2) Lade Dir das Tool "Minimal ADB und Fastboot" von hier runter: [TOOL]Minimal ADB and Fastboot [2-9-18]
Version 1.43 portable oder als exe.
Wenn Du es als exe wählst, wird das Programm in den Ordner: C:\Programme (x86)\Minimal ADB und Fastboot installiert - darin befindet sich die cmd-here.exe. Diese musst Du rechts anklicken und als Administrator ausführen.

3) Ins Terminal gibst Du folgende Befehle ein - nach jeder Zeile die Enter Taste drücken:
Code:
fastboot devices

fastboot oem get-product-model

fastboot getvar vendorcountry

fastboot oem get-build-number

fastboot getvar rescue_enter_recovery

fastboot oem oeminforead-SYSTEM_VERSION
4) In den Fensterrahmen mit der rechten Maustaste klicken "Alles auswählen", dann nochmal rechtsklick und "kopieren".
Den Inhalt in ein Textdokument kopieren und hier posten.
Alternativ einen Screenshot machen und hier posten.

Dann kann ich Dir genau sagen, was zu tun ist.
 
rene3006

rene3006

Guru
@tecalote
Ja alles richtig, wir brauchen mehr Details.
Die Branding Version kann man ja erstmal ausser Betracht lassen.
Der Rollback war auch nur eine Möglichkeit.
Man könnte auch eine Full rüber installieren.
Ich hatte damals auch nur Probleme beim P8.
 
A

AlphaAlphaBoss

Neues Mitglied
Okey mache ich ebend habe ja alles schon installiert muss nur halt erstmal handy laden da ich twrp gelöscht hatte konnte ichbdas handy net mehr aus machen xd aber danke das viele nützliche infos ich melde mich sobald ich alle daten habe
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Kleine info noch hatte mal iwann versucht über twrp mein boot logo zu ändern hat aber nicht geklappt dementsprechend habe ich da nur ein weißen Bildschirm aber die Bootanimation ist normal villt könnt ihr dabei auch noch behilflich sein sobald ihr alle infos habt
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Guru
Ok.
Hattest du ein Branding? Also booten mit Logo von Voda oder ähnliches?
Oder wolltest du nur die Bootanimation von Huawei ändern mit einer App oder hast du an der Build Prop geschraubt?
Das Bootlogo kommt mit der Installation der Firmware wieder.
Aber such erstmal alles Zusammen.
 
A

AlphaAlphaBoss

Neues Mitglied
So habe alle Commands ausgeführt das Ergebnis ist

_____________________________________________________________________________


fastboot devices:

S7M0216203001945 fastboot

fastboot oem get-product-model:

...
(bootloader) GRACE
OKAY [ 0.003s]
finished. total time: 0.003s

fastboot getvar vendorcountry:

getvar:vendorcountry FAILED (remote: cannot get vendorcountry in oeminfo)
finished. total time: 0.743s

fastboot oem get-build-number:

...
(bootloader) GRA-6
OKAY [ 0.001s]
finished. total time: 0.001s

fastboot getvar rescue_enter_recovery:

(bootloader) This is sec phone!!
(bootloader) NOT secboot recovery image!

getvar:rescue_enter_recovery FAILED (remote: FAIL:verify secure image fail!
)
finished. total time: 0.024s

fastboot oem oeminforead-SYSTEM_VERSION:

...
FAILED (remote: Command not allowed)
finished. total time: 0.008s
 
tecalote

tecalote

Lexikon
Danke für die Abfrage, es ist nun klar, welches Gerät es ist. Leider wurden manche Abfragen blockiert - deshalb sehe ich nicht genau, welche Build-Nummer vorher war und was im Moment drauf ist. Bedenklich ist, dass in der oeminfo nicht vendor/country gefunden wird.
Das würde darauf hindeuten, dass das Gerät nicht auf c432 (= hw/eu) war, sondern eventuell ein Vodafone Branding hatte.

D.h. wir müssen etwas experimentieren.

Es gibt auf GRA-L09 Abhängigkeiten - d.h. Firmwares setzen bestimmte Firmwares voraus (siehe angehängtes Text-Dokument).

Versuchen kannst Du es mal mit dieser Firmware:
update.zip
Das ist die b321 (Android 6 final) (aber nicht die b321a, welche beta war).

Dann machst Du es so, wie es @rene3006 schon beschrieben hat.
Der Akku sollte zumindest 50% haben
Auf der externen SD Karte (diese sollte am Besten mit exFAT formatiert sein) im Hauptverzeichnis machst Du einen Ordner mit dem Namen: dload
(alles kleingeschrieben) - dahinein kopierst Du die update.zip
Bei der b321 darf diese zip nicht entpackt werden.

P8 darf diesmal NICHT mit USB am PC hängen, das Kabel muss vom Gerät entfernt sein. Dann drückst Du mit dem Zeigefinger der linken Hand zwischen Vol+ und Vol- in der Mitte die gesamte Taste hinein und mit dem Zeigefinger der rechten Hand drückst Du die Einschalttaste - diese Tastenkombination gedrückt halten, bis das P8 neu startet und das EMUI-Firmware-Installing beginnt - dann Tasten auslassen.

Ich hoffe, es klappt. Von dort kann man dann auf die b370 updaten und der Rest kommt per OTA.
Die b370 gibt es hier: HiDrive
Diese Firmware muss jedoch vorher entpackt werden, und der Inhalt kommt in den dload Ordner - in der Regel die UPDATE.APP und gegebenenfalls der META-INF Ordner.
Tastenkombination ist diesselbe
 

Anhänge

  • 43,7 KB Aufrufe: 75
  • GRA-L09 Firmware Versionshistory .txt
    1,5 KB Aufrufe: 1
A

AlphaAlphaBoss

Neues Mitglied
So kleines Update habe es hin bekommen zumindest ein teil davon war eine recht alte Version die ich da jetzt drauf habe nehme aber jetzt die von @tecalote

Und ein grosses danke an euch die mir geholfen haben
Beitrag automatisch zusammengefügt:

so jetzt habe ich noch eine kleine frage wie kann ich denn bootloader wieder locken
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Guru
In den älteren Modellen war es
Fastboot oem lock code.Könnte aber sein das er zu ist oder erhälst du Nachricht beim Booten?
in den neueren Modellen Fastboot oem relock, wobei hier zu erkennen ist, das der BL auf war am relocked.
Um das zu umgehen muss man eine Full flashen
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@AlphaAlphaBoss Nach dem Flashen der b370 sollte der Bootloader original zu sein.

Danach kommen normalerweise auch OTA Updates (wenn die SIM im Gerät ist).

Wie lautet bei Dir nun die Build-Nummer aus Einstellungen - Über das Telefon?
Ist es GRA-L09 C432 B370 oder ist es GRA-L09 C900 B370.?
 
rene3006

rene3006

Guru
Die Frage ist berechtigt, da hier falls ein Provider inne lag, daraus eine C900 entstanden sein könnte.
Wie beim Rollback, wo es auch als Zwischenversion so war
 
A

AlphaAlphaBoss

Neues Mitglied
Also habe alles an comands probiert relock oder lock geht alles nicht tu der build nummer schaue ich kurz
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier einfach mal ein bild




Ps ich bekomme keine schrifft wenn ich das handy starte fand ich immer schon komisch damals bei meinem p9 war die schrifft da
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Habe b370 aber der boot loader ist noch offen wollte ihn ja danach wieder zu machen ging aber nicht kam immer eine Fehlermeldung
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Noch eine frage welche ist die aktuellste Android und emui Version von huawei p8
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Guru
Das ist wie erwartet eine C900.
Da ist was schief gelaufen beim Flashen.
Wahrscheinlich war dort ein Branding drauf.
Android 6 mehr gibt es nicht.Ich glaube die B402 wäre die letzte.
Wegen dem BL wenn das Handy startet, wird da eine Meldung eingeblendet, das der BL offen sei?
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@rene3006
rene3006 schrieb:
Wegen dem BL wenn das Handy startet, wird da eine Meldung eingeblendet, das der BL offen sei?
Das ist beim P8 nicht der Fall, auch wenn er offen ist!

@AlphaAlphaBoss Du kannst mit folgendem Befehl im Fastboot Modus abfragen, ob der Bootloader offen oder zu ist:
Code:
fastboot oem get-bootinfo
Es ist im Übrigen richtig, wie @rene3006 sagt:
Deine Build-Nummer ist GRA-C900b370 - das ist leider keine korrekte Build!
Aus diesem Grund wurde bei Deiner letzten Abfrage auch kein country /vendor Paar gefunden.
Es fehlt die Modellbezeichnung L09 und c900 ist nur ein Hinweis, dass entweder ein Branding vorliegt oder zuvor falsche Firmwares drauf waren.
Es müsste richtig heißen:
GRA-L09C432B370

Aus diesem Grund kommt es am Telefon zu Fehlfunktionen und außerdem kommen keine OTA-Updates.

In dem Fall ist es besser, den Bootloader offen zu lassen - denn das sollte man korrigieren, damit auch die ganzen OTA Updates kommen und das Gerät wieder ordnungsgemäß funktioniert.

Dazu gibt's zwei Möglichkeiten.
1) ich schreibe, wenn ich Zeit habe eine umfangreiche Anleitung
2) Du schickst mir das Gerät zu, ich erledige das und ich schicke das Gerät wieder zurück.

Grüße
tecalote
 
A

AlphaAlphaBoss

Neues Mitglied
Okey gut zu wissen und nein der handy bleibt hier es soll Verkauft werden und ja zu dem Befehl hsbe ich gestern schon gemacht bl ist offen
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@AlphaAlphaBoss Wenn Du es verkaufst, sollte es ordentlich konfiguriert sein.
In dem Zustand ist es nicht voll funktionstüchtig und auch nicht update fähig. Da hilft auch nicht das flashen höherer Firmwares.
Es gehört ordnungsgemäß debrandet auf cust c432.
Ich werde vor dem Wochenende nicht dazu kommen eine Anleitung zu schreiben.

LG
tecalote
 
Ähnliche Themen - Huawei p8 stuck in BootLogo Antworten Datum
9