1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. sgs1979, 06.03.2017 #1
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich habe mal einige Fragen und hoffe auf Hilfe durch die Community.
    Ich habe mir ein Huawei P9 Plus Gerät privat gekauft. Es ist ein Telekom Gerät mit der Firmware VIE-L09C150B190. Ich nutze das Gerät mit einer Vodafone SIM. Es läuft damit auch wunderbar.
    Jetzt zu meinen Fragen.

    1. Erhalte ich trotz Vodafone SIM Updates für das Telekom Gerät oder muss ich die Updates manuell installieren?
    2. Wie kann ich eine freie Firmware ohne Branding installieren?
    3. Wie kann ich zu der veröffentlichten Nougat Firmware kommen?

    Ich würde mich sehr über Antworten und nach Möglichkeit über detaillierte Beschreibungen zum Update Vorgang freuen, da ich bisher nur Samsung Telefone hatte und daher ein absoluter Neuling bei Huawei bin.

    Vielen Dank schon im Voraus für die Hilfe.
     
  2. Holzi001, 06.03.2017 #2
    Holzi001

    Holzi001 Ehrenmitglied

    Hallo.

    1. Die verwendete SIM Karte spielt keine Rolle. Wenn ein Update verfügbar ist, kommt es auch mit einer anderen SIM.

    2. Ein Debranding sollte auch möglich sein. Allerdings nicht problemlos, so wie ich das verstehe. Lies dazu mal hier nach.

    3. Eine einfache Möglichkeit wäre die "Huawei Firmware Finder" App aus dem Playstore. Damit findest Du evtl. ein Update für dein Telefon.
     
    sgs1979 bedankt sich.
  3. sgs1979, 07.03.2017 #3
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe mich selbst durch das Thema durchgeforstet und möchte euch hier die Lösung aufzeigen.
    Dies sollte für alle gebrandeten Modelle funktionieren.
    Ich bin nicht für Schäden verantwortlich, die entstehen könnten. Jeder macht es auf eigene Verantwortung und Gefahr.

    1. Full Firmware herunter laden. Ich habe die VIE-L09C432B161 genommen. Datei im Anschluss entpacken!
    2. Einen Ordner: dload erstellen. Dieser muss sich auf oberster Ebene der SD Karte befinden.
    3. Die nach dem Entpacken vorhandene UPDATE.APP und den META-INF Ordner auf die SD Karte in den dload Ordner verschieben.
    4. Die Telefonapp öffnen und die Kombination * # * # 2846579 # * # * eingeben.
    5. Den Punkt „Software Upgrade“ auswählen und das SD Update starten.

    Im Anschluss seid Ihr dann auf VIE-L09C900B161 und das Branding ist verschwunden.
    Da ja aber eine C432 benötigt wird, muss nun die CLUST geändert werden. Hierfür benötigt man den Code zum Unlock des Bootloaders von Huawei und das SRK Tool (SRKToolHuawei-Lod-Chong-V2.0-20161002).

    6. Erst muss man sich einen Entsperrcode bei Huawei generieren lassen
    7. Gerät per USB an den PC anschließen. Die Entwickleroptionen freischalten und dort OEM-Entsperrung und Debug Modus anschalten.
    8. SRK Tool starten und den Bootloader entsperren. Vorgang erklärt sich im Tool von selbst. ACHTUNG: Es wird ein Werksreset durchgeführt. Danach wieder kurz die Entwickleroptionen freischalten, wieder OEM-Entsperrung und Debug-Modus anschalten. Dann das Telefon wieder an PC anschließen und SRK Tools starten.
    9. Mit SRK Tool das Custom Recovery aufspielen.
    10. Direkt danach mit SRK Tools rooten.
    11. Direkt danach mit SRK Tools OEMINFO und CUSTOM.BIN auf C432 abändern.
    12. Update einspielen wie bei 4. (am besten direkt die VIE-L09C432B161 im dload Ordner auf SD-Karte parat haben!)

    Ihr seid nun auf der offiziellen C432 Version und habt damit die Vorraussetzung geschaffen um die Updates einzuspielen!
    Danach sollte das Handy automatisch wieder gesperrt sein, Root ist ebenfalls wieder entfernt.

    13. Handy einrichten und Firmware Finder aus dem Playstore installieren.
    14. Im Firmware Finder nach Software suchen und die FULL VIE-L09C432B181 downloaden und installieren.
    15. Im Firmware Finder nach Software suchen und die FULL VIE-L09C432B360 downloaden und installieren.

    !!!FERTIG!!!

    Nun habt ihr die offiziele EMUI 5.0 und ANDROID 7.0 auf eurem P9 Plus.
    Ich hoffe, das die Anleitung hilft. Bei mir rennt 7.0 super auf meinem P9 Plus und das Branding ist ebenfalls fort.
     
    Holzi001 und zwergenkoenig01 haben sich bedankt.
  4. zwergenkoenig01, 07.03.2017 #4
    zwergenkoenig01

    zwergenkoenig01 Android-Hilfe.de Mitglied

    @sgs1979

    Donnerwetter, da hast Du eine Anleitung "abgeliefert", die sogar ich als Rentner und ziemlicher Laie schon beim ersten Durchlesen zumindest zum allergrößten Teil verstanden haben. Respekt, ich denke, da wird so mancher Forie ans Werk gehen.

    Ich selbst würde ja auch gern - hab allerdings ein wenig Angst durch einen Fehler (wie z.B. Flüchtigkeitsfehler beim Lesen) das P9+ zu "zerschiessen". Aber ich schau mir das nochmal in Ruhe an - vielleicht trau ich mich dann doch......Kannst Du uns noch sagen, wieviel Zeit man für den gesamten Ablauf einplanen muss?
     
  5. sgs1979, 07.03.2017 #5
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @zwergenkönig01

    Vielen Dank für die lobenden Worte. Ich dachte mir, dass es bestimmt mehrere gibt, denen es ähnlich geht. :)

    Bitte wirklich Zeit nehmen und nicht aufstecken. Einen Punkt nach dem anderen abarbeiten. Dann sollte alles klappen. Mann sollte in etwa 2 - 3 Stunden durch sein. Wobei die längste Zeit beim Warten auf downloads und Update Vorgänge draufgeht.
     
    zwergenkoenig01 und Holzi001 haben sich bedankt.
  6. DroydFreak, 07.03.2017 #6
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Guru

    In der Tat sehr gute Anleitung, der Vollständigkeit halber solltest du aber noch dazu sagen, dass man durch das Öffnen des Bootloaders seine Garantie in den Wind schießt. Weiß nicht wie kulant Huawei diesbezüglich ist, aber man sollte sich dessen in jedem Fall bewusst sein.
     
    Holzi001 bedankt sich.
  7. ginone, 09.03.2017 #7
    ginone

    ginone Neuer Benutzer

    was heist das genau bitte sorry aber ich verstehe das nicht so richtig
     
  8. sgs1979, 09.03.2017 #8
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @ginone
    Im SRK Tool erklärt sich dieser Schritt eigentlich von alleine. Dort gibt es den Punkt oeminfo und Custom.bin ändern. Kann sein, daß es in einem Untermenü ist, aber man findet es. Dann P9 Plus auswählen und dann auf c432 ändern auswählen. Dann bist du auf c432.
     
  9. MonsterBaby, 12.03.2017 #9
    MonsterBaby

    MonsterBaby Neuer Benutzer

    kannst du mir bitte sagen, wie ich den boot loader code rausbekomme?.. ich lese mich durch alle foren und versuche DC unlocker, das sich nicht verbindet.. und die huawei eigene seite scheint nicht mehr zu gehn?..
     
  10. sgs1979, 13.03.2017 #10
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @MonsterBaby

    Öffne die Huawei Seite mal bitte mit dem Edge Browser oder Internet Explorer. Unter Chrome ging es bei mir ebenfalls nicht.
     
  11. MonsterBaby, 13.03.2017 #11
    MonsterBaby

    MonsterBaby Neuer Benutzer

    probier es doch bitte mal und sag mir dann, wie es HEUTE geht... ich habe selbstverständlich schon mit allen browsern und verschiedenen PCs versucht
     
  12. sgs1979, 13.03.2017 #12
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  13. Destiiny1887, 14.03.2017 #13
    Destiiny1887

    Destiiny1887 Neuer Benutzer

    @sgs1979

    Ich habe so krasse Probleme.
    Zwar zeigt er mir an das ich jetzt anstatt C900 - C432 habe aber ich kann es nicht updaten.
    Ich habe die version 161 drauf - 181 bzw 180 bricht immer ab und 360 also Nougat ebenso!

    Was mache ich falsch?
    Kann nichtmal Designs ändern!
    Ich drehe durch, kann ich das System mit Branding wieder aufspielen? Hatte eins von Vodafone
     
  14. sgs1979, 14.03.2017 #14
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Destiiny1887
    Hast du die komplette 181 Software über den Firmware Finder ausgewählt? Nutze bitte die Einstellung über den Proxy, damit du das Update dann über die Huawei eigene Update App downloaden und installieren kannst. In der Huawei Update App bitte über das Menü oben rechts "Aktuelles vollständiges Paket herunterladen" auswählen. Du musst auch erst die 181 installieren, da die die Vorraussetzung für das Nougat Update (360) ist.
    Für die Designs bitte einfach in der Design App ein neues Huawei ID Konto anlegen. Dann sollte es wieder funktionieren.
     
    Destiiny1887 bedankt sich.
  15. Destiiny1887, 14.03.2017 #15
    Destiiny1887

    Destiiny1887 Neuer Benutzer

    @sgs1979Habe jetzt wieder die 161, und bekomme die 181 nicht mehr raus, weder über Firmware Finder noch als füll über die SD Karte und wie klappt das mit dem Proxy welche App nehme ich da und was und weiter ?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    @sgs1979 Dazu kommt, das ich über Firmware Finder nichts mehr herunterladen kann.
     
  16. sgs1979, 14.03.2017 #16
    sgs1979

    sgs1979 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @Destiiny1887
    Im Firmware Finder unter Settings "Installation via System update" auswählen. Dann wirst du aufgefordert die App "Firmware Finder Proxy" zu installieren. Wenn alles installiert ist und du kontrolliert hast, das nun auch die Installation via System Update ausgewählt ist, gehst du in die WLAN Einstellungen und klickst länger auf dein WLAN Netzwerk, mit dem du verbunden bist. Dann auf Netzwerk ändern und danach das Kästchen Erweiterte Optionen einblenden markieren. Bei Proxy "Manuell" auswählen und dann unter Proxy Hostname "localhost" und unter Proxy-Port "8080" eingeben. Dann einfach auf Speichern klicken. Jetzt gehst du in den Firmware Finder und wählst die Firmware aus. Ich habe mit der VIE-L09C432B180 vom 19.09.2016 (1,616GB) begonnen. Anklicken und dann "Send Firmware to Updater" wählen. Danach In die Einstellungen des Telefons gehen und da auf Systemupdate. Nach Updates suchen. ACHTUNG Darauf achten, ob dir die richtige Größe des Updates angezeigt wird. Wenn nicht, einfach unter Einstellungen in der App "Aktuelles vollständiges Paket herunterladen" auswählen. Dann herunterladen. Danach wird das Update heruntergeladen und installiert. Danach das gleiche Vorgehen nochmal mit der B360 machen. (Also Firmware Finder - VIE-L09C432B360 (1,334GB) auswählen - Send Firmware to Updater - dann Systemupdate - nach Updates suchen - Aktuelles vollständiges Paket herunterladen - herunterladen und installieren) Fertig. Nougat sollte dann auf deinem Phone sein.
     
  17. zwergenkoenig01, 22.03.2017 #17
    zwergenkoenig01

    zwergenkoenig01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Kann ja durchaus sein, dass ich zu dusselig bin, aber:
    nach Proxy-Port 8080 taucht noch die Zeile "Umgehung des Proxys für" auf. Die habe nicht ausgefüllt.

    Direkt darunter kommen dann die Schaltflächen Abbrechen, dann Verbinden. Die Schaltfläche "Speichern" oder einen Haken zum markieren finde ich nicht. Wenn ich auf "Verbinden" klicke, verbindet sich das P9 plus mit dem Netzwerk, mit dem ich normalerweise verbunden bin.

    Sorry, falls ich mal wieder schwer von Begriff bin:confused2:
     
  18. Holzi001, 22.03.2017 #18
    Holzi001

    Holzi001 Ehrenmitglied

    Du hast soweit alles richtig gemacht.[emoji106] Es gibt nur die Verbinden Schaltfläche und es wird auch ganz normal mit deinem Netzwerk verbunden. Folge nach dem verbinden einfach weiter der obigen Anleitung.
     
    zwergenkoenig01 bedankt sich.
  19. zwergenkoenig01, 22.03.2017 #19
    zwergenkoenig01

    zwergenkoenig01 Android-Hilfe.de Mitglied

    @Holzi001

    Danke für die Hilfe - nun läuft das Update. Hatte wohl wieder mal entweder eine zu lange Leitung oder einen zu dicken Daumen:confused:

    Kannst Du mir noch sagen, wie lange das Update dauert - ist nicht wegen der Ungeduld, aus dem Alter bin ich raus. Aber dann kann ich in etwa einschätzen wie lange das Handy zu werkeln hat.
     
  20. Holzi001, 23.03.2017 #20
    Holzi001

    Holzi001 Ehrenmitglied

    Mittlerweile wird das Update zwar schon fertig sein, aber trotzdem der Vollständigkeit halber:
    Das runter laden dauert länger als das updaten an sich. Bei mir dauerte der reine Update Prozess ohne Download nicht länger als ca. 15 Minuten.
     
    zwergenkoenig01 bedankt sich.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Huawei firmware ohne T-mobile installieren?

    ,
  2. huawei p9 telekom nougat

    ,
  3. huawei p9 plus firmware update

    ,
  4. huawei p9 plus update telecom android 7,
  5. huawei p9 plus firmware ländercode,
  6. telekom huawei p9 plus nougat download,
  7. nach updates huawei wieder freischalten,
  8. firmware nougat samsung telekom
Du betrachtest das Thema "Firmware Update T-Mobile Gerät (NOUGAT)" im Forum "Huawei P9 Plus Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.