[JIAYU G3S] Akkulaufzeit

  • 22 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

dusker89

Stammgast
Threadstarter
Hi, ich dachte mir ich erstelle mal einen Thread in dem ihr über die Laufzeit eures G3S diskutieren könnt.
Im Anhang befinden sich die Werte meiner ersten Akku entladung.
Es wurden viele Apps runtergeladen via 3G Netz, ca 200 MB. Danach normale Nutzung...
Und ich muss euch sagen, ich bin schwer beeindruckt von der Akkuleistung.
Hatte noch bei keinem Smartphone solche Werte :D
 

Anhänge

endewa

endewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Jo,kann ich mich nur anschließen,der Accu ist einfach nur ,,geil,,

Komme locker 2-3 Tage bei normaler Nutzung.( 3G nur bei Bedarf )

Bin bei ca.der 5.Ladung und denke,der Accu hat sich eingespielt.

Gruß
 
1

1of16

Stammgast
Vom Akku bin ich gleichsam angetan. Ich habe das Gerät gegen 8 Uhr morgens vom Netz genommen, ahbe ca. 2 h Internetradio gehört, ca. 2 h Musik von der SD-Karte, zwei Simpsonsfolgen geschaut und das Handy sonst noch in üblciher Menge genutzt (E-Mail, Whatsapp) usw. 3G war immer ein, bis jetzt ist aber auch nur eine SIM-Karte drin.
Gegen 22 Uhr war ich dann noch bei 50%. Mein Xperia wäre schon längst am Ende gewesen...

PS/OT: Wie hast du den SCreenshot gemacht, alle von mir probieren Apps haben kaputte Bilder fabriziert :(
 
D

dusker89

Stammgast
Threadstarter
Screenshot: Powertaste+Volume Down, benötigst dafür keine App.
 
endewa

endewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Power-und Vol.- gleichzeitig drücken.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

JacksonDeath

Neues Mitglied
Moin,

irgendwie kommt mir die Akkuauswertung komisch vor.

2 Tage, 12h, 6 Minuten Laufzeit und:
Mobilfunk-Standby 32%
WLAN 31%
Ruhezustand 28%
Display 6%

6% nur Display? Beim Huawei Ascend P1 meiner Frau ist das Display mit Abstand Top-1 Akkuverbraucher und hier so krass wenig und dafür Standbye und WLAN so extrem viel? Wie zuverlässig ist die Auswertung? Sie ist quasi genau andersrum als beim Huawei. Ok, ich habe 2 SIM-Karten drin aber trozdem komisch. Wie sind eure Akkuauswertungen?
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
@JacksonDeath
Bitte vor dem Eröffnen eines neuen Threads umschauen --> Threads vereinigt.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@jacksondeath
6% nur Display? Beim Huawei Ascend P1 meiner Frau ist das Display mit Abstand Top-1 Akkuverbraucher
Das P1 hat ein AMOLED Display. Wenn du da hauptsächlich helle Inhalte darstellen lässt (z.B. Webseiten) und die Displayhelligkeit auch hoch ist, dann lutscht dir das AMOLED den Akku leer ;)
Wenn dann musst du es mit einem LCD Gerät vergleichen.
Bei der Statstik würde ich sagen, dass du das Display selten an hast udn sehr dunkel ist.
Kannst aber natürlich mit anderen Apps aus dem Play Store abgleichen, ob die das ähnlich sehen
 
endewa

endewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei den Accu Laufzeiten ist es mir ehrlich gesagt egal,wer wie was am Accu saugt.

Habe ungefähr die selben Verbraucher wie ,JacksonDeath,und alles ist o.k.

Egal welches Rom ich nutze,top Acculaufzeiten.

Gruß
 
D

deejaytom

Neues Mitglied
ok, nicht ganz typisch aber möglich.

Screenshot_2013-08-10-14-55-07.jpg

cu
 
endewa

endewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Sieht gut aus.Bei normalen Gebrauch mit Flugmodus über Nacht habe ich es auch schon bis 4 Tage geschafft.

Ist schon krass der Accu...

Gruß
 
AndroidNeuling89

AndroidNeuling89

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich mir die Akku-Statistiken von Euch ansehe, ist es wohl normal, dass das Android-Betriebssystem am meisten vom Akku frisst?

Bei meinem vorherigen Smartphone wurde das Android-Betriebssystem in der Statistik nämlich nie erwähnt, da war meistens immer Mobilfunk-Standby an der Spitze. Oder wurde die Akku-Statistik bei 4.2.1 weiter verfeinert und früher wurde das Android-Betriebssystem in der Statistik nicht angezeigt?

Sind die Pakete normal oder könnte ich das noch irgendwie optimieren? Ich habe zum Beispiel keine Ahnung wofür "Schlüsselbund" steht... Oder Ein-/Abschaltung nach Zeitplan, habe meines Wissens nach derartiges nirgends eingestellt O.O Ich habe irgendwie das Gefühl, dass das Betriebssystem sehr viel vom Akku frisst und ich das noch verbessern könnte... Synchronisation mit Email-Konten etc habe ich im Übrigen auch alles abgestellt. Und weiß irgendjemand von Euch, was die Glühlampe mit der Uhr in der Info-Leiste bedeuten soll?

Vielen Dank!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

dusker89

Stammgast
Threadstarter
AndroidNeuling89 schrieb:
Wenn ich mir die Akku-Statistiken von Euch ansehe, ist es wohl normal, dass das Android-Betriebssystem am meisten vom Akku frisst?

Und weiß irgendjemand von Euch, was die Glühlampe mit der Uhr in der Info-Leiste bedeuten soll?

Vielen Dank!
Click doch mal drauf?! :p
Wie lange ist denn deine normale Akkulaufzeit? Dann können wir dir sagen, ob das normal ist.
PS: ja das android-bs sticht in den statistiken halt hervor... es kommt trotzdem auf deine generelle Laufzeit an ;)
 
AndroidNeuling89

AndroidNeuling89

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mein System zurückgesetzt und jetzt ist alles wieder in Ordnung. Vor dem Bug habe ich immer so gute 1 - 2 Tage geschafft und seitdem ich das geschilderte Problem hatte, war es mit Glück vllt 1. Tag...

Was das Icon angeht: angeklickt habe ich es schon, dadurch kann man die Dauer verändern, aber wovon? Steht sonst nichts bei :confused2:
 

Anhänge

D

dusker89

Stammgast
Threadstarter
Ich nehme mal an, damit änderst du die zeit, bis sich das Display von selbst abschaltet ;)
Deine Zahlen schauen auf jeden fall gut aus. Wie viel Display on time hast du?
 
AndroidNeuling89

AndroidNeuling89

Ambitioniertes Mitglied
Stimmt, hast recht. Display schaltet sich nach 15 Sekunden Inaktivität ab, wenn ich das Icon 1x klicke bleibt es dabei, wenn es auf 2. steht dauert es 30. Sekunden bis das Display aus geht. Vielen Dank für deine Hilfe! (halt Android-Neuling...)
 
E

eudaemon

Neues Mitglied
Hallo!
Ich habe mein G3S (1,5 Ghz) seit einer Woche. Seit 4 Tagen läuft bei mir das neue spanische Rom 20131203. Ich habe das Gefühl, dass der Akku nicht besonders gut hält. Heute musste ich Reset machen, da 20 min. whatsapp + telefonieren 9% Akku gekostet hat. Jetzt nach Reset und wiederherstelltn über CWM scheint besser zu sein, kann aber nicht wirklich sagen.
Meint ihr, dass es Sinn macht das Rom komplett neu aufzuspielen/flashen. Ich weiß nicht, inwiefern kompliziert ist. Ich bin gerade am Recherchieren.
Danke und Grüße,
 
R

racinggoat

Neues Mitglied
Hatte auf meinem G3T auch das spanische ROM drauf und machte diegleiche Erfahrung mit dem Akku. Nun ist das gute chinesische ROM wieder drauf und läuft und läuft und läuft...
 
T

Tschuwawah

Neues Mitglied
Na das sind doch mal wirklich gute Laufzeiten. Bin sehr zufrieden mit dem Teil.
 
J

jeshuafan

Neues Mitglied
Ich habe ein Jiayu G3 (Boardversion 1) an eine Freundin verschenkt - die Akkulaufzeiten sind eine Katastrophe!

Ein zweites, neu bestellt bei Juayu.de, Boardversion 6, ist besser - geht so!

Ein drittes, bei eBay neu aus der Bucht: Boardversion 8, super genial, hält bei ausgiebiger Nutzung fast 2 Tage!

Soweit meine Erfahrungen. Dazu dann euch einige Fragen:

- Muß ich beim Neukauf des Handy die Akkuleitung auf 0 laufen lassen, um danach 100 % zu laden? Ist das richtig so? Oder erst auf 100 % Laden und danach auf o laufen lassen?

- Welche Erfahrungen habt mir unterschiedlichen Roms gemacht? Ich habe hier eines von Jiayu.es - da ist die Akkulaufzeit länger - und ein international-deutsches - Akkulaufzeuit ist kürzer...

Und die andere Frage in dem Zusammenhang ist, warum das Rom aus Spanien die dreifache bis vierfache Zeit zum Hochfahren des G3 T benötigt als die deutsch-internationale? Diese fährt so schnell hoch, dass es eine Freude ist...
 
Oben Unten