Kalender-App: Kann man das Konto eines erstellten Termins im Nachhinein ändern?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalender-App: Kann man das Konto eines erstellten Termins im Nachhinein ändern? im Kalender im Bereich Business und Organisation.
D

DanLDSkal

Neues Mitglied
Hallo liebe Android Nutzer,

ich habe heute in der Kalender App einen Termin erstellt, ohne darauf zu achten in welchem Konto er landet. Statt also in einem meiner Google Kalender ist er im Konto "Telefon" erstellt worden. Gibt es die Möglichkeit, diesen Termin auf einen Google Kalender zu verschieben oder den Termin dorthin zu kopieren?

Es wäre natürlich kein Problem den Termin händisch abzuschreiben, aber ich wüsste gerne ob das geht um mir das in Zukunft ersparen zu können.
Ich habe ein Huawei P10 Lite mit Android 7.0 und verwende bisher nur die Standard Kalender App.
 
maxe

maxe

Ehrenmitglied
in den meisten Kalender Apps kann man, wenn man den Termin bearbeiten, auch einen anderen Kalender auswählen.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Der originale von Google kann das bei mir (RR, Android 7) nicht,
aber alternative Kalender wie ich den "Business Calender" von Appgenix benutze, schon.

Das mit dem Google Kalender habe ich extra nochmal ausprobiert...
Beim Erstellen kann man oben einfach auf den farbigen Balken drücken und den Kalender auswählen, aber beim Ändern geht das nicht.
 
D

DanLDSkal

Neues Mitglied
Danke für diese Infos. Ich werde in Zukunft einfach aufpassen müssen in welchen Kalender ich meinen Termin eintrage. Dann klappt der Rest schon.
 
Ähnliche Themen - Kalender-App: Kann man das Konto eines erstellten Termins im Nachhinein ändern? Antworten Datum
2
0
1