Nach Sync tauchen plötzlich Erinnerungen auf, obwohl deaktivert

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Sync tauchen plötzlich Erinnerungen auf, obwohl deaktivert im Kalender im Bereich Business und Organisation.
J

jense123

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Ich nutze den Google-Kalender auf meinem Android-Handy und auch auf meinem Android-Tablet. Die Erinnerungen für Termine sind auf beiden Geräten ausgeschaltet, weil ich keine haben möchte.

Wenn ich aber auf einem der Geräte einen neuen Termin einstelle, ist zunächst alles okay (keine Erinnerung).
Sobald die Termine synchronisiert werden (d.h. in beiden Kalendern auftauchen), ist auf einmal eine Erinnerung von 30 Minuten plus Pop-Up dabei.

Hat jemand eine Idee, wie ich das loswerde?
 
mattlaabs

mattlaabs

Erfahrenes Mitglied
Das macht Google beim Sync auf dem Server. Geh mal im Desktop Browser in Google Kalender, dort kann man die Erinnerungen deaktivieren.

Grüße
Matthias von Tapir Apps
 
Ähnliche Themen - Nach Sync tauchen plötzlich Erinnerungen auf, obwohl deaktivert Antworten Datum
0