Einfache App, die Fotos mit GPS-Tag macht gesucht

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Einfache App, die Fotos mit GPS-Tag macht gesucht im Karten und Navigation im Bereich Android Apps und Spiele.
M

matt44

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich suche eine App, mit der ich mit der eingebauten Kamera ein Foto + GPS Tag machen kann (Samsung Galaxy S+)

Hintergrund: bei SGS+ gibt es offensichtlich einen Bug in der Firmware (2.3.3). Die GPS Daten werden nur bei bestimmten Fotoformaten (mit denen man in der Praxis nix anfangen kann) in die Exif-Daten geschrieben.

Hinweis: eine riesen Foto-App soll es nach Möglichkeit nicht sein.
Habe auch schon bei den Geocaching Apps geschaut, aber nichts gefunden.

Grüsse Matthias
 
gynta

gynta

Stammgast
...und du hast sícher auch schon im market gesucht...
 
M

matt44

Ambitioniertes Mitglied
...und du hast sícher auch schon im market gesucht...
Und was soll ich mit diesen belehrenden Ausführungen jetzt anfangen ?
Hilft mir das in irgendeiner Art und Weise weiter ?

Wenn es so einfach wäre, hätte ich mir die Mühe, hier zu posten, doch sparen können.

Und ja, ich habe nicht nur im Markt, sondern auch bei Androidpit und bei Google gesucht, ohne Erfolg.

Reicht das jetzt für eine einfache Auskunft oder muss ich einen Kniefall machen.
Lasst doch mal dieses Wichtighabergetue, das ist echt ätzend.

Gruss Matthias
 
gynta

gynta

Stammgast
Naa? Hat etwa das Christkind das gewünschte Geschenk nicht gebracht?:biggrin:
Die Frage war nicht nur provokativ gemeint:

Ich hab jetzt auf Anhieb 5 Tools auf market gefunden die geotags in die internen Kamerabilder miteinfügen. Aber ich kann sie nicht für dich testen und auch bezahlen werde ich nichts dafür. Darum meine Frage ob du schon im Market gesucht (und getestet) hast und wenn ja - was du du schon probiert?

Die seltsamen Aussagen. "Ich hab nicht gefunden" lassen viele Spekulationen offen - denen du aber mit bisherigen Erfahrungsberichten, entgegenwirken kannst. Du hast doch schon etwas probiert?
 
M

matt44

Ambitioniertes Mitglied
OK, möglicherweise habe ich meine Frage nicht ausreichend präzise gestellt. Sorry.

Ich brauche im Grunde einen einfachen Ersatz für die Ogrinalkamerasoftware, mit der ich ein Foto mit GPS-Tag machen kann.

Ich suche also keine Software, mit der ich nachträglich einen GPS Tag in vorhandene Fotos einfügen kann.

Und habe ich was völlig falsch verstanden ?

Gruss Matthias

PS: ich weiß schon, dass jede Menge Vollpfosten hier rumspringen, die die anderen die Sucharbeit erledigen lassen. Dazu gehörde ich aber nicht.
Und ich kann doch hier nicht jedesmal reinschreiben, dass vor dem Posting ewig gesucht habe.
 
E

Eneco

Gast
Afaik sollten das die meisten Kamera-Apps im Market können.
Ich verwende CameraZOOM FX, da gibts zumindest die Option dafür, habe ich allerdings noch nie verwendet.
Camer360 Ultimate ist glaube ich zur Zeit kostenlos und müsste das auch können.
Also am besten im Market nach Kamera-Apps suchen und ausprobieren. Wenn es eine Standort-Berechtigung gibt, kann die App höchstwahrscheinlich auch GPS-Tags erstellen
 
M

matt44

Ambitioniertes Mitglied
Ich verwende CameraZOOM FX
Hallo,

das habe ich mir gestern auch installiert.

Könntest Du das ev. mal austesten, bei mir funktioniert es nicht. Zwar erkennt QuickPic GPS Daten, CameraZOOM FX schreuibt aber offensichtlich nur 0000 in die Exif Daten.


Ev. liegt es dann doch an an Android selbst.

Danke.

Gruss Matthias
 
E

Eneco

Gast
Habs grade mal getestet. Sobald ich die Funktion aktiviere greift CameraZoom auf meine GPS-Daten zu (LBE Privacy Guard reagiert) und die Daten werden auch korrekt im Bild abgespeichert.
 
M

matt44

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dank für die Info.
Bei mir (Galaxy S+) tut es nicht.

Habe ich bei den Einstellungen was falsch gemacht ?

Unter Settings - Save habe ich die Funktion "Store Location in pictures" angewählt.

Habe dann das GPS eingeschaltet, den Fix extra noch getestet (8 Sat.) und dann fotografiert.
CameraZOOM FX hat mir keinen GPS Empfang angezeigt (hat diesbezüglich gar nichts angezeigt), in den Bilder waren Koordinaten vorhanden, aber eben nur 0000.

Habe ich CameraZOOM FX korrekt eingestellt ?

Grüsse Matthias
 
E

Eneco

Gast
Viel anders habe ich es auch nicht gemacht. Zuerst GPS an und dann die Option aktiviert, aber das sollte keinen Unterschied machen.
CameraZoom hat mir auch nichts diesbezüglich angezeigt (Zugriff auf GPS habe ich auch nur über LBE Privacy Guard feststellen können, root vorausgesetzt).
QuickPic zeigt mir beim Testbild aber korrekte Koordinaten an.

Unter meinen älteren Bildern habe ich auch noch eins gefunden, bei dem ein GPS-Tag gespeichert ist. Das Bild ist noch vor meiner Root-Zeit mit original Sense-Rom entstanden. Ein allgemeines Android-Problem würde ich deswegen ausschließen.
Woran es bei dir liegen könnte, kann ich dir allerdings auch nicht sagen...
 
M

matt44

Ambitioniertes Mitglied
Einen Link habe ich nicht, es ist eine Vermutung von mir.

Der GPS Tag wird nur dann in die Exif Daten geschrieben, wenn ich entweder ein Serienbild mache (miese Qualität) oder in den Comicmodus gehe (bin über 10 Jahre alt)

Einen Beitrag hatte ich hier im Forum mal gefunden, dem Kollegen ging es mit seinem Galaxy S+ genauso.

dieser hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...gps-koordinaten-in-fotodatei-exif.157809.html


Habe jetzt mal an Samsung geschrieben.

Gruss Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ChK632

Neues Mitglied
matt44 schrieb:
Habe jetzt mal an Samsung geschrieben.

Gruss Matthias
Hallo Matthias,

Ich habe das gleiche Problem mit Samung Galaxy+. Was haben deine Nachforschungen ergeben?

Gruss,

Chris
 
Ähnliche Themen - Einfache App, die Fotos mit GPS-Tag macht gesucht Antworten Datum
23
6
6