1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. buky, 06.10.2011 #1
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab gerade Nexus S gekauft. Jetzt wollte ich mal Copilot Maps laden.
    Copilot meldet aber zuwenig Speicher.

    Ich habe das Gefühl dass copilot versucht die maps auf interne 1GB Speicher zu installieren. Das ist aber zuwenig natürlich.

    Was kann ich da machen?
     
  2. Nachodroid, 06.10.2011 #2
    Nachodroid

    Nachodroid Junior Mitglied

    Komisch - bei mir klappte es ohne Probleme. Hast du irgendwas an der sd formatiert bzw genügend Speicher?
     
  3. buky, 06.10.2011 #3
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ich habe nichts gemacht. handy ausgepackt und in betrieb genommen.

    beim speicher zeigt es: usb speicher verfügbar-13gb
    interne speicher: 819mb

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  4. Handymeister, 06.10.2011 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

  5. LukeTS, 06.10.2011 #5
    LukeTS

    LukeTS Fortgeschrittenes Mitglied

    Blöde Frage: hast du die Installation nur einmal probiert oder öfters? Bei mir kommt es manchmal auch dazu, dass eine App meldet, dass zu wenig Speicher vorhanden wäre, was aber nicht stimmt. Ein erneuter Installationsversuch führt dann zum Erfolg.
    Wenn du es schon öfters versucht hast, dann scheint es wohl wirklich das von Handymeister beschriebenen Problem zu sein.
     
  6. buky, 06.10.2011 #6
    buky

    buky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ok i probiere es mal. Ich bin jetzt von Motorola Atrix auf Nexus S umgestiegen.
    Ich probiere gerade ob es klappt wenn ich komplette map Folder von Atrix auf Nexus S kopieren kann.

    *** hat geklappt !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2011
  7. gillan, 08.10.2011 #7
    gillan

    gillan Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich denke auch, dass da ein SD-Kartenproblem vorliegt.
    Bei mit klappte Copilot sowohl auf dem Nexus S, als auch Thinkpad Tablet ohne Probleme.
    Im Gegenteil: Copilot sucht explizit nach einer SD-Karte, um die Karten dort abzulegen.
     
  8. Handymeister, 08.10.2011 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Ich habe das Thema jetzt doch mal ins App-Forum verschoben ...
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Kann nicht Copilot Maps laden auf Nexus S -> zuwenig Speicher" im Forum "Karten und Navigation",