Offline Navi das Straßennamen vorliest

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offline Navi das Straßennamen vorliest im Karten und Navigation im Bereich Android Apps und Spiele.
A

Androsius

Neues Mitglied
Hallo Community,

ich nutze seit erscheinen die TomTom App und bin eigentlich recht zufrieden damit. Leider überfordere ich mein gutes altes HTC Desire-S in letzter Zeit immer häufiger, so das bald ein neues Gerät her muss. Da TomTom es aber noch immer nicht geschafft hat, einen auch nur annähernd akzeptablen Variantenreichtum an Display Auflösungen zu unterstützen und mein nächstes Telefon eben keine der zwei unterstützen Auflösungen besitzen wird, benötige ich eine neue Navi App.

Nun nutze ich das Navi aber nicht nur im Auto sondern auch häufig auf dem Fahrrad. Hierbei lasse ich es aber in der Jackentasche und fahre nur nach Audio Anweisungen. Da ich nicht mal eben durch einen schnellen Blick auf das Display überprüfen kann, was das Navi jetzt meint, brauche ich sehr präzise gesprochene Anweisungen. Hierzu gehört insbesondere der Gesprochene Straßenname. Denn Aussagen wie "die zweite Links" kann in gewissen Situationen missverständlich sein (insbesondere da Navis gerne für Radfahrer Passierbare Wege ignorieren).

Die ersten von mir überprüften Kandidaten (Sygic und GPS Navigation & Maps) scheitern in dieser Disziplin.

Da es sich hierbei um ein häufig nicht erfülltes Kriterium zu handeln scheint, dachte ich es wäre Hilfreich auf eure Erfahrungen zurück zu greifen.
Also, welche Offline Navi Lösungen kennt Ihr, die Straßennamen vorlesen können? Wie sind eure Erfahrungen damit?

Gruß,
Androsius
 
Rak

Rak

Gesperrt
Navigon kann das, aber als Navi fürs Fahrrad nicht gerade erste Wahl.

Recht genau fürs Fahrrad in der Sprachanweisung ist komoot, jedoch nicht komplett offline. Daher die Frage: Wieso muss es komplett offline sein, eine Routenberechnung kostet doch nur wenig an Datenmenge?

Die Karten können ja lokal offline vorliegen.
 
A

Androsius

Neues Mitglied
Hallo,

danke für die Vorschläge. Das "komplett Offline" ist insbesondere fürs Ausland gedacht (kommt weniger oft vor und dann eher mit dem Auto als mit dem Rad aber ist auch nicht so selten, dass ich drauf verzichten möchte).
Ich werde mir komoot auf jeden Fall einmal ansehen, vielleicht läuft es ja auch auf eine 2 Navi Lösung hinaus.

Ich habe heute auf dem (Rad)Weg zur Arbeit mal CoPilot GPS getestet. Dieses sagt zwar Straßennamen an, die Navigationsleistung war aber erschreckend. Nicht nur das mit an jeder Straßenmündung gesagt wurde ich sollte entweder erst rechts in die Straße und dann wieder sofort links auf die, auf der ich mich befinde abbiegen oder auch gleich davon ausgegangen wurde ich befände mich auf der Einmündenden Straße und ich solle rechts auf jene abbiegen, auf der ich bereits war. Ich wurde sogar im Kreisel (noch vor meiner Ausfahrt) aufgefordert zu wenden und dann Links ab zu biegen.

Ich schätze die Suche nach einem nachfolger für das TomTom wird interessant :winki:.
 
N

notepad1

Neues Mitglied
Die einzige Fahrrad-App die ich noch kenne ist Naviki - aber ich kann dir spontan nicht sagen, ob die Offline-fähig ist.
 
J

Johan

Experte
Bei MapFactor Navigator steht es auf der To Do Liste
 
Ähnliche Themen - Offline Navi das Straßennamen vorliest Antworten Datum
9
5