Problem offline-Suche c:geo opensource

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Problem offline-Suche c:geo opensource im Karten und Navigation im Bereich Android Apps und Spiele.
G

Geofoto

Neues Mitglied
Hallo Miteinander,

ich möchte einen Androiden mit c:geo opensource verwenden um Cachelistings mitzuführen. Eine Internetanbindung ist nur über WLAN möglich, so dass Caches, Spoiler, Bilder und Karten offline gespeichert sind. Das klappt auch ganz hervorragend, das Programm kann alles was ich brauche.

Nur eines hakt noch:
Wenn ich aus dem Hauptmenü eine Suche nach dem Cachenamen (oder Teilen davon) in den gespeicherten offline-Daten starte, findet c:geo grundsätzlich nichts. Mache ich das gleiche mit dem GC-Code, funktioniert die Suche.

Nun ist das eine Situation, die häufiger vorkommt, kein Handyempfang, man erinnert sich an Teile eines Namens (natürlich nicht an den Code) einer interessant klingenden Dose, die man anfahren möchte (so dass auch der momentane Standort nicht hilft).

Was mache ich falsch?

Würde mich über Hilfe freuen, da ich mangels facebook nicht bei der vorhergesehenen Supportliste weiterkomme.

Randbedingungen:
C:geo vor einigen Tagen installiert und mit einer PQ gefüttert, nach einem Forenbeitrag alles deinstalliert und neu installiert, heute auf die akteullste Version aktualisiert.
Droidenversion 2.4.3
 
R

ralfbonne

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube, falsch machst Du nichts. Bei mir wird über die Stichwort-Suche auch kein Cache gefunden. Gebe ich den GC Code ein, funktioniert es. Ist wohl ein Fall für eine
Support-Anfrage beim Entwickler.
 
G

Geofoto

Neues Mitglied
Vielen Dank. Dann werd ich wohl gelegentlich ne Anfrage starten!
 
G

Geofoto

Neues Mitglied
Hab mal nachgefragt. Ein Teil der blitzschnellen Antwort:

Search is only online function.

Sehr schade, denn mit bestehender Internetanbindung werden auch offline gespeicherte Caches gefunden, ohne Internetanbindung die Codes, aber was ich will, geht leider nicht. Mal sehen wie es ohne diese Suche klappt, vielleicht finde ich nen anderen praktikablen Weg :)
 
G

Geofoto

Neues Mitglied
So, das Rätsel ist gelöst ..... c:geo hat keine eigene Suchfunktion, sondern übergibt die Anfrage an Groundspeak. Also keine Fehlfunktion beim Programm oder bei mir :cool2: