Huawei P20 lite, Xiaomi Mi A2 lite oder Xiaomi Mi A2?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P20 lite, Xiaomi Mi A2 lite oder Xiaomi Mi A2? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
P

Pommes01

Neues Mitglied
Hallo,

bei mir wird es auch Zeit für ein neues Handy. Die genannten Hands kommen in die engere Auswahl. Mir ist die optische Komponente in Verbindung mit einer guten Kamera schon wichtig. Die restliche Hardware kommt dann erstmal an zweiter Rangstelle, ist aber natürlich nicht komplett egal.

Das Huawei hatte ich mal einen Tag zum testen da. Nach dem einrichten ruckelte es leicht beim wischen, was aber laut Interneteinträgen irgendwann aufhören soll. Optik ist top, diese EMUI Software aber gewöhnungsbedürftig.

Das Xiaomi lite ist optisch auch top und der Akku im Vergleich zu anderen echt super. Dafür hat es im Vergleich zum normalen A2 die schlechtere Kamera. Beide laufen mit AndroidOne und sind preislich auch viel attraktiver als das Huawei

Eure Meinung?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Pommes01 schrieb:
Was willst denn ausgeben? ;)
Was sind für dich wichtige Punkte bei der Cam: Einfach Schnappschüße oder auch Video (weil letzteres ist...Schrott bei Xiaomi derzeit)
 
P

Pommes01

Neues Mitglied
Mehr als 200 Euro sollten es nicht sein. Allerdings kaufe ich meine Geräte meist auf dem Gebrauchtmarkt.

Was mich ebenfalls beim Huawei gestört hat war die quasi nicht zu sehende Benachrichtigungs LED.

Kamera hauptsächlich für Schnapschüsse und um die Tochter von 2 Jahren zu fotografieren. Hier wird aber natürlich auch das ein oder andere Video gemacht. Ich komme von einem LG Flex 2
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Pommes01 schrieb:
Mehr als 200 Euro sollten es nicht sein.
Kriegst das überhaupt ein P20Lite oder MiA2?
Das Mi A2 Lite ist ja neu für 180€ zu bekommen
 
P

Pommes01

Neues Mitglied
Ja, auf dem Gebrauchtmarkt schon.
 
P

Pommes01

Neues Mitglied
So, mir wurde jetzt das Note 5 empfohlen mit folgenden Argumenten die ich gerne zur Diskussion stellen würde:

Der größte Unterschied, der beiden Geräte ist der Prozessor. Während das Mi A2 Lite mit dem Snapdragon 625 arbeitet, läuft das Redmi Note 5 mit dem Snapdragon 636. Nach dem Prozessor Benchmark "Antutu" bekommt man dadurch 1½ mal so viel Leistung, was eine Menge ist!

Als nächstes kommen wir zur Kamera. Beide Kameras sind 12MP Dual Kameras, jedoch hat das Note 5 mit 1.9 gegen 2.2 eine bessere Blende, wodurch bessere Bilder bei Nacht entstehen.

Dann die Selfie Kamera. Diese ist beim Note 5 um einiges besser. Während das Mi A2 Lite eine 5MP Selfie Kamera hat, konkurriert das Note 5 mit 13 Megapixeln.

Danach die Konnektivität. Während das Mi A2 Lite immer noch mit Bluetooth 4.2 ausgestattet ist, hat das Note 5 Bluetooth 5.0 mit an Bord, was eine höhere Datenübertragungsrate mit geringem Energieverbrauch ermöglicht.

Akku und Strahlungswerte: Beide Geräte haben einen 4000mAh Akku, jedoch unterstützt das Note 5 Quick Charge. Während das Mi A2 Lite 1,473 W/Kg abgibt, gibt das Note 5 nur 1,03 W/KG ab.

MIUI VS ANDROID. Beide Systeme laufen auf Android 8.1, wobei das Note 5 zusätzlich mit MIUI ausgestattet ist, was eine noch smoothere Performance und einige Zusatzfeatures, wie Dual Apps, Second Space usw. bringt.

Zuletzt der Preis: Der Preis für die 64GB Version beim Mi A2 Lite liegt bei 158€, während das Note 5 nur 154€ kostet.
 
Ähnliche Themen - Huawei P20 lite, Xiaomi Mi A2 lite oder Xiaomi Mi A2? Antworten Datum
13
15
9