LineageOS 15 / 15.1 - Android 8 / 8.1 Oreo - Handy gesucht bis 250 Euro

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS 15 / 15.1 - Android 8 / 8.1 Oreo - Handy gesucht bis 250 Euro im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Z

zcover

Stammgast
Hallo Ihr,

welche Handyempfehlung gebt Ihr für ein kleines (bis max. 5 Zoll, lieber 4,7 Zoll), mit sdCard Slot, wenn möglich mit auswechselbarem Akku für ein offiziell supportetes LineageOS 15 / 15.1 ?

LineageOS 15.1 based on Android 8.1 Oreo has been officially announced


[OREO 8.1] OFFICIAL Lineage OS 15.1 SupportedDevices List and Downloads

Funktionieren sollte auch alles.


Gibt so etwas?

MfG

zcover

Ob das evtl. etwas ist? Aber irgendwie echt zu groß.

Xiaomi Redmi Note 4

Xiaomi Redmi Note 4 LineageOS 15 and Cardinal AOSP ROMs get you Android 8.0 Oreo update unofficially
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Keine Chance...
Deine Links sind auch nicht wirklich hilfreich, weil hier einfach unoffizielle Links mit offiziellen Links gemischt werden. Erschwerend kommt hinzu, dass LineageOS 15 erst seit ein paar Tagen wirklich offiziell fertig ist: Changelog 16 - Smart Styles, Treble is trouble and Omfg Oreo
Sprich, es wird interessant welche Geräte da den nächsten Schritt machen. Würde da die größeten Chancen bei nativen Android 8 Geräten sehen
 
Z

zcover

Stammgast
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Sony XZ1 Reihe und neuer (also die Huawei und Honor Geräte mit Android 8). Allerdings ist außer dem zu teuren XZ1 nix bei der Größe dabei.
An deiner Stelle würde ich auf die G6-Reihe von Motorola warten - jedoch führt das öffnen des Bootloaders für Lineage zum Garantieverlust
Auf gut Deutsch, warten ;)
 
romek

romek

Stammgast
Ich denke, dass das XZ1 Compact demnächst dauerhaft unter 300€ rutschen wird. Bei Amazon ist es sogar schon kurzzeitig unter 300€ gewesen.
Somit wird der gebraucht-Preis demnächst noch besser sein. Dann wären wir wieder nah am Preis-Limit ;)
Darauf würde ich jetzt nach der Veröffentlichung der XZ2 Reihe setzten und etwas abwarten...

Viel Erfolg
 
Z

zcover

Stammgast
Hallo, ist das
Google roject Treble
bei Android 8 an der Geräte gebunden oder an Android 8.x?

Das Sony Xperia X Compact erhält von Sony Android 8, ist das dann "Google recket Treble"-fähig?


Google I/O: Project Treble soll Updates bei Android O vereinfachen

Google hat Project Treble vorgestellt, eine neue Schnittstelle innerhalb des Android-System, die es den Geräteherstellern ermöglichen soll, Android-Updates schneller auszuliefern. Dazu wird ein vendor interface eingeführt, eine Schnittstelle zwischen den gerätespezifischen Treibern und dem herstellerunabhängigen Android-System. So sollen die Hersteller den Android-Oberbau einfach aktualisieren können, ohne den gerätespezifischen Teil anfassen zu müssen. Gerade die wichtigen monatlichen Sicherheits-Patches dürften den Herstellern damit etwas weniger Aufwand kosten.
 
romek

romek

Stammgast
Projekt Treble ist nur sicher für Geräte verfügbar, die mit Android 8 ausgeliefert wurden. Bei Updates auf Android 8 ist es möglich, Treble auszuschließen, siehe Samsung und Sony...

MfG
 
Z

zcover

Stammgast
Zuletzt bearbeitet:
romek

romek

Stammgast
Bei Geräten, die nicht direkt mit Android 8 ausgeliefert wurden, ist Projekt Treble evtl nicht verfügbar.
Mach dir doch mal die Mühe und Google danach... Das ist noch Neuland und es gibt nicht viele Beispiele. Aber z.B. für Samsung und Sony Geräte (und viele andere Hersteller), wie z.B. das Galaxy S8 oder das Xperia X (compact) gibt es mit dem Android 8 Update kein Treble.
Bei der Sony XZ1 Reihe, die direkt mit Android 8 ausgeliefert wurde, ist Treble ein Bestandteil des Systems.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Von diesem Treble Projekt würde ich mir sowieso nicht allzu viel versprechen. Weil es nicht das ist, wofür es viele User halten.
Ein Antikaufgrund ist das ganz sicher nicht.
 
Z

zcover

Stammgast
Project Treble: Diese Smartphones unterstützen Googles modulare Update-System - AndroidPIT

lle Smartphones, die werksseitig vom Hersteller mit Android 8.x Oreo ausgeliefert werden, unterstützen Project Treble - das ist eine Vorgabe von Google. Dazu zählen die Pixel-Phones der zweiten Generation, das kommende HTC U11+, Sonys XZ1 und XZ1 Compact, genauso wie das Huawei Mate 10 Pro und das Honor View 10.

Smartphones, die erst per Update auf Android 8.0 Oreo gehoben werden, können, müssen aber nicht mit aktiviertem Project Treble laufen. Android-Vater Andy Rubin geht mit positivem Beispiel voran und aktiviert mit dem Oreo-Update für das Essential Phone Project Treble genauso wie Google selbst für die Pixel-Phones der ersten Generation. Vorbildlich ist auch Huawei, denn mit dem Update auf Android 8.0 aktiviert der chinesische Hersteller Project Treble für das Mate 9 und für das Honor 8 Pro.
 
Ähnliche Themen - LineageOS 15 / 15.1 - Android 8 / 8.1 Oreo - Handy gesucht bis 250 Euro Antworten Datum
3
15
1