One m7 oder m8?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere One m7 oder m8? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
spitschlürfer

spitschlürfer

Neues Mitglied
Servus Leute,
Wollte mal in die runde Fragen welches one ihr nehmen würdet?
Habe im Moment ein iPhone 5s welches evtl. gegen ein One
weichen sollte.
Wie lange wird das M7 noch mit Updates versorgt?
Lohn sich der Kauf des m7 überhaupt noch?

Danke schonmal, Gruß
 
P

Pearli

Lexikon
Die Frage ist einfach nur, was du an einem Telefon benötigst. Möchtest du das neueste und beste haben (gut, frage geklärt, du hattest ein iPhone), dann brauchst du das M8. Das M7 ist ja nicht wirklich schlechter, nur technisch gesehen nicht ganz so stark und das m8 hat halt ein paar winzige neue features und halt bisschen anderes Design.
Ansonsten updatetechnisch wird das one schon rein logisch gesehen nicht so lange Updates bekommen wie das M8, dass sollte klar sein. Mit Sense 6 wird es aber noch 100%ig versorgt.
 
spitschlürfer

spitschlürfer

Neues Mitglied
Naja, vom Design her gefällt mir das M7 besser! Hab halt nur Bedenken das wenn ich mir jetzt das m7 kaufe, ich dann in nem halben Jahr keine Updates mehr bekomme.
 
P

Pearli

Lexikon
Hmm, das Update auf 4.4 wirst du noch bekommen, bei 4.5 wird es dann eventuell schon anders aussehen. Die Frage ist, warum du zu HTC möchtest: Gefällt dir das Design, dann kann man auch auf eine Custom Rom (Cyanogenmod wird mit sicherheit auch noch 2 Versionen weiter durchhalten) umsteigen. Wenn die Sense gefällt (auch die neue Version) dann bist du mit dem neuen ventuell besser beraten. Wenn dir das Design vom M7 besser gefällt, dir ein Update (mit Sense) nicht so wichtig ist, dann kannst du guten Gewissens das ältere Telefon kaufen.

Kommt immer auf deine Ziele an. Aber da du schon das zweite Mal Bedenken bei den Updates äußerst, wirst du bestimmt schon wissen, dass du das M8 nimmst, suchst nur nach einer Bestätigung die auch den hohen Preis rechtfertigt. Warte noch 1 - 2 Monate und du bekommst es auch für ein paar Euro weniger :)
 
spitschlürfer

spitschlürfer

Neues Mitglied
Ne, eher suche ich Gründe warum ich mir doch das m7 kaufe:biggrin:
Der Preis für das M8 ist mir Wurscht, habe ja auch für mein iPhone 650€ hingelegt. Die Größe schreckt mich halt ein wenig ab beim m8!
 
P

Pearli

Lexikon
Also größentechnisch ist es nicht die Welt. Du musst beachten, dass die Displaydiagonale von 5" nun auch die Softbuttons enthält. Das bedeutet, dass diese bei der nutzbaren Fläche größtenteils rausfallen.
Und 0,3" machen beim Gehäuse wenige Zentimeter aus.

P.S.: Ich finde das One (M7) auch schicker und wenn ich wieder bisschen Geld habe, werd ich mir das auch kaufen, Update hin oder her.
 
M

Moto.G

Gast
Also wenn der Preis nicht so wichtig ist, kauf das M8 !

Es ist dem M7 in den meisten überlegen.
Das Unibody Design ist auch besser als die anfällige Sandwich Bauweise
 
H

HeximetricCode

Neues Mitglied
Hi Leute, auch ich stehe bei dieser Entscheidung...eigentlich sind die einzigen un guten Kriterien gegen das m7, für mich, der fest installierte Akku und die fest installierte Speicherkarte.denn ich will nicht das standard system nutzen.ich bin ein Freund von etwas Freiheit auf meinem eigenem Handy daher würde ich auch dieses m7 roten wollen sowie auch custom Rom flashen etc wollen.nur wüsste ich echt nicht wie das bei einem gerät gehen soll welches über einen festen Speicher verfügt. Könnte sich dazu eventuell irgendjemand aussern wie es bei dem Handy mit dem flashen etc von statten geht ? PS: ich habe bisher damit lediglich mit meinem alten Handy, ein dhd, Erfahrung gemacht...

Gruß Sascha
 
P

Pearli

Lexikon
Na genauso, wie du das mit deinem DHD gemacht hast. Nur eben kannst du den internen Speicher (der trotzdem als SD-Karte erkannt wird) im Recovery mounten und dort dann die Dateien draufziehen.
Flashen ist bei dem Gerät kein Problem, kann ich dir versichern.
Für weitere Infos darüber kannst du dir ja die Anleitungen hier ansehen:
Anleitungen für HTC One (M7) auf Android-Hilfe.de
 
H

HeximetricCode

Neues Mitglied
HM OK alles klar.und was gibt es zB bei dem m8 er zusätzlich für Spielereien ausser das dieses ein ticken schnelleren CPU hat,Speicher erweiterbar ist und etwas runder geformt ist ?

Würde es sich lohnen dafür so viel auszugeben oder wäre es doch ratsam er das m7 er zu zulegen ?
Bzw wie steht es mit dem nexus 5 wäre dieses eventuell ratsamer ?

Zur Auswahl wurden für mich lediglich das u.U. m7 das m8 oder vielleicht das nexus 5 kommen
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pearli

Lexikon
Im Grunde musst du es selbst entscheiden.
Erleichtern kann dir das eventuell diese News: https://www.android-hilfe.de/forum/...en-htc-one-m8-im-vergleichs-video.551265.html

Ansonsten musst du beachten, dass das M7 für sein Alter noch recht viel kostet und nicht nennenswert billiger ist (wenn man sich den Preisverfall des M8 derzeit anguckt). Da sollte man schon ein wenig überlegen und abwägen. Wenn dir zum Beispiel das Design vom M8 nicht zusagt und das M7 toll ist, dann sollte die Entscheidung klar sein. Rein von der technischen Seite hast du beim M8 erstens mehr und zweitens länger was von, gerade in hinsicht auf neue Software und OS-Versionen
 
H

HeximetricCode

Neues Mitglied
hm ja das ist an sich schon richtig, so gesehen würde ich doch die paar euro mehr ausgeben um die m8 er reihe mit zu nehmen aber fraglich ist es auch noch, wie lange soll der preis des älteren modells auf dieser höhe bleiben...

sind das nur ein paar monate dann würde ich das eventuell um die hälte günstigere gerät nehmen logischerweise aber habe da auch null erfahrung was die preise und preissenkungen angehen
 
spitschlürfer

spitschlürfer

Neues Mitglied
So, habe mir das M8 gestern gekauft:scared:
 
Wilder_Wein

Wilder_Wein

Stammgast
ich denke das ist die richtige Entscheidung - schon alleine wegen des deutlich besseren Akkus
 
Ähnliche Themen - One m7 oder m8? Antworten Datum
0
5
7