Pixel 6 Pro, Galaxy S22+ oder Oppo Find X5 Pro? Oder doch was anderes?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6 Pro, Galaxy S22+ oder Oppo Find X5 Pro? Oder doch was anderes? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
K

kosmer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,
ich nutze seit knapp 3 Jahren ein Oneplus 7T, mit dem ich auch immer sehr zufrieden war. Nun fängt der Alert-Slider an zu spinnen und ich möchte nach 3 Jahren auch einfach mal was Neues.

Wichtig sind mir die Kamera und ein sehr gutes Display. Akkulaufzeit ist mir nicht ganz so wichtig, wobei ich aber gerne kabelloses Laden oder Schnellladen hätte.

Ich war schon kurz davor, mir bei dem Mediamarkt-Deal das Pixel 6 Pro mit dem O2-Grow Vertrag zu bestellen. Da mein Vertrag aber noch bis Anfang Oktober läuft, wollte ich mir dann doch noch etwas Zeit lassen.

Das Pixel 6 Pro habe ich mir angeschaut, irgendwie hat es mir von der Haptik nicht so gefallen. Es wirkte sehr klobig in der Hand. Ansonsten wäre es aber meine erste Wahl, da ich schon immer begeistert von den Fotoqualitäten der Pixel-Handys war.

Dann hab ich mir das S22+ angeschaut. Das hat mir optisch viel besser gefallen, es liegt toll in der Hand und das Display ist ein Traum.

Auch das Oppo Find X5Pro war ausgestellt, das gefiel mir ebenso gut, nur weiß ich da nicht ob es wirklich so ein tolles Handy ist wie man in den Tests liest.

Zu welchem würdet ihr tendieren, und warum?
Und was würdet ihr als Alternative vorschlagen?

Danke schonmal.
 
A

anettchen

Dauergast
Dies ist jetzt nur meine Meinung... habe viele Vergleiche und Tests gelesen/gesehen...
Aber ein besseres Gesamtpaket aus Haptik, Akku, Performance, Kamera usw. als das Oppo Find X5 Pro wirst du momentan nicht finden. Es ist zwar gross, aber nicht klobig... oder ich hab mich nur dran gewöhnt. Mit dem Akku komme ich als Normalnutzer um die 1,5 Tage hin. Wenn der Akku doch mal leer wird, ist er innerhalb von 30 Minuten wieder fast voll. Die Kamera ist super, den oft bemängelten fehlenden Zoom nutze ich eh nicht... Die Performance... das "Technikfaultier" sagt immer so schön ... Die Kiste rennt!
Ich habe Vergleiche mit dem Pixel 6 Pro, dem One+10, Xiaomi 12 Pro usw. gesehen... das Oppo hatte immer das bessere Gesamtpaket...
Das Samsung 22 Ultra soll wohl auf gleicher Stufe stehen...aber beim Akku ist auch das Oppo vorne...
Aber halt sehr teuer...
 
W

Wähler

Enthusiast
Bei den Pixeln gibt es wohl immer noch große Streuungen bei der Qualität / Fehlerfreiheit der Software.
Das X5 Pro liegt, wie @anettchen schon schrieb, preislich über dem S22 Plus und liegt auf dem Niveau des S22 Ultra, welches den Update-Support voraus hat.
Das Sony Xperia 1 IV scheint noch sehr vielversprechend zu sein, aber auch sehr teuer.
Vielleicht reicht ja auch ein Gerät aus der zweitobersten Regalreihe? Z.B. das Realme GT2 Pro oder Oppo Find X5 (non Pro).
 
K

kosmer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, danke euch beiden für eure Antworten @anettchen und @Wähler.

Je mehr ich mich mit den Smartphones beschäftige, um so unsicherer werde ich. Irgendwie gibt es bei jedem Gerät etwas was mich stört. Man muss nun mal Kompromisse machen und ganz ehrlich, es ist ja schon Klagen auf hohem Niveau. Im Prinzip sind es alles Geräte mit denen man nichts falsch macht.

Momentan werde ich noch etwas abwarten und in den nächsten Monaten einfach bei dem Angebot zuschlagen, dass mir preislich am ehesten zusagt. Ich habe keine Lust über 1000 Euro für ein Smartphone auszugeben, werde es mir wenn dann sowieso mit einem neuen Vertrag zulegen.

Das letzte Angebot von MediaMarkt und Saturn mit dem Pixel 6 Pro mit 40 GB im Monat für 29 Euro monatlich war schon ganz ok, wenn so etwas in der Richtung nochmal kommt, werde ich mich wohl dafür entscheiden.
 
Ähnliche Themen - Pixel 6 Pro, Galaxy S22+ oder Oppo Find X5 Pro? Oder doch was anderes? Antworten Datum
16
5
5