Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

S10+, P30 Pro oder doch das OnePlus 7 Pro?

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S10+, P30 Pro oder doch das OnePlus 7 Pro? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Z

Ztrew

Neues Mitglied
Hallo,

aktuell besitze ich noch das S8, möchte mir nun aber ein neues Smartphone zulegen.

Die o. g. Smartphones sind bei mir in der engeren Auswahl.

Das P30 Pro finde ich liegt besser in der Hand als das S10+. Dafür hat das Samsung den schärferen Display, obwohl ich das jetzt nicht so feststellen konnte beim kurzen testen im Elektrofachmarkt.

Das OnePlus 7 Pro klingt mega, nur kann ich das nirgends ausprobieren. Deswegen ist das eigentlich fast raus, aber auf Papier liest sich das Smartphone schon mega gut.

Was würdet ihr mir empfehlen?

Bin für jede Hilfestellung dankbar.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Ich persönlich würde das P30 pro bevorzugen (wegen der Kamera und der Akkulaufzeit).
 
A

anettchen

Stammgast
Bin vom Mate 20 Pro, mit einem knackescharfem Display zum P30 Pro gewechselt... Ja, man sieht den Unterschied...aber nach 4 Tagen mit dem P30 Pro fällt das nicht mehr auf...es sind trotzdem keine Pixel oder sowas zu erkennen...
Mit dem P30 Pro machst du nix falsch!
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Bin vom s8 dann zum s9p dann p20p dann Note9, mate20 p30p und dann zum s10p auch wegen der trumb sache.
Und dann wieder zurück zum p30p und habe gemerkt das es für mich perfekt ist.
Display Auflösung reicht völlig aus, die Kamera ist mega und der Akku sowieso.
Auch ist der Empfang besser als bei samsung. Über das one plus kann ich leider nichts sagen, es gibt aber genug Vergleiche auf deutsch bei Youtube. Daher empfehle ich klar das p30p.
Aber trotzdem wenn die Möglichkeit besteht, und du online bestellen solltest.
Hol dir zb das s10p, gefällt es nicht dann kannst du es zurück senden.
Den das s10p ist bis auf Kamera und Akku wirklich sehr gut und einen Blick wert.
 
N

Nubuk

Erfahrenes Mitglied
@The_Rock01
hatest du mit dem emui/Huawei auch das Problem der verspäteten Zustellung von Nachrichten. Da du so viele in der Auswahl hattest, müsste das laut anderen Berichten schon vorgekommen sein.
Das ist für mich die einzige Schwachstelle bei Huawei
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Noch nicht, dagegen hatte ich bei Samsung diese Probleme vom s8 an bis zum s10p.
Aber das muss ein Problem bei Android selbst sein.
Den einige haben bei Samsung Probleme und bei huawei nicht, und andere wiederum umgekehrt.
Ich habe nie was an den Energie und push Einstellungen geändert.
Und bis jetzt kam bei Huawei alles an.
WhatsApp, Gmail, Facebook und messenger, Warn Wetter Meldungen.

Bei samsung war es so das unterwegs stellenweise nichts kam und erst als ich zu Hause auf WLAN umgestellt habe, kamen die Nachrichten rein.

Eingestellt wie gesagt habe ich nie was, weder bei Samsung noch bei Huawei und HTC.
Samsung hatte als einziger hersteller die Probleme bei mir.

Das ist meine hersteller Reihenfolge von 2012 an.
HTC, Sony, Samsung, huawei
 
Z

Ztrew

Neues Mitglied
Bein Samsung gefällt mir das Always On Display einfach mega gut. Das haben die anderen ja nicht.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Das p30pro hat das auch, habe mich aber noch nicht damit auseinander gesetzt.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
The_Rock01 schrieb:
Das p30pro hat das auch
Richtig.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Ztrew
Aber wenn Du natürlich schon voreingenommen an die Sache rangehst, nimm vielleicht doch das Samsung. Nicht dass es heißt, wir hätten Dir Mist empfohlen. ;)
 
M--G

M--G

Inventar
@Ztrew
Ich werfe mal noch die Mi9 Modelle in den Raum. Im Preis Leistungsverhältnis einfach unschlagbar. Okay allerdings muss man sich im klaren sein das man ein paar Abstriche machen muss zu den großen. Ich bin vom S10 auf das Mi9 gewechselt und bereue es nicht.
 
Z

Ztrew

Neues Mitglied
GigaTom schrieb:
The_Rock01 schrieb:
Das p30pro hat das auch
Richtig.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Ztrew
Aber wenn Du natürlich schon voreingenommen an die Sache rangehst, nimm vielleicht doch das Samsung. Nicht dass es heißt, wir hätten Dir Mist empfohlen. ;)
Nein, ich denke nur die Übertragung und die Umstellung wird von Samsung auf Samsung einfacher sein. Deswegen bin ich eigentlich skeptisch.
Das Samung ist überall top, aber nirgends Spitze. Das Huawei hat die beste Kamera und ist im Akku Spitze.
Das Huawei gefällt mir schon gut, bei Samsung hätte ich das Gefühl, dass es nur ein Upgrade ist, wohin ich beim Huawei wirklich ein paar Neuerungen hätte.
 
N

Nuvirus

Experte
das größte Problem seh ich beim Akku beim Samsung aktuell, bzw sogar als Dealbreaker bei den kleineren S10 Geräten, sonst fände ich das S10 oder S10e echt interessant.
Qi und das AOD finde ich schon schick, zusammen mit ner guten Ui die praktisch funktioniert.

Das finde ich auch schade das Oneplus AOD nicht bietet, über Qi könnte ich ggf. noch hinwegsehen, gerade das man bei Oneplus ggf. das Display erstmal wecken muss zum entsperren falls es nicht automatisch aktiv wird.
 
icpiraiden

icpiraiden

Stammgast
@Nuvirus ich hab mein s10e verkauft wegen dem Akku und er Empfangsleistung. Die ist echt unter alle Kanone. Hab es echt versucht damit klar zu kommen.... Ich hab das Gerät in Büro, übern Tag, auf dem qi pad liegen gehabt um überhaupt damit klar zu kommen.

Sofern Akku und Empfang nicht relevant sind ist es ein gutes Gerät. Top Lautsprecher, Software ist Geschmackssache, keine Bluetooth Probleme und Benachrichtigungen liefen auch. Hatte nur Probleme mit dem Annäherungssensor...

Und jetzt suche ich Ersatz für das Gerät... :1f605:
 
Z

Ztrew

Neues Mitglied
Wie läuft der Umstieg von Samsung auf Huawei? Wird da alles rüber kopiert?

Wie läuft das mit Kopfhörern? Das und die Micro SD Karte sprechen für mich für das Samsung.

Eigentlich spricht nur die Gewohnheit für Samsung. Und weil es ein solides Gerät ist.

Huawei überzeugt mich durch die Kamera und den Akku. Nachteile sind die Kopfhörer und die NM Card.
 
icpiraiden

icpiraiden

Stammgast
One ui vs emui. Ich finde one ui besser, aber das ist Geschmackssache. Viel wird über Software entschieden. Ist bei 128 GB Speicher eine Karte noch notwendig?

Zum Thema Klinke kann ich nur sagen, dass die vom s10e echt Bombe war. Gute Lautstärke etc. Dolby Atmos tat seins dazu.

Was noch zu erwähnen wäre, dass dass s10 und 1+7 pro dual speaker haben. Als Alternative zum p30 pro werde ich das Mate 20 pro ins Rennen
 
Z

Ztrew

Neues Mitglied
Was mich am P30 Pro auch stört, was ich jetzt erst gemerkt habe: die fehlende Ohrmuschel?!
Wie ist der Sound beim telefonieren?
Das Mate 20 Pro habe ich auch schon im Blick gehabt.
 
A

anettchen

Stammgast
Es gibt weder gegen das Mate 20 Pro noch gegen das P30 Pro was einzuwenden...zum Thema "fehlende Hörmuschel"...ich war auch erst skeptisch...klappt aber super! Die ersten Male wird auch auf dem Display angezeigt, wo man es ans Ohr halten muss...mittlerweile hat man das aber drin... nutze das 30 Pro jetzt knapp 5 Tage...
Mate 20 Pro bekommste halt billiger...
Mit gefällt beim P30 pro die Notch besser, ist nicht so breit...
 
icpiraiden

icpiraiden

Stammgast
@anettchen dafür 3d face unlock...

Miss halt jeder selbst wissen auch wegen der Software
 
Z

Ztrew

Neues Mitglied
Das Huawei ist für mich nun leider raus. Der vibrierende Display finde ich einfach nicht gut, ich möchte eine ganz normale Hörmuschel haben.

Jetzt schwanke ich zwischen dem OnePlus und dem S10+.

Fast Charging, induktives Laden, etc. ist mir eigentlich egal.

Ist das OnePlus soviel größer als das S10+? Lässt sich das OnePlus einhändig bedienen und schreiben?
 
A

anettchen

Stammgast
Zur fehlenden Hörmuschel kann ich dir deine Zweifel vielleicht nehmen...die hatte ich anfangs auch... aber du spürst keinen Unterschied...ich bin mit der Lautstärke echt zufrieden...und ich spüre auch keine Vibrationen beim Telefonieren.
 
Ähnliche Themen - S10+, P30 Pro oder doch das OnePlus 7 Pro? Antworten Datum
3
17
5