S22 Ultra oder doch noch ein Note 20 Ultra / Fold3

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S22 Ultra oder doch noch ein Note 20 Ultra / Fold3 im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

mailmonster

Erfahrenes Mitglied
Hallo Community
Aktuell habe ich ein Note 9 und bin bisher damit ziemlich zufrieden. Ich nutze es hauptsächlich zum surfen, Musik hören, Mails lesen, für Android Auto im Auto als Navi und für Musik. Ansonsten noch Fotos. Ab und an mal Notizen mit Onenote und dem Stift. Außerdem liebäugele ich damit mich intensiver mit Samsung Dex zu beschäftigen.
Das alles tut das Note 9 bekommt aber keine Updates mehr und der Akku schwächelt langsam.
Jetzt überlege ich upzugraden aber komme einfach zu keiner klaren Entscheidung. Ich denke das S22 Ultra wäre halt komplett neu und bekommt am längsten Updates hat aber ein kleineres Display als das Note 20 Ultra und keine Möglichkeit eine Micro SD einzubauen um nicht ein teureres Modell kaufen zu müssen dass mehr internen Speicher hat. Das Note 20 Ultra wird wohl auch noch eine Weile Updates bekommen und ist was ich so lese nicht wirklich schlechter als das neuere S22 Ultra vielleicht vom Akku abgesehen. Und last but not least reizt mich das Z Fold 3 weil es die Möglichkeit der Stiftnutzung hat und ein großes foldable Display. Hier habe ich insbesondere bei Gebrauchtgeräten aber ein wenig Bedenken zwecks den immer wieder zu lesenden Problemen mit dem internen Display (Streifen und ähnliches) . Ich hoffe daher auf dieses Forum um mit meiner Entscheidung weiterzukommen. vielen Dank euch schonmal im voraus.
 
bbfh

bbfh

Stammgast
S22 Ultra, weil es am längsten Updates bekommt. Ein Fold interessiert mich selbst am meisten. Gerade ein Fold würde ich aber nur neu kaufen, nicht gebraucht.
 
MvBoe

MvBoe

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Fold3 macht nur Sinn, wenn man den Falt-Faktor will und bereit ist diesen zu bezahlen. Außerdem musst du einen großen Speicher kaufen, da kein SD-Slot vorhanden ist. Nur neu (wie @bbfh schreibt), damit man Garantie und Care+ (kostenlos dabei für 1 Jahr) hat, falls das Display doch mal "schwächelt". Da demnächst das Fold4 vorgestellt wird, könnte man das Fold3 günstiger bekommen.
Sonst: S22Ultra.
 
Echnaton

Echnaton

Philosoph
Note 20 Ultra, weil es durch die kantigere und flachere Bauweise deutlich besser in der Hand liegt.
Die Kamera ist hervorragend, alles andere ebenso. Es ist einfach ein Note!
 
W

Wähler

Enthusiast
Fold und Note sind m.E. "Spezialisten". Das S22U ist durch die Kombination Top-Kamera, Stift, großes Display, ordentlicher Akku, langer Support nicht nur samsungintern, sondern im Androidbereich insgesamt eines der besten Smartphones, das man derzeit kaufen kann.
Und wenn du preislich und technisch nach ganz oben ins Regel greifst, sollte auch der Aufpreis für eine angemessene Speichervariante noch drin sein.
 
Ähnliche Themen - S22 Ultra oder doch noch ein Note 20 Ultra / Fold3 Antworten Datum
8
9
6