Simples Android Smartphone für Senioren (bis 100 €)

W

wowa777

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

nachdem ihr mir schon mehrmals zu einem neuen passenden Smartphone verholfen habt, bin ich diesmal so richtig auf eure Vorschläge gespannt... :smile:

Und zwar suche ich dieses Mal etwas völlig anderes für ziemlich alte Leute mit folgenden Anforderungen:
  • möglichst einfach zu bedienendes Android Smartphone bis max. 100 €
  • Haupteinsatzzweck: WhatsApp + Fotos
  • Da sie nicht mehr so gut sehen, sollte die Schrift möglichst lesbar sein (Schriftgröße wahrscheinlich auf allen Geräten einstellbar?) und der Display sollte nicht zu klein sein (so 5 Zoll?)
  • Das Display sollte auch nicht zu schlecht sein, da sie darauf Fotos bekommen und betrachten möchten
  • Dementsprechend sollte auch die Kamera nicht der allerletzte Schrott sein, damit sie ab und zu Fotos machen und verschicken können
  • Der Rest ist vollkommen egal
Danke euch schon mal!
 
W

wowa777

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Diesmal keine Tipps? :confused: Vor 8 Tagen gab es im Schnöppchen-Thread nen Hinweis auf das Honor 6A für 88 €. Wäre das etwas gewesen?
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ich würde das sowieso nicht vom Gerät abhängig machen, sondern eher nach einem Launcher schauen, über den ich das regeln kann.#
So das Gerät nicht schon einen einfachen Modus on board hat.
 
W

wowa777

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hast Du da vielleicht einen Tipp? Mit Launchern habe ich mich bisher nicht wirklich beschäftigt...
Und ein Gerät brauchen sie ja trotzdem. Außerdem sollte es sobald wie möglich da sein (1-2 Wochen Zeit zum Beobachten der Angebote hätte man schon) und ich selbst möchte so wenig Aufwand wie möglich damit haben.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Das Honor wäre was gewesen...alternativ noch was größeres mit 6". ein anderer USer hatte das für jemand älteres genommen und war zufrieden
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
wowa777 schrieb:
Hast Du da vielleicht einen Tipp? Mit Launchern habe ich mich bisher nicht wirklich beschäftigt
Nein leider nicht. Aber wenn man auf die Schnelle mal googelt, findet man einige Tipps dazu.

Smartphones seniorentauglich machen - Vier Apps im Test - Schnelltest - Stiftung Warentest

Ohne Dir aber sagen zu können, wie die Qualität der Launcher ist. Meine Oma wird demnächst 90 und wir haben ihr, weil sie halt auch unbedingt Whatsapp wollte, zwecks Fotos von den Urenkeln, ein Samsung Gerät besorgt.
War ein gebrauchtes, aus der Familie, wo wir dann den einfachen Modus aktiviert haben. Sie kommt damit eigentlich ganz gut zurecht.
Mit Drittanbieter Erfahrungen (Launcher) kann ich leider nicht dienen. So lautete nur mein Plan, für die eigene Oma, bis ich drauf kam, dass Samsung ja einen entsprechenden Modus hat.
 
wolder

wolder

Guru
Zum Thema Launcher:
Ich hab bei meiner Mutter den Nova genommen. Da kannst du die Symbole relativ groß machen und den Homescreen "sperren", so dass sie die Verknüpfungen nicht verschieben kann. Auf dem Homescreen dann nur die wichtigsten Sachen und es ist seniorentauglich...
Schriftgröße etc. kann man ja auch anpassen.
 
Oben Unten