Was schlägt Huawei P20 Pro? Brauche bald was neues

DomiZ

DomiZ

Neues Mitglied
0
Hallo zusammen

Als ich vor über 5 Jahren das Huawei P20 Pro kaufte, war mir damals gar nicht bewusst das, dieses Handy um Welten besser war als alle Modelle die ich je gehabt habe.


  • Kamera einfach Genial
  • Akku Ladezeit hält bei normal gebrauch 1.5 Tage/ ohne Internet könnte es sogar Wochen halten.
  • über 5 Jahren habe ich mein Handy und ging noch nie Kaputt (sehr robust)
  • Keine bemerkbare abfallende Leistung (andere Handys gingen nach den Updates, gefühlt die Qualität und Quantität mehr und mehr verloren)

Ich dachte mal ich hole mir das Huawei P40- oder P50 -Pro aber leider hört die zusammen Arbeit mit Google auf.
Also dachte ich mir das P30 Pro aber dieser hatte eine schlechtere Bewertung als der Vorgänger (also mein Modell) .

Ich bemerkte auch, das die neusten Modellen auf den Markt, immer wieder mit der Rosaroten Brille angeschaut wird. Darum habe ich gerne Modelle die schon 2 Jahre auf dem Markt sind, die werden ihm nachhinein, viel Realistischer bewertet.

Habt ihr ähnliche Erfahrung mit einem Modell? Marke mit Android betrieb gerne.

Ich würde mich freuen auf eure Antwort:)
 
Soll die Kamera genauso genial und die Akkulaufzeit so sein wie bei deinem aktuellen?

Was soll das neue Handy noch können?

Wie teuer und groß darf es sein?
 
  • Danke
Reaktionen: DomiZ und Fembre
Ein androides Leben ohne Google ist möglich, nur mal so als Hinweis 😉
 
DomiZ schrieb:
Ich bemerkte auch, das die neusten Modellen auf den Markt, immer wieder mit der Rosaroten Brille angeschaut wird.

Das trifft vor allem auf deine Beurteilung beim P20 Pro zu.
 
  • Danke
Reaktionen: Fembre
@DomiZ
Die wenigsten schauen hier durch die rosarote Brille, die im Thema Kaufberatung unterwegs sind. Und auch sonst geht es im Forum relativ wenig durch die rosarote Brille.

Ich habe selbst das P20 Pro und P30 Pro gehabt. Die Hauptkamera gefiel mir beim P20 Pro besser, ebenso habe ich den Monochromsensor geliebt. UWW hat nur das P30 Pro und auch bei der Zoomkamera lässt es den Vorgänger staub schlucken. Nachtaufnahmen hatte der RYYB Sensor vom P30 Pro Vorteile.
Auch bei anderen Dingen ist das P30 Pro eine sinnige Weiterentwicklung und hat mehr Vorteile, als Nachteile gegenüber dem P20 Pro.

Wichtigste Frage: Was heißt, du brauchst B A L D was neues? Weil was bringen nun Empfehlungen, wenn du erst in einem Jahr was neues brauchst. Da reden wir uns dann umsonst den Mund fusselig.


Ansonsten: Mehr Angaben, mehr Wünsche, mehr "was soll das Smartphone haben, was nicht". Preis. Etc. etc. etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Scoop
@MSSaar Das ist eine gute Frage, danke

Die Akkuleistung sollte schon etwa das gleiche Level haben.

Was mir nicht so wichtig ist, ist die Leistung (Geschwindigkeit), es darf einfach nicht hängen aber sonst ist mir das nicht so wichtig.

Kamera ist für mich wichtig, es sollte auch eine ähnlich gute Qualität haben.

Grösse von eher klein - mittelgross (Mittelgross= Huawei P20 Pro)

Preis bis 600 sFr.

Aber wie gesagt will ich ein Modell das schon eine Erfahrung hat. (Z.B das die Akkuleistung nicht schnell sinkt, sehr robust ist)
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Nightly Kann sein, ich kenne mich noch nicht aus.
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@JohnyV Die Erfahrung habe ich durch meine Freunde und Arbeitskollegen. Die ersten 3 Monate sprechen sie, wie toll ihr Handy ist, danach kommt was anderes.
 
Zuletzt bearbeitet:
@DomiZ ja, nur hat es mit dem Smartphone nichts zu tun. Und wenn ich mir die Bilder meines P20 Pro in der Google Cloud jetzt anschaue , dann waren alle Smartphones danach besser.
 
@Fembre
Ich glaube dir, es hat sicher hier im Forum sehr viele gute Experten.
Ich gehe halt eine Nummer sicher ( Lieber Vorsicht als Nachsicht) Thema Rosarote Brille

Bald heisst, irgendwann im diesem Jahr

Mehr Angaben: Ich bin kein Typ der all Jahr wieder das neuste Smartphone will. Ich bin froh, wenn ich eines habe das 3 Jahre gut Funktioniert.
 
Es gibt Leute, die nutzen ihr Pixel Y, Samsung Z, iPhone X, Honor V jahrelang. Und es gibt Leute, die alle 4 Smartphone innerhalb eines Jahres gehabt haben.

Das hat aber weniger mit rosarotn Brille oder Qualität der Geräte zu tun. Es ist einfach nur eine Typfrage.
 
@JohnyV Ich glaub dir das, doch wo ich hinaus wollte ist, das ich kein Handy will, das in den ersten 6 Monate super läuft und dann plötzlich die Akkuleistung schlechter wird oder anfängt zu Stocken.
 
@DomiZ bis 600 Euro / Franken steht dir vieles offen. Bin selbst damals von Huawei zu Xiaomi und dann letztlich bei Google gelandet, ich kann also nur davon berichten.

Pixel 7 Pro. Alles top, die Kiste rennt. Steht dem P20 Pro in nichts nach. Die anfänglichen Akkulaufzeitprobleme haben sich - mit Blick aufs Forum - gut gebessert. Ich komme 1-2 Tage hin, bin aber auch nur ein Moderat-Nutzer.
Habe das Pixel 7 Pro seit einem Jahr und kann nichts negatives feststellen. Außer halt, dass es ein riesen Frühstücksbrett ist.

Da empfehle ich dann das Pixel 7 - und welch Zufall, das habe ich auch. :smile: Gleiche Hauptkamera, dafür keine Telekamera. Ansonsten das gleiche Feeling, top, die Kiste rennt.
 
  • Danke
Reaktionen: DomiZ

Ähnliche Themen

Weggla
Antworten
8
Aufrufe
1.010
Weggla
Weggla
T
  • tomatello
Antworten
13
Aufrufe
838
Planitzer
Planitzer
GuardianRaven
Antworten
55
Aufrufe
1.359
Fembre
Fembre
Zurück
Oben Unten