Archos stellt neue Tablets-Generation zur IFA vor

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Archos stellt neue Tablets-Generation zur IFA vor im Kaufberatungen für Android-Tablets im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Hier geht es zu den passenden News.
 
V

v e r s u s

Fortgeschrittenes Mitglied
So langsam kommen ja gute Nachrichten zu den Honeycomb Tablets. Archos hat ja jede Menge Erfahrung in diesen Bereich, ein 10" für unter 400€ mit UMTS wäre was.
Man darf gespannt sein, jedenfalls ist es schön das auch Geräte unter den Samsung und Motorola Mondpreisen erscheinen.

Liebe Grüsse v e r s u s
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
In den News steht ein Preis von 400 Euro, aber das nicht bekannt sei für welche Variante.

Auf der Präsentationsfolie ist aber klar zu erkennen das der Preis für beide Varianten zählt.

"Price 250 GB HD = 32GB Flash Memory"

Im übrigen bin ich sehr gespannt auf das Teil. Mit dem Archos 70 IT sind wir bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr zufrieden. Für den Preis noch immer eine klare Empfehlung. Vielleicht gibt es im Sommer wieder ein neues Spielzeug... Wenn der Garten fertig ist. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
google-loves-data

google-loves-data

Erfahrenes Mitglied
Wird das Tablet mit Android 3.0 laufen? Ich konnte diese Info in der Nachricht nicht sehen.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@MoRToK V3
Vllt. etwas missverständlich von mir formuliert, aber ich meinte, es steht nirgends ob es ein 7" oder 10" Gerät sein soll das 400€ kostet...

@google-loves-data
Stand auch nirgends in den Quellen, deshalb habe ich mich nicht aufs spekulieren eingelassen. Aber ich würde davon ausgehen - wenn gleich anzumerken ist, dass die IFA erst im September ist - sprich bis dahin wird Honeycomb schon wieder alt sein
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Vorstellen kann ich mir das Archos eine 8 und eine 10 Zoll Version rausbringen werden. Manchmal wünscht man sich doch ein etwas grösseres Display wenn man mit dem 7er unterwegs ist und ein ein 10er wäre mir persönlich zu groß. Da aber viele gerne ein 10er haben möchten wird dies sicher die generelle Größe für zukünftige Pads sein.
 
bokla

bokla

Neues Mitglied
Ich würde mich auf jedenfall über ein 10 Zoll Tablet von Archos mit Honeycomb freuen. Es sei denn ich bekomm doch noch ein Update auf mein 101er.

Mit dem bin ich zwar als Internet/Mediatablet sehr zufrieden, aber die Oberfläche von Honeycombe gefällt mir, nachdem was ich gesehen habe, doch etwas besser.

Schaun mer mal was so dieses Jahr noch so kommt :thumbsup:
 
Ähnliche Themen - Archos stellt neue Tablets-Generation zur IFA vor Antworten Datum
24