Tablet für 7 Jähriges Kind mit gebrochenem Arm gesucht

L

Lead

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen!

Mein Neffe hat sich den Arm gebrochen....kompliziert. Fußball ist damit für ca. ein halbes Jahr gestorben und er ist doch SEHR geknickt. Sein Vater würde ihm gerne ein Android Tablet schenken und hat mich gefragt, was man da am Besten kauft. Da ich aber nur begrenzt Ahnung habe und diese Community bisher echt perfekte Tipps gebracht hat (danke nochmal für den Tipp zu meinem aktuellen Telefon!), wende ich mich an Euch.

Requirements sind:

  • 100 bis 150 Euro (wenn möglich / sinnvoll)
  • robust (er ist ja auch noch ein Kind) oder zumindest mit einem fetten Bumper oder anderem Schutz
  • haaaalbwegs aktuellem Android (so kann man einen sicheren / eingeschränkten User anlegen)
  • halbwegs Spielefähig (muss also nicht den fettesten Grafikchip drin haben, aber ein paar GB RAM wären schon nicht schlecht)
  • 10 Zoll
Sein Vater hatte angefangen sich bei Acer umzugucken und ich halte das nicht für die schlechteste Alternative.
Ich bin dankbar für jeden Tipp!
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Naja, die haben schon lange keine Androidgeräte mehr gebracht...

Es gibt in dem Preisbereich entsprechende Kids-Tablets (Amazon Fire-Geräte), die sind aber recht schwach auf der Brust.
Würde wahrscheinlich zu Samsung Tab A-Reihe greifen oder zum Huawei Mediapad T5. Da solltest du auch Bumper bekommen. Wäre dann aber etwas überm Budget
 
L

Lead

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Naja, die haben schon lange keine Androidgeräte mehr gebracht...
Oh! Ich hatte wohl zu flüchtig geguckt...Das Iconia One ist schon etwas älter..

Es gibt in dem Preisbereich entsprechende Kids-Tablets (Amazon Fire-Geräte), die sind aber recht schwach auf der Brust.
Würde wahrscheinlich zu Samsung Tab A-Reihe greifen oder zum Huawei Mediapad T5. Da solltest du auch Bumper bekommen. Wäre dann aber etwas überm Budget
Von den Tab A hab ich auch eins und bin sehr zufrieden damit. Vielleicht geben wir da was dazu oder so und dann wird es so eins...

EDIT: Das T5 sieht gar nicht schlecht aus....das passt doch mit seinen 150 Euro sogar ins Budget!

Noch vergessen: 10 Zoll wäre ganz gut.

Vielen Dank auf jeden Fall schonmal!
 
Zuletzt bearbeitet:
O

orgshooter

Fortgeschrittenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
L

Lead

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Habe es direkt weitergeleitet! :)
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
L

Lead

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Es wird voraussichtlich das Huawei werden...bis dahin schonmal vielen Dank!! Hat wirklich geholfen!
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Ich würde mir am gebraucht Markt ein ipad 2017/2018 ansehen.
Da kann er zocken was das Zeug hält.
Performance Top noch, Akku hält sehr lange.
Ebenso gibt es Updates (akutell Beta ipad OS)
 
Oben Unten