Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Tablet im 4:3 Format

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tablet im 4:3 Format im Kaufberatungen für Android-Tablets im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
S

Schmucus

Fortgeschrittenes Mitglied
Servus Leute,

ich schaue mich momentan nach einem neuen Tablet um, da mein Acer Iconia A1 doch etwas in die Tage gekommen ist und eigentlich wirklich gar nichts mehr kann.
Mein Problem ist jedoch, dass ich eigentlich gerne wieder ein Tablet mit Display im 4:3 Format hätte, nur leider sieht der ohnehin momentan dünne Tabletmarkt da tatsächlich ganz schlecht aus.

Natürlich gibts da das Ipad 2018, aber mit 128gb (32 ist ohne SD-Karte definitiv zu wenig) kostet es auch bereits 400€, und eigentlich wollte ich nicht unbedingt soviel ausgeben. Dann gibts noch das Galaxy Tab S2/S3. Das S3 kostet aber auch schon fast soviel wie das Ipad. Das S2 gibts gebraucht schon um die 150€ und wird leistungsmäßig wahrscheinlich sogar reichen.

Gibts noch andere Modelle im 4:3 Format? Ich habe bis auf die drei oben genannten eigentlich keine weiteren relevanten Modelle gefunden.

Viele Grüße
Schmucus
 
orgshooter

orgshooter

Stammgast
Aus welchem Grund benötigst Du dieses Bildschirmformat?
 
S

Schmucus

Fortgeschrittenes Mitglied
Aus dem wichtigsten Alter Gründe, es gefällt mir einfach.
Ich finde dieses Format deutlich besser zum surfen, lesen und so weiter. 16:10 finde ich in diesem Größenbereich völlig unpraktisch.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
S

Schmucus

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Hinweis, die sehen auf den ersten Blick gar nicht mal so uninteressant aus. Ich werde mal einen genaueren Blick drauf werfen.

Ansonsten muss ich sagen dass mir im 16:10 Format bisher das Galaxy Tab A 10.5 auch gar nicht so schlecht gefallen hat, bis auf das Format eben. Aber leistungstechnisch ist es wohl sogar noch vor dem S2, und hat das doch deutlich modernere User Interface.
 
G

GoldenesKlo

Ambitioniertes Mitglied
Falls Du noch was nettes und günstiges findest wäre ich am Ergebnis interessiert, suche nämlich auch nach 4:3 und mag den Trend hin zum 16:10 nicht... Will das Teil zum lesen und auch als "Notenmappenersatz" nutzen, derzeit muss ich alle meine Noten in 16:10 umformatieren, dann ist´s aber wieder Murks wenn ich sie doch mal ausdrucken will...
 
S

Schmucus

Fortgeschrittenes Mitglied
Sollte ich noch was interessantes finden schreib ich es gerne hier, aber momentan sieht es ganz so aus als wenn es ein gebrauchtes Galaxy Tab S2 wird.

Jeder scheiß Trend bei Apple wird abgekupfert, nur beim Bildschirmformat macht es ihnen kein Hersteller nach...
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich denke man muss hier auch mal was für die "Ehre" der Hersteller sagen: ich würde behaupten, dass der Großteil der Nutzer mit ihren Geräten Videos o.ä. verwenden und das 16:9/10 Format hier einfach größere Vorteile bringt, als 4:3 beim Surfen
 
Ähnliche Themen - Tablet im 4:3 Format Antworten Datum
3
4
9