Tablet statt Smartphone

  • 16 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

repro

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich bin auf der Suche nach einem 7 bis 8 Zoll Tablet, das alle Funktionen meines Smartphones übernehmen kann. D.h. ich möchte damit auch per SIM-Karte telefonieren und Whatsapp nutzen. Welche Tablets sind dafür geeignet?
 
JC00P3R

JC00P3R

Senior-Moderator
Teammitglied
Moderne Smartphones kommen an die 7 Zoll ran. Ein Tablet mit solcher Größe kenne ich nicht mehr.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Nicht wirklich, denn Tablets haben ein ganz anderes Display-Seitenverhältnis als aktuelle Smartphones. ;)-old Die Zoll-Angabe bezieht sich immer auf die Diagonale...

7" gibt es bei Tablets nur noch vereinzelt und selbst bei 8" hat man nur wenig Auswahl.
 
JC00P3R

JC00P3R

Senior-Moderator
Teammitglied
@Melkor Ich dachte die gibt es nur noch in der 10 Zoll Version. Lass mich gerne eines Besseren belehren :)
 
R

repro

Neues Mitglied
Threadstarter
Das Huawei Mediapad T3 8" wird im Moment unglaublich günstig angeboten ( 109 € bei ebay). Liegt das an den angedrohten US-Sanktionen, die die Kunden verunsichern? Wie muss man das Risiko einschätzen evt. keine Google-Updates mehr zu erhalten?
 
Booth

Booth

Experte
Das T3 hat ja auch nur unterste Einsteiger-Hardware. Snapdragon 425, 2 GB RAM, 16 GB Speicher, 1200x800 Bildpunkte (also gerade mal 180 dpi). Ziemlich schwere 350 Gramm.

Das Ding ist auch nicht mehr als 100 Euro wert ;)

Was halt fehlt für ne gute Beratung - Preislimit, und wieso ist Dir die Gerätegrosse so wichtig, wenn offenbar die Hardware trotzdem sehr schwach sein kann. Ich würde eher ein Mittelklasse-Smartphone mit 6,5" empfehlen.
 
R

repro

Neues Mitglied
Threadstarter
Das Huawei Mediapad T3 ist mich raus aus dem Vergleich. Ich hab keine hohen Anforderungen an Geschwindigkeit und Auflösung aber 16 GB reichen nicht - zumal man wohl die Apps nicht auf die SD-Karte verschieben kann. Im Moment hab ich ein 6-Zoll-Smartphone und ein 7-Zoll-Tablet für unterwegs. Da liegt doch wirklich der Gedanke nahe, stattdessen ein Gerät für alle Funktionen zu nutzen. Aber 7 Zoll, besser 8 Zoll müssen es schon mindestens sein und möglichst ein Seitenverhältnis wie bei Tablets üblich und nicht schmal und hoch wie beim Smartphone. Budget max 300 Euro.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@repro Wie aufgeschloßen bist du chinesischen Marken? Die haben durchaus auch noch ein paar Geräte im Angebot
 
Zuletzt bearbeitet:
R

repro

Neues Mitglied
Threadstarter
@Melkor Ja, warum keine China-Marke.
Im Moment finde ich das Samsung Galaxy Tab A8 interessant. Wie steht es da mit Telefonfunktion und Whatsapp? Kann ich eigentlich gundsätzlich davon ausgehen, das es bei LTE-Tablets mit SIM-Karte ohne große Klimmzüge funktioniert?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
repro schrieb:
ohne große Klimmzüge
Nein, würde ich nicht. Hatte das vor ein paar Monaten, dass es bei einem Huawei Modell eigentlich gehen sollte und dann doch nicht ging...
Beim kleineren A8 gehts definitiv, würde also optimistisch sein.

China: z.B. TECLAST P80X, aber kein Band 20 oder https://www.gearbest.com/android-tablets/pp_009990897571.html?wid=1433363
Aber keine Erfahrungen...
Dann hast du noch div. China-Smartphones:
Oukitel K9 (7,12") ca 180€
und noch ein paar Huawei+Honor Modelle aber meist mit chin. Bändern...
 
Zuletzt bearbeitet:
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Experte
Samsungs Tablets mit LTE sind alle mit Telefonie! Praktisch wie große Smartphones, WhatsApp natürlich problemlos nutzbar, durch Knox(sicherer Ordner), auch mit zwei verschiedenen Nummern.
Ich nutze das Tab S6 ausschließlich, habe überhaupt kein Smartphone mehr.
 
R

repro

Neues Mitglied
Threadstarter
Dann ist dies im Moment das Tablet meiner Wahl:
SAMSUNG Galaxy Tab A 8.0 (2019) LTE 32GB 2GB RAM SM-T295 Black
Hat jemand damit Praxiserfahrungen? Kann ich damit tatsächlich Telefonie und Whatsapp wie auf dem Smartphone gewohnt nutzen? In den technischen Beschreibungen und Tests kommen diese wichtigen Aspekte nie vor. Mit Android 9 müssten auch alle meine Apps laufen.
 
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Experte
Funktioniert alles wie beim Smartphone, einzige Ausnahme, Samsungs Uhren und Tracker lassen sich nicht mit Samsungs Tablets verbinden. Warum, weiß wohl nur Samsung.
 
moo2

moo2

Ambitioniertes Mitglied
Hat sich Samsung wohl von Apple inspirieren lassen ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Oben Unten