Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Kaufberatung: Smartwatch mit Thermometer

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kaufberatung: Smartwatch mit Thermometer im Kaufberatungen für Smartwatches & Fitness-Armbänder im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
holms

holms

Experte
Hallo, ich bin unentschlossen, probiere es aber mal.

Einen wichtigen Punkt hab ich mal direkt in den Titel geschrieben:
- Thermometer (Wasser oder herumliegend im Raum)
- wasserdicht zum Schwimmen
- eigene GPS-Aufzeichnung
- gut ablesbares Display
(- mobiles Bezahlen irgendeiner Art)

Mehr Kriterien schreibe ich mal nicht, ist schon schwer genug, hab ich den Eindruck. Habe Uhren von Garmin gefunden, sind natürlich teuer. Dazu Uhren aus China, die nicht einzuschätzen sind und oft auch gar nicht kaufbar.

Gibt es da was, was ihr empfehlen könnt?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
holms schrieb:
Habe Uhren von Garmin gefunden, sind natürlich teuer.
150€ ist doch ok?
Garmin vivoactive 3 schwarz/edelstahl ab € 154,84 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
holms schrieb:
- gut ablesbares Display
transreflektives Display hab ich auch bei meiner Pace und das ist eigentlich ein guter Kompromiss aus Laufzeit und Ablesbarkeit
Hätte zudem alles - sogar Bezahlung
holms schrieb:
Kann ich nicht, hab sie nicht getstet, aber mein Kumpel hat sie und ist zufrieden
 
holms

holms

Experte
@Melkor Schau ich mir mal an, danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Experte
@Melkor Ist ganz interessant so, wobei ich dann natürlich die vivoactive 3 mit der vivoactive 4 vergleiche usw. und der Spieltrieb reizt...

Gibt es noch andere vernünftige Smartwatches mit Thermometer. Womöglich mit Wear OS?
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Experte
@Melkor Schau ich mir an, danke.
 
holms

holms

Experte
@Melkor So, habe fertig ;). Danke dir nochmal. Rückmeldung:

Folgende Uhren haben ich mir angeschaut:
- Nixon Mission: Gefält mir spontan nicht, nur im Netz angesehen
- Gamin vivoactive 3/4: Geht mit komoot gar nicht
- Garmin Fenix 6/6S Pro: Nett, aber teuer als erste Smartwatch, Kein Touch. Bedienung nur über Knöpfe. Wird mich evtl. nerven.

Hab den Aspekt mit dem Thermometer danach verworfen... Und nun eine Galaxy Watch Active 2. AUf die Galaxy Watch 3 wollte ich nicht warten, wird da auch teurer. Erst mal schauen, wie es ist.

Zum Tracken gibt es einige Apps für die Active 2, Ablesbarkeut auch top für mich. Und kein Top-Preis.

Erstaunt bin ich dagegen, wie wenig hier im Forum zu Tizen oder den Samsung Uhren los ist. Noch nicht mal einen guten Dateimanager findet man hier (hab jetzt einen).

Sind da andere Foren besser? Wo sind die Leute alle?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
holms schrieb:
Trick ist ja App "Komoot to GPX" um Komoot tracks zu exportieren. Die Auswahl/Unterstützung ist eh unterirdisch außerhalb Tizen/watchOS
 
holms

holms

Experte
@Melkor Hallo, verstehe ich jetzt nicht so ganz. Ich kann doch in der komoot-App Tracks mit einem Klick als gpx exportieren. Die Datei kann ich dann beispielsweise mit Locus öffnen.

Was bringt da eine zusätzliche App?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
holms schrieb:
In der app auch? Habe immer das Problem, dass es nie so einfach ging?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Edit: Lol...das ging letztes Jahr noch nicht mit GPX Export^^
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Experte
@Melkor Ja, früher nur auf der Website... War aber dringend nötig die Funktion ;)
 
Ähnliche Themen - Kaufberatung: Smartwatch mit Thermometer Antworten Datum
5
0
4