[AOSP/Sammy-Kernel][ICS/JellyBean] *27.08.12* GoaKernel - 1.0

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP/Sammy-Kernel][ICS/JellyBean] *27.08.12* GoaKernel - 1.0 im Kernel für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
konradmartiny

konradmartiny

Fortgeschrittenes Mitglied
[ICS/JB] GoaKernel - 1.0



GOA-Kernel 1.0 ist zum Download bereit::thumbsup:

basierend auf Siyah 4.x vor

Features:

  • DualBoot Menü in Deutsch
  • Goatrip Bootscreen/CWM Hintergrund
  • CWM farblich leicht angepasst
  • ExTwekas gemoddet (noch nicht fertig!)
  • SMOOVE Governor hinzugefügt (danke an mialwe)
  • HYPER Governor hinzugefügt (DorimanX-Kernel)
  • mDNIE-Farb Tweaks (Galaxian/SpeedMod-Kernel)
  • insgesamt was aufgeräumt und leichter/schneller - z.B. CWMManager entfernt -> wer braucht den noch dank GoaEinstellungen



ToDo


  • ExTweaks
  • Galxian Note TorchWidget Port
  • Standard Backup Format auf tar setzen
  • eben kleine Sachen fixen



[ICS/JB] GoaKernel - 1.0 - [SG-S2] Custom Kernel - GoA Roms Forum

Achtung Hinweis von GOA-Team: KEINE MIRROR LINKS ERWÜNSCHT!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

darth_mickrig

Dauergast
Du solltest schleunigst paar Infos hunzufügen, sonst wird hier noch zugemacht, weil der Thread nicht den Richtlinien entspricht.
 
macces

macces

Stammgast
JB kompatibel?

Macces
 
konradmartiny

konradmartiny

Fortgeschrittenes Mitglied
Siyah 4.x als Basis
 
Gammelgustav

Gammelgustav

Neues Mitglied
Da der Kernel möglichst auf dem aktuellsten SiyahKernel basiert, müssen natürlich alle Siyah-Features (wie JellyBean Support) ergänzt werden ;)

Danke konradmartiny :)
 
M

Marcel2580

Enthusiast
Wie kann man den Kernel runter laden? Beim Klick auf herunterladen passiert bei mir gar nichts.
 
pgazzameen

pgazzameen

Erfahrenes Mitglied
Link folgen Datei CWM o. Tar. wählen und dann nach Weiterleitung auf Downloadpage auf den GOA Zip ordner klicken.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Ich musste natürlich das gute Stück flashen.
Installation verlief super.
Schicke Bootscreen
Erster Eindruck. Touch u. Scroll gut. Akku und Stabilität wird sich zeigen.
Denke aber, Goa gibt sowieso nur zum Download frei, die Stabil sind!

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Marcel2580

Enthusiast
Funktioniert bei mir beim besten Willen nicht. Kann man dem Kernel auch noch woanders runter laden?
 
SemperFi-72

SemperFi-72

Erfahrenes Mitglied
funktioniert bei mir auch tadellos bis jetzt,mal 2-3 tage testen.denke aber mal da wird nicht viel zu moppern sein.erster eindruck : TOP
 
I

italospawn

Gast
Dualboot? Ist das wie beim siyah das man beim installieren was beachten muss?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
M

Marcel2580

Enthusiast
Bei deinem Link kommt nur Ne Fehlermeldung das die Datei gelöscht wurde.
 
pgazzameen

pgazzameen

Erfahrenes Mitglied
Gleiche Methode wie beim Siyah...
Nur in Deutsch, also alles wie gehabt.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Gregor901

Gregor901

Enthusiast
Ich find' die Unterlegung mit dem Goa-Screen im Recovery-Modus schlecht, weil man die Schrift dadurch nicht gut lesen kann.

Ansonsten scheint alles reibungslos zu funktionieren.
 
pgazzameen

pgazzameen

Erfahrenes Mitglied
Marcel2580 schrieb:
Bei deinem Link kommt nur Ne Fehlermeldung das die Datei gelöscht wurde.
Versteh ich nicht,:confused2:
bei mir funzt der Link!
 
Gammelgustav

Gammelgustav

Neues Mitglied
pgazzameen schrieb:
Link folgen Datei CWM o. Tar. wählen und dann nach Weiterleitung auf Downloadpage auf den GOA Zip ordner klicken.

Ich musste natürlich das gute Stück flashen.
Installation verlief super.
Schicke Bootscreen
Erster Eindruck. Touch u. Scroll gut. Akku und Stabilität wird sich zeigen.
Denke aber, Goa gibt sowieso nur zum Download frei, die Stabil sind!
Ich lade beide Versionen heute Nachmittag bei goa-roms.de nochmal als Anhang hoch, wenn mein Skydrive anscheind Stress schiebt :blink:
Gregor901 schrieb:
Ich find' die Unterlegung mit dem Goa-Screen im Recovery-Modus schlecht, weil man die Schrift dadurch nicht gut lesen kann.

Ansonsten scheint alles reibungslos zu funktionieren.
Ist mir auch schon aufgefallen, ich werde den Hintergrund dunkler halten, dann sollte die hellblaue Schrift besser lesbar sein. ;)
 
pgazzameen

pgazzameen

Erfahrenes Mitglied
Bin mit eigentlich allem zufrieden, allerdings habe ich unter dem Goa Schwierigkeiten mit den 2 Menü Button, diese reagieren sehr träge!
Hat das noch jemand von euch!

Hintergrund im CWM finde ich auch ne Spur zu hell!

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
->TopAZ<-

->TopAZ<-

Ehrenmitglied
@ Gammelgustav - Willkommen auch hier im Forum! :D

Danke für deinen Kernel! Bin ja bekanntlich nen GM (Siyah) "Jünger" ;), werde aber deine Arbeit mal unter die Lupe nehmen. Freu mich schon drauf.

Wie hältst du es mit den Mirror Angeboten zu deinem Kernel? Erlaubt oder eher wie bei Goa´s ROM? Nur um Unklarheiten frühzeitig zu beseitigen.

LG Topas


e./ Zum Kernel Download. Wer dem Link aus dem Startpost folgt und dort im ersten Beitrag seine Auswahl (CWM oder Odin) trifft sollte keine Probleme beim laden bekommen. Habe gerade selbst probiert. Funktionierte tadellos! Die Anmeldung im GOA-Forum ist natürlich Voraussetzung!
http://www.goa-roms.de/index.php?page=Thread&threadID=911
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Klaus20

Erfahrenes Mitglied
Nutze den Kernel mit Goa 5.12 auf ROM 1 und alles läuft rund.
Habe auf der Rom2 CyanogenMod - und wollte ein neues Build raufspielen
CWM-Recovery GoaKernel -> dual-boot options -> Wechsele ROM 1 -> ROM 2
Ging leider nicht mit folgender Meldung:
Not enough space on SD
Available: 0,00MB Needed: 0,00MB

Int.: 1,3 von 11,5 G frei
Ext.: 20,5 von 59,4 G frei

Ich weiß nur nicht wo der Platz auf der internen SD geblieben ist ??

Vielleicht hat jemand eine Idee ??

Gruß Klaus
Habe es nun auch mit Siyah 4.1.2 versucht - leider das gleiche Ergebnis.
 
konradmartiny

konradmartiny

Fortgeschrittenes Mitglied
Du braucht deine Roms nicht zu tauschen um als second was neues zu installieren. Hier im CWM auf die Dualboot Options und dann install zip von intern oder extern. Hier wird alles so geamcht dass es im second bleibt. Auch das Wipen ist dort möglich.

Dein Speicherplatz ist entweder durch ein Backup auf die interne SD im Verzeichnis Clockwork backup (eventuell ein altes löschen) oder durch das neue incrementelle backup (blobs Verzeichnis), voll. Blobs kannst Du löschen. Im Siyah 4.1.2 ist der backup Standard wieder auf tar (differenziell) wie bisher gestellt. Goa-Kernel bau auf Siyah auf und wird in Kürze auch darauf umgestellt. Auch der Backup-Platz von Titanium belegt manchmal sehr viel Platz. Hier eventuell ein altes Backup im Titanium löschen und neu sichern.
 
Zuletzt bearbeitet: