Anrufe aufzeichnen

T

tronron

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab mir mal den "Call Recorder" und den "ACR" herunter geladen. Mit meinem alten Handy (Android 4) funktioniert es wunderbar, mit beiden Apps. Mit meinem neueren Handy (Android 7, automatische Updates an), werden Anrufe nicht aufgezeichnet, egal welche Aufnahmemethoden in den Konfigurationen der Apps genutzt werden.

Kennt jemand eine app mit der das geht?

Anrufe aufzuzeichnen geschieht selbstverständlich nur zu Testzwecken.
 
jens6765

jens6765

Stammgast
zu Testzwecken lol. Auf Aufzeichnen von Gesprächen ist nicht legal.
 
T

tronron

Neues Mitglied
Threadstarter
Warum dürfen es Call Center, wo senilen Menschen "mündliche Verträge" angeschwatzt-, die Anrufe aufgezeichnet werden? Warum dürfen es Amazon, google und viele andere, oftmals ohne vorher zu fragen ob man überhaupt will dass der Anruf aufgezeichnet wird?

Gibt es eine Lösung für neuere Androids? Nutze Lineage. Dachte da hat man mehr Schutz als mit original Firmware... Wie schon gesagt, zu Testzwecken.
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
Whataboutism – Wikipedia bringt dich auch nicht weiter.

Es gab Lösungen bis Android 4.x - danach wurde das OS immer restriktiver. Mit Android "P" können Apps, die im Hintergrund laufen schon gar nicht mehr auf den Mediarecorder des OS zugreifen.

Also wenn du es unbedingt brauchst, dann such dir ein altes Gerät mit Android 4.x
 
T

tronron

Neues Mitglied
Threadstarter
Das mit dem Whataboutism ist registriert. Ich werde es berücksichtigen, je nach Sachlage. Dankeschön.
 
L

Luca69

Neues Mitglied
Sind Call Recordern nur bei in DE gekauften Handys gesperrt?

Bei in den USA gekauften Handys habe ich noch nicht gehört, dass Call Recorder nicht funzen. Diese werden dort laufend verwendet und sind natürlich nicht verboten (nur der Missbrauch wird bestraft).

DE ist ja Weltmeister beim Verbieten.

Werden Call Recorder somit gesperrt in Handys die geliefert werden nach DE, CH, AT, obwohl diese in CH und AT nicht verboten sind?

Sollte das so sein, werde ich mein nächstes Handy in den USA kaufen
 
L

Luca69

Neues Mitglied
Danke für diese für mich überraschende Auskunft.

Dachte, dass die Software „kastriert“ wurde, damit Telefonate nicht mehr aufgezeichnet werden können, weil das in DE (ohne Zustimmung des Gesprächspartners) verboten ist. In anderen Staaten ist das ja nicht verboten, sondern nur der Missbrauch.

Daher bin ich überrascht, dass nun weltweit Call Recorder unter ANDROID nicht mehr funzen.

Für mich ist / war es eine enorme Erleichterung, wenn ich Telefonate (mit vielen Details, mit Zustimmung der Gesprächspartner) aufzeichnen kann.

Ich wusste, dass das Aufzeichnen ab ANDROID 9 nicht mehr funzt.

Habe daher ein neues Handy (innerhalb der Familie) getauscht gegen ein SONY XPERIA Z3 mit ANDROID 4.2.22

Damit haben Call Recorder gefunzt bis etwa Anfang 2019

Was kann ich tun, um wieder einen Call Recorder verwenden zu können, (nach Jahren wieder) ein Apple Phone kaufen, welches Modell (möglichst klein, vorzugsweise regenfest)?

Was ist der Grund (technisch), dass Call Recorder unter ANDROID nicht mehr funzen?

Falls es eine Alternative zu ANDROID gibt, ist es doch ein geschäftspolitischer Unsinn, Call Recorder zu blockieren. Es muss doch jeder User selbst wissen, was erlaubt verboten ist.
 
josifi

josifi

Lexikon
Luca69 schrieb:
Was kann ich tun, um wieder einen Call Recorder verwenden zu können, (nach Jahren wieder) ein Apple Phone kaufen, welches Modell (möglichst klein, vorzugsweise regenfest)?
Falls es eine Alternative zu ANDROID gibt, ist es doch ein geschäftspolitischer Unsinn, Call Recorder zu blockieren. Es muss doch jeder User selbst wissen, was erlaubt verboten ist.
Es gibt keine Alternative, anscheinend auch nicht standardmäßig von Apple. Sprich, du kannst nichts tun. Ausnahme (wie Android mit Root): Irgendwelche kostenpflichtigen Tricky-Tools
iPhone-Telefonate aufnehmen

Selbst wenn es mit dem Iphone leichter als mit einem Androiden ist: Geschäftsmäßig wird es egal sein. Ich kennen niemanden, der nur wegen so etwas ein Iphone kauft. So wichtig ist diese Funktion offenbar nur einer verschwindenden Minderheit.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Luca69

Neues Mitglied
@magicw
Danke für den Link

Habe das dort angeführte GALAXIE S9 bereits (mit einem meiner Kinder) getauscht gegen ein SONY XPERIA Z3 mit ANDROID 4.2.22, das voll meine (bescheidenen) Anforderungen erfüllt.

Ich verwende den nachstehenden Call Recorder. Er hat bis Jahresbeginn 2019 perfekt gefunzt. Im Jänner kam diese Meldung anscheinend vom Anbieter des Call Recorders:

Sorry,

We noticed that you use Sony.

Unfortunately, some vendors like Sony strictly forbid call recording on new devices because of government policies and law.

We highly recommend to make a test call and check the both sides were recorded.

Out team is adding support to more firmware versions constantly – make sure to keep the app updated.

Danach funzte der Call Recorder (anscheinend für einige Tage) nicht mehr.

Diese Meldung wird bei Aufruf des Call Recorders (um Aufnahmen widerzugeben) immer noch angezeigt, obwohl der Call Recorder nach einigen Tagen wieder funzte. Alle geführten Telefonate werden nun wieder aufgenommen (automatisch, ohne dass man irgendwo einschalten muss). Bin daher mit dem Call Recorder (habe die Pro Version gekauft um ca. 3,00 €) derzeit sehr zufrieden.

https://play.google.com/store/apps/details?id=il.co.smedia.callrecorder.yoni

Call Recorder - Automatic


Da ich nicht weiß, ob es vielleicht wieder eine Funktionsstörung geben wird, will ich mir zeitgerecht einem Ersatz zulegen. Daher suche ich nach einer Antwort auf diese Fragen:

1) Funzt der

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.skvalex.cr

Call Recorder - SKVALEX (Trial)

auch auf meinem o.a. XPERIA Z3?

laut Angabe der o.a. Website ist das der Fall


2) Funzen beide o.a. Call Recorder zugleich problemlos, wenn ich beide installiere und zugleich verwende?


3) Gibt es irgendein anderes Handy, das mit welchem Call Recorder funzt, ohne dass ich herumprobieren muss?

Es muss doch einen Hersteller geben, der so etwas anbietet. Vor Jahren verwendete ich problemlos einen call recorder auf einem iPhone. Irgendwann werde ich mir ein besseres als das o.a. SONY XPERIA Z3 kaufen wollen.

Für die problemlose Nutzung eines Call Recorders (führe sehr detailreiche Telefonate) bin ich bereit, ein teures Handy zu kaufen.

Da SONY anscheinend die Aufnahmefunktion behindert (siehe o.a. Meldung) kommt ein SONY Phone nicht in Frage; vielleicht auch nicht GOOGLE/ANDROID.
 
josifi

josifi

Lexikon
In diesem Thread steht doch alles.
Google (nicht die Hersteller) blockiert die Anruffunktion.
 
magicw

magicw

Super-Moderator
Teammitglied
oder ein Gerät, das mit CustomROMs läuft, nutzen.
 
L

Luca69

Neues Mitglied
@josifi
Ja, im Thread steht, dass GOOGLE/ANDROID die Call Recorder blockiert.

In der von mir zitierten englischsprachigen Meldung (anscheinend vom Anbieter meines Call Recorders) wird SONY als Verursacher der Blockade genannt. Daher werde ich sicherheitshalber kein SONY Gerät anschaffen, gibt ja genug andere.

Da GOOGLE der Verursacher der Blockade ist, werde ich auch kein NEXUS Phone anschaffen.
 
nik

nik

Senior-Moderator
Teammitglied
@Luca69 Dann brauchst du auch kein anderes Android-Smartphone mehr kaufen, da Android selbst auch von Google ist.
 
L

Luca69

Neues Mitglied
@magicw
Danke für den Tipp.
Zu Custom ROMs weiß ich zu wenig um die beste und sicherste (avoid bricking) Vorgehensweise zu finden.
Welches Custom ROM funzt mit welchem Phone am besten?
Gibt es dazu eine best practice?
Ich will nicht die durch Call Recorder erreichte höhere Effizienz (keine Notwendigkeit, während des Telefonats mitzuschreiben) durch zeitaufwändige Verfahren mit einem untauglichen Custom ROM kompensieren.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@nik klar
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@nik klar
 
josifi

josifi

Lexikon
@Luca69

Hast du den Artikel gelesen? 2.Abschnitt?
Android 9.0: Apps zum Telefonat-Aufzeichnen funktionieren nicht mehr
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Luca69 schrieb:
Welches Custom ROM funzt mit welchem Phone am besten?
Gibt es dazu eine best practice?
Ich will nicht die durch Call Recorder erreichte höhere Effizienz (keine Notwendigkeit, während des Telefonats mitzuschreiben) durch zeitaufwändige Verfahren
Das musst du in den jeweiligen Geräteforen nachlesen, da gibt's keine einheitliche Antwort.
Generell ist es so, dass Samsung eine sehr große Entwickler-Community hat.
Wenn du dich bisher gar nicht bei dem Thema auskennst, wird es aber auf alle Fälle ziemlich zeitaufwändig (und nicht ganz ohne Risiko)
 
L

Luca69

Neues Mitglied
@josifi
Ja, den zitierten Link von WinFuture vom 15.08.2018 18:18 Uhr habe ich natürlich gelesen. Darum habe ich auch mein GALAXIE S9 weg gegeben, weil mir der Call Recorder wichtiger ist als die sonstigen schönen Features.

Danke für den Tipp zu SAMSUNG. Die haben auch ausgezeichneten technischen Support, den ich zuletzt für eine SSD in Anspruch genommen habe.

Für weitere Tipps bin ich dankbar. Ich will das Thema Call Recorder möglichst effizient lösen.
 
josifi

josifi

Lexikon
Es wird aber auf alle Fälle ziemlich aufwändig. Muss dir ja echt wichtig sein...
 
L

Luca69

Neues Mitglied
@josifi
Der Call Recorder erleichtert auch mein Geschäft, ist daher wichtig. Zum Glück funzt er auf meinem alten Handy. Suche aber vorsorglich eine Lösung für modernere Handys.
Ja, scheint so, dass das zeitaufwändig wird. Bin daher für alle weiteren Tipps dankbar.
Werde mal meine Verwandten und Freunde in den US fragen. Call Recording ist dort üblicher als in DE und völlig OK wenn der Partner einverstanden ist, ohne Einverständnis ist das nur unhöflich, aber nicht strafbar wie in DE (nur Missbrauch ist strafbar, wird in den USA schwerer bestraft als in DE).
 
Oben Unten