Galaxy S5 Unterschiede beim Speichern neuer Telefonkontakte zwischen Gerät und der SIM-Karte

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S5 Unterschiede beim Speichern neuer Telefonkontakte zwischen Gerät und der SIM-Karte im Kontakte im Bereich Business und Organisation.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
1Manfred1

1Manfred1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

Warum habe ich beim speichern neuer Telefonkontakte auf die SIM-Karte nicht die gleichen Möglichkeiten wie wenn ich auf "Gerät" speichern gehe?

Unter "Gerät" kann ich Adresse usw. eingeben. unter "Sim-Karte" kann ich lediglich den Namen und die Rufnummer eingeben. Will ich mal ein anderes Handy haben, dann müssen die Kontakte doch auf der SIM-Karte sein. Danke für Eure Hilfe
 
PrinzPoldi007

PrinzPoldi007

Gesperrt
Da die SIM Karte eine viel geringere Speicherkapazität hat, kann man dort viele Informationen nicht abspeichern.

Um die Kontakte von Gerät A auf Gerät B zu bekommen, nutze ich einfach mein google Konto.
Wenn man dies nicht möchte, bleiben einem noch andere Möglichkeiten wie z.B. MyPhoneExplorer.
 
1Manfred1

1Manfred1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Logan,
danke noch mal für den Tipp. Ich habe mich jetzt für Google entschieden.
 
Lopan

Lopan

Inventar
Gern geschehn :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Galaxy S5 Unterschiede beim Speichern neuer Telefonkontakte zwischen Gerät und der SIM-Karte Antworten Datum
4