Gruppenzugehörigkeit der Kontakte kann nicht geändert werden

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gruppenzugehörigkeit der Kontakte kann nicht geändert werden im Kontakte im Bereich Business und Organisation.
A

Andreas77hl

Neues Mitglied
Hallo,

ich wollte die Kontaktdaten aus der Gruppe "Meine Kontakte" in verschiedene selbst erstellte Kontaktgruppen einordnen - das hat auch zuerst gut funktioniert, aber bei noch 178 verbliebenen Kontakten kann ich weder den Haken aus der Gruppe "Meine Kontakte" entfernen noch die Mitglieder aus der gesamten Gruppe entfernen - weder einzeln noch gesamt.

Hat jemand eine Lösung?
 
W

__W__

Philosoph
Andreas77hl schrieb:
aus der Gruppe "Meine Kontakte"
Die "Gruppe" Meine Kontakte gibt es meistens nicht nur als Gruppe sondern auch als (lokales) Konto. Gruppen werden normalerweise kontoweise verwaltet. Leider kann man da nur sehr schlecht zwischen Gruppe und Konto unterscheiden und Googles Übersetztungsversuche (z. B. bei der Syncronisation) sind nicht hilfreich und vergrößern das Chaos meistens.
Ich habe daher alle vorgegebenen Gruppen gelöscht und eigene Gruppen mit anderen Namen (im jeweiligen Konto) erstellt.
Andreas77hl schrieb:
bei noch 178 verbliebenen Kontakten
Erstmal sicherstellen, das die entsprechenden Kontakte auch aus einem Konto stammen, in dem es diese Gruppen auch gibt und das auch "Schreibrechte" hat. Z. B. Facebookkontakte werden automatisch erzeugt und du hast keine Änderungsrechte.

Dann muß du noch überprüfen ob diese Kontakte vieleicht "verbunden" sind, das heißt Informationen aus zwei verschiedenen Konten enthalten z. B. normales Google-Konto und Facebook - evtl. erst trennen.

Hilfreich dabei ist die App Contact Editor Free , die bei verbundenen Kontakten die Infos der verschiedenen Konten untereinander auflistet.

Gruß __W__
 
Ähnliche Themen - Gruppenzugehörigkeit der Kontakte kann nicht geändert werden Antworten Datum
2
4
7