1. einmalposter, 25.05.2019 #1
    einmalposter

    einmalposter Threadstarter Neues Mitglied

    Hi,

    ich komme gerade frisch von meinem heiß geliebten Lumia 950 und versuche mich an einem Nokia 6.1

    Das Android-Update hat wunderbar geklappt. Ich konnte mehrfach lesen, dass der Microsoft Launcher es Umsteigern sehr einfach macht und auch die verschiedenen "Ökosysteme" relativ gut miteinander verknüpft.

    Ich habe jetzt schon Outlook und One Drive installiert, ich habe gelesen, dass dadurch auch die Kontakte synchronisiert werden. Leider tauchen keine Kontakte (auch nach einer Nacht Zeit) in der App auf.

    Mir ist es wichtig, dass ich immer alle Kontakte an einem Ort habe, da ich auch (mobil) mit einem Surface unterwegs bin und sowohl zu Hause als auch im Büro an Windows Geräten arbeite, wäre es praktisch, wenn ich auf die selbe Datenbank zugreifen kann ohne ständig aktiv irgendetwas synchronisieren zu müssen.

    Gibt es irgendwo noch ein Häkchen, dass ich setzen muss um auch auf Android auf meine Kontakte zugreifen zu können?

    VG
    einmalposter
     
  2. Dr.No, 25.05.2019 #2
    Dr.No

    Dr.No Ehrenmitglied

    Schau mal in den Einstellungen der Kontakte APP welches Hauptspeicher-Konto eingestellt ist. Vermutlich noch das Google Konto und nicht das Outlook Konto.

    Wobei ich vermute das Outlook/MS und Android/Google nicht miteinander synchronisieren.

    Für alle Anderen mit es CalDAV/CardDAV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2019
    einmalposter bedankt sich.
  3. einmalposter, 11.06.2019 #3
    einmalposter

    einmalposter Threadstarter Neues Mitglied

    Hi Dr.No,

    vielen Dank für den Tipp. Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber manchmal ist das Leben da draußen wichtiger als ein Smartphone :)

    Ich konnte inzwischen auch rausfinden, dass Outlook/MS mit meinem Android synchronisiert. (Aktuell noch in der Beta)

    Android wollte Outlook zuerst nicht als Konto anlegen. Ich konnte nur "Google" oder "Gerät" auswählen. Erst nachdem ich in der Outlook-App auf meine Kontakte geklickt habe (um sie zu bearbeiten), und eine Zugriffsberechtigung später, wurden die Kontakte aus der Outlook-App in die Android App gesynct.

    Eine Änderung in der Kontakte-App auf meinem Android Gerät wurde erst ca. einen halben Tag später auch in meinem Microsoft-Onlinekonto angezeigt.

    Einzig, wenn ich mehrere Nummern zu einem Kontakt (MS) habe, hat er in der App (Android) zwei Kontakte erstellt. Das kann aber auch daran liegen, dass es vorher zwei zusammengefügte Kontakte waren - das konnte ich nicht herausfinden.

    VG
    einmalposter
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. microsoft launcher kontakte synchronisieren

    ,
  2. microsoft launcher kontakte

    ,
  3. Microsoft launcher einstellungen

    ,
  4. microsoft launcher outlook kontakte,
  5. zugriff microsoft launcher kontakte,
  6. microsoft launcher erfahrungen,
  7. outlook kontalte im microsoft launcher
Du betrachtest das Thema "Microsoft Launcher - Wie kann ich Kontakte Syncronisieren?" im Forum "Launcher",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.